Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2008/0237(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A6-0250/2009

Aussprachen :

PV 22/04/2009 - 13
CRE 22/04/2009 - 13

Abstimmungen :

PV 23/04/2009 - 8.7
CRE 23/04/2009 - 8.7
Erklärungen zur Abstimmung
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P6_TA(2009)0281

Protokoll
Mittwoch, 22. April 2009 - StraßburgEndgültige Ausgabe

13. Passagierrechte im See- und Binnenschiffsverkehr ***I - Fahrgastrechte im Kraftomnibusverkehr ***I (Aussprache)
CRE

Bericht: Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Passagierrechte im See- und Binnenschiffsverkehr und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 über die Zusammenarbeit zwischen den für die Durchsetzung der Verbraucherschutzgesetze zuständigen nationalen Behörden [KOM(2008)0816 - C6-0476/2008 - 2008/0246(COD)] - Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr. Berichterstatter: Michel Teychenné (A6-0209/2009)

Bericht: Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Fahrgastrechte im Kraftomnibusverkehr und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 über die Zusammenarbeit zwischen den für die Durchsetzung der Verbraucherschutzgesetze zuständigen nationalen Behörden [KOM(2008)0817 - C6-0469/2008 - 2008/0237(COD)] - Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr. Berichterstatter: Gabriele Albertini (A6-0250/2009)

Michel Teychenné und Gabriele Albertini erläutern die Berichte.

Es sprechen Pavel Svoboda (amtierender Ratsvorsitzender) und Antonio Tajani (Vizepräsident der Kommission).

Es sprechen Georgios Papastamkos (Verfasser der JURI-Stellungnahme), Georg Jarzembowski im Namen der PPE-DE-Fraktion, Robert Evans im Namen der PSE-Fraktion, Dirk Sterckx im Namen der ALDE-Fraktion, Eva Lichtenberger im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Erik Meijer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Rodi Kratsa-Tsagaropoulou, Brian Simpson, Francesco Ferrari, Reinhard Rack, Emanuel Jardim Fernandes, Marian-Jean Marinescu und Marie Panayotopoulos-Cassiotou.

Es spricht nach dem „catch the eye“-Verfahren Christian Rovsing.

Es sprechen Pavel Svoboda und Antonio Tajani.

VORSITZ: Manuel António dos SANTOS
Vizepräsident

Es sprechen Michel Teychenné und Gabriele Albertini.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.6 des Protokolls vom 23.4.2009 und Punkt 8.7 des Protokolls vom 23.4.2009.

(Die Sitzung wird von 18.15 Uhr bis zur Fragestunde um 18.30 Uhr unterbrochen.)

Letzte Aktualisierung: 28. Mai 2009Rechtlicher Hinweis