Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2010/2934(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

B7-0681/2010

Aussprachen :

PV 24/11/2010 - 19
CRE 24/11/2010 - 19

Abstimmungen :

PV 25/11/2010 - 8.12
CRE 25/11/2010 - 8.12

Angenommene Texte :

P7_TA(2010)0444

Protokoll
Mittwoch, 24. November 2010 - StraßburgEndgültige Ausgabe

19. Ukraine (Aussprache)
CRE

Erklärung der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Ukraine

Karel De Gucht (Mitglied der Kommission) im Namen der Vizepräsidentin der Kommission/Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Elmar Brok im Namen der PPE-Fraktion, Adrian Severin im Namen der S&D-Fraktion, Adina-Ioana Vălean im Namen der ALDE-Fraktion, Rebecca Harms im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Paweł Robert Kowal im Namen der ECR-Fraktion, Jaromír Kohlíček im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Bastiaan Belder im Namen der EFD-Fraktion, Andreas Mölzer, fraktionslos, Michael Gahler, Hannes Swoboda, Marek Henryk Migalski, David Campbell Bannerman, Csanád Szegedi, Paweł Zalewski, Marek Siwiec, Tunne Kelam und Lena Kolarska-Bobińska.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Jan Kozłowski, Vilija Blinkevičiūtė, Siiri Oviir, Dimitar Stoyanov, Laima Liucija Andrikienė, Alexander Mirsky und Elena Băsescu.

Es spricht Karel De Gucht.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 110 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge:

- Rebecca Harms und Werner Schulz im Namen der Verts/ALE-Fraktion zur Ukraine zur Ukraine (B7-0650/2010);

- Adrian Severin, Hannes Swoboda, Marek Siwiec und Kristian Vigenin im Namen der S&D-Fraktion zur Ukraine zur Ukraine (B7-0671/2010);

- Jaromír Kohlíček im Namen der GUE/NGL-Fraktion zur Ukraine (B7-0672/2010);

- Elmar Brok, José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra, Michael Gahler, Ioannis Kasoulides, Gunnar Hökmark, Inese Vaidere, Paweł Zalewski, Cristian Dan Preda, Lena Kolarska-Bobińska, Joachim Zeller, Traian Ungureanu, Jan Kozłowski und Jacek Protasiewicz im Namen der PPE-Fraktion zur Ukrainezur Ukraine (B7-0673/2010);

- Adina-Ioana Vălean, Siiri Oviir, Johannes Cornelis van Baalen, Jelko Kacin und Marielle De Sarnez im Namen der ALDE-Fraktion zur Ukrainezur Ukraine (B7-0674/2010);

- Charles Tannock, Paweł Robert Kowal, Adam Bielan, Michał Tomasz Kamiński, Ryszard Antoni Legutko, Ryszard Czarnecki, Tomasz Piotr Poręba und Konrad Szymański im Namen der ECR-Fraktion zur Ukrainezur Ukraine (B7-0681/2010).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.12 des Protokolls vom 25.11.2010.

Letzte Aktualisierung: 10. Dezember 2010Rechtlicher Hinweis