Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2013/2188(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A7-0139/2014

Eingereichte Texte :

A7-0139/2014

Aussprachen :

PV 11/03/2014 - 14
CRE 11/03/2014 - 14

Abstimmungen :

PV 12/03/2014 - 8.23

Angenommene Texte :

P7_TA(2014)0230

Protokoll
Dienstag, 11. März 2014 - StraßburgEndgültige Ausgabe

14. Überwachungsprogramm der NSA, Überwachungseinrichtungen in mehreren Mitgliedstaaten und Auswirkungen auf die Grundrechte der EU-Bürger (Aussprache)
CRE

Bericht über das Überwachungsprogramm der NSA, Überwachungseinrichtungen in mehreren Mitgliedstaaten und ihre Auswirkungen auf die Grundrechte der EU-Bürger und auf die transatlantische Zusammenarbeit im Bereich Justiz und Inneres [2013/2188(INI)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Claude Moraes (A7-0139/2014)

Claude Moraes erläutert den Bericht.

Es spricht Dimitrios Kourkoulas (amtierender Ratsvorsitzender).

VORSITZ: Edward McMILLAN-SCOTT
Vizepräsident

Es spricht Viviane Reding (Vizepräsidentin der Kommission).

Es sprechen Axel Voss im Namen der PPE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Jan Philipp Albrecht beantwortet, Juan Fernando López Aguilar im Namen der S&D-Fraktion, Sophia in 't Veld im Namen der ALDE-Fraktion, Jan Philipp Albrecht im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Timothy Kirkhope im Namen der ECR-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Sophia in 't Veld beantwortet, Cornelia Ernst im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Krisztina Morvai, fraktionslos, José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra,der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Jan Philipp Albrecht beantwortet , Dimitrios Droutsas, Sarah Ludford, Jean Lambert, Christian Engström, um nach dem Verfahren der „blauen Karte“ eine Frage an Sarah Ludford zu stellen, die die Frage beantwortet, Mario Borghezio, Monika Hohlmeier, Birgit Sippel, Krisztina Morvai zum Ablauf der Aussprache, Nadja Hirsch, Rui Tavares, Hubert Pirker, Ana Gomes, Ulrike Lunacek, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Hubert Pirker beantwortet, Hubert Pirker, der auch zwei nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Fragen von Sophia in 't Veld und Krisztina Morvai beantwortet, Wim van de Camp, Josef Weidenholzer, Yannick Jadot, Teresa Jiménez-Becerril Barrio, Carlos Coelho, Ivo Belet, Eduard Kukan und Andrej Plenković.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Eija-Riitta Korhola, Marc Tarabella, Christian Engström, Nikola Vuljanić, Dimitar Stoyanov und Zbigniew Ziobro.

VORSITZ: Anni PODIMATA
Vizepräsidentin

Es sprechen Viviane Reding, Dimitrios Kourkoulas und Claude Moraes.

Es spricht Seán Kelly zum Ablauf des Catch-the-eye-Verfahrens und des Verfahrens der „blauen Karte“ (Die Präsidentin erläutert die Gründe für ihre Entscheidungen).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.23 des Protokolls vom 12.3.2014.

Letzte Aktualisierung: 9. April 2014Rechtlicher Hinweis