Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2012/2088(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A7-0174/2012

Eingereichte Texte :

A7-0174/2012

Aussprachen :

PV 12/06/2012 - 10
CRE 12/06/2012 - 10

Abstimmungen :

PV 13/06/2012 - 9.6
CRE 13/06/2012 - 9.6
Erklärungen zur Abstimmung
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P7_TA(2012)0250

Protokoll
Dienstag, 12. Juni 2012 - StraßburgEndgültige Ausgabe

10. EU-Sonderbeauftragter für Menschenrechte (Aussprache)
CRE

Empfehlung an den Rat zum EU-Sonderbeauftragten für Menschenrechte [2012/2088(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra (A7-0174/2012)

José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra erläutert die Empfehlung.

Es spricht Catherine Ashton (Vizepräsidentin der Kommission/Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik).

Es sprechen Cristian Dan Preda im Namen der PPE-Fraktion, Leonidas Donskis im Namen der ALDE-Fraktion, Rui Tavares im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Richard Howitt im Namen der S&D-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von William (The Earl of) Dartmouth beantwortet, Adam Bielan im Namen der ECR-Fraktion, William (The Earl of) Dartmouth im Namen der EFD-Fraktion, der auch zwei nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Fragen von Nicole Sinclaire und Rui Tavares beantwortet, Richard Howitt zu den Ausführungen von William (The Earl of) Dartmouth, Takis Hadjigeorgiou im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nicole Sinclaire, fraktionslos, Eduard Kukan, Joanna Senyszyn, Barbara Lochbihler, Peter van Dalen, Andrzej Grzyb, Jörg Leichtfried, Marek Henryk Migalski, Elisabeth Jeggle, Ana Gomes, Kinga Gál, Maria Eleni Koppa, Filip Kaczmarek, Alf Svensson, Gay Mitchell, Mariya Nedelcheva, Salvatore Iacolino und Rodi Kratsa-Tsagaropoulou.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Eija-Riitta Korhola, Petru Constantin Luhan, Franz Obermayr, Andrew Henry William Brons und Krisztina Morvai.

Es sprechen Catherine Ashton und José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.6 des Protokolls vom 13.6.2012.

Letzte Aktualisierung: 10. Juli 2012Rechtlicher Hinweis