Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2013/2884(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

B7-0074/2014

Aussprachen :

PV 05/02/2014 - 20
CRE 05/02/2014 - 20

Abstimmungen :

PV 06/02/2014 - 9.9
CRE 06/02/2014 - 9.9

Angenommene Texte :

P7_TA(2014)0102

Protokoll
Mittwoch, 5. Februar 2014 - StraßburgEndgültige Ausgabe

20. Fortschrittsbericht 2013 über Bosnien und Herzegowina - Fortschrittsbericht 2013 über die Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien - Fortschrittsbericht 2013 über Montenegro (Aussprache)
CRE

Erklärungen des Rates und der Kommission: Fortschrittsbericht 2013 über Bosnien und Herzegowina (2013/2884(RSP))

Erklärungen des Rates und der Kommission: Fortschrittsbericht 2013 über die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien (2013/2883(RSP))

Erklärungen des Rates und der Kommission: Fortschrittsbericht 2013 über Montenegro (2013/2882(RSP))

Es spricht Davor Ivo Stier, um zu begrüßen, dass eine Gruppe Studierender aus Bosnien und Herzegowina auf der Besuchertribune anwesend ist.

Evangelos Venizelos (amtierender Ratsvorsitzender) und Štefan Füle (Mitglied der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Doris Pack im Namen der PPE-Fraktion, Richard Howitt im Namen der S&D-Fraktion, Sarah Ludford im Namen der ALDE-Fraktion, Marije Cornelissen im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Marina Yannakoudakis im Namen der ECR-Fraktion, Nikola Vuljanić im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nikolaos Salavrakos im Namen der EFD-Fraktion, Eduard Kukan, Emine Bozkurt, Norica Nicolai, Lajos Bokros, Nikolaos Chountis, Anna Ibrisagic, Göran Färm, Marietta Giannakou, Maria Eleni Koppa, Alojz Peterle, Tonino Picula, Davor Ivo Stier, Tunne Kelam, Andrey Kovatchev und Andrej Plenković.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Zdravka Bušić, Zita Gurmai und Dimitar Stoyanov.

Es sprechen Štefan Füle und Evangelos Venizelos.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 110 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge:

- Doris Pack im Namen des Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten zu dem Fortschrittsbericht 2013 über Bosnien und Herzegowina (2013/2884(RSP)) (B7-0074/2014);

- Richard Howitt im Namen des Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten zu dem Fortschrittsbericht 2013 über die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien (2013/2883(RSP)) (B7-0073/2014);

- Charles Tannock im Namen des Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten zu dem Fortschrittsbericht 2013 über Montenegro (2013/2882(RSP)) (B7-0072/2014).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.9 des Protokolls vom 6.2.2014, Punkt 9.10 des Protokolls vom 6.2.2014 und Punkt 9.11 des Protokolls vom 6.2.2014.

Letzte Aktualisierung: 3. März 2014Rechtlicher Hinweis