Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2010/0282(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A7-0260/2011

Eingereichte Texte :

A7-0260/2011

Aussprachen :

Abstimmungen :

PV 13/09/2011 - 5.8
CRE 13/09/2011 - 5.8
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P7_TA(2011)0350

Protokoll
Dienstag, 13. September 2011 - StraßburgEndgültige Ausgabe

5.8. Öffentlich-staatlicher Dienst, der von dem weltweiten Satellitennavigationssystem bereitgestellt wird, das aus dem Programm Galileo hervorgegangen ist ***I (Artikel 138 GO) (Abstimmung)
CRE

Bericht über den Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Regelung des Zugangs zum öffentlich-staatlichen Dienst, der von dem weltweiten Satellitennavigationssystem bereitgestellt wird, das aus dem Programm Galileo hervorgegangen ist [KOM(2010)0550 - C7-0318/2010 - 2010/0282(COD)] - Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. Berichterstatter: Norbert Glante (A7-0260/2011)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 8)

Norbert Glante (Berichterstatter) gibt eine Erklärung gemäß Artikel 138 Absatz 4 GO ab, und Cecilia Malmström (Mitglied der Kommission) erläutert den Standpunkt der Kommission.

ENTWURF EINER LEGISLATIVEN ENTSCHLIESSUNG

Angenommen durch einzige Abstimmung (P7_TA(2011)0350)

Letzte Aktualisierung: 6. Dezember 2011Rechtlicher Hinweis