Europäisches Parlament

Choisissez la langue de votre document :

Parlamentarische Anfragen
7. Dezember 2009
E-5929/09
SCHRIFTLICHE ANFRAGE von Hans-Peter Martin (NI) an die Kommission

 Betrifft: Lobbyregister
 Antwort(en) 

Bislang haben sich rund 2 100 Verbände, Unternehmen, und Organisationen in das Register eingetragen. Insgesamt wird die Zahl der Lobbyorganisationen in Brüssel auf 2 500 und die Zahl der Lobbyisten auf mindestens 15 000 geschätzt.

Zwei spezifische Kategorien von Interessenvertretern sind ein Jahr nach Eröffnung des Registers noch besonders unterrepräsentiert, nämlich Anwaltskanzleien und Denkfabriken (Think-Tanks).

Worauf führt die Kommission dieses besondere Problem zurück?

Wann ist damit zu rechnen, dass eine Überprüfung der Erfahrungen mit dem freiwilligen Register für Lobbyisten erfolgt?

Wird die Kommission anstreben, eine Eintragung wie in den USA verpflichtend zu machen und auch bei Transparenz und Kontrolle der Lobbyisten bereits etablierte US-Standards in der EU einzuführen?

 ABl. C 10 E vom 14/01/2011
ABl. C 10 E vom 14/01/2011
Letzte Aktualisierung: 7. Januar 2010Rechtlicher Hinweis