Verwendung von Cookies auf der Website des Europäischen Parlaments

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal nutzen können. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie mit dem Erhalt von Cookies von der Website des Europäischen Parlaments einverstanden sind

Mehr Weiter
 

Dieses Parlament ist das Herz der Demokratie auf Ebene der EU. Das Europäische Parlament wird immer auf der Seite der Menschen sein und daran arbeiten, das tägliche Leben von hunderten Millionen Europäern zu verbessern. Das Europäische Parlament wird in einer würdigen und gerechten Art und Weise arbeiten, die auf Respekt und Gleichbehandlung basiert. In Namen dieses Parlaments werde ich mich für Europa mit noch mehr Nachdruck, Transparenz und Sichtbarkeit einsetzen.

 

Aktuelles

Rede zur Eröffnung der Veranstaltung "Die Europäische Union und Lateinamerika: gemeinsame Herausforderungen und Möglichkeiten"

Reden - Interne Politikbereiche und Institutionen der EU - Brüssel - 28-05-2015

 (Brüssel ). 
I am very happy to have the opportunity to open the conference on relations between the EU and the Latin American and Caribbean States, and cordially welcome you to the European Parliament. I should like to begin by thanking my colleague Ramón Jáuregui Atondo – a tireless advocate of Eurolat – for organising the conference. I have for a long time taken a strong personal interest in relations between our two continents. Europe and Latin America are natural allies. Not only do we share such common values as democracy, the rule of law and human rights, but we also share interests, for example with regard to a multilateral world order or trade issues. (Fortsetzung lesen)

Schulz on the Polish Presidential Elections

Press Release - Brussels - 25-05-2015

 (Brussels ). 
I congratulate Andrzej Duda on his election victory. Poland-EU relations are a cornerstone of Poland’s recent success story. I look forward to working with President Duda and hearing his ideas and plans on how to advance the EU project to the mutual benefit of Poland and its European partners. I also pay tribute to Bronisław Komorowski for his statesmanship and relentless engagement in the advancement of the EU project throughout his presidency. (Fortsetzung lesen)

Speech by President Schulz at the Eastern Partnership summit in Riga

en

Speeches - Interne Politikbereiche und Institutionen der EU - Riga - 22-05-2015

(C) EU2015.lv 
When we came together at the last Eastern Partnership Summit in Vilnius two years ago, no one could have foreseen the dramatic events that unfolded in its wake. The illegal annexation of Crimea has shaken the European security architecture. And the conflict in Eastern Ukraine continues to weigh heavily on our relationship with Russia. Yet, one thing has changed from Vilnius to Riga: the EU's overall capacity to respond to the peoples' hopes for a better future and to the challenges in the region has improved substantially. (Fortsetzung lesen)

Rede von Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments anlässlich der Entgegennahme des Internationalen Karlspreises zu Aachen

Reden - Aachen - 14-05-2015

 (Aachen ). 
als ich ein Junge war, wurde mein Vater, ein Polizist, jedes Jahr an Christi Himmelfahrt für den Schutz der Karlspreiszeremonie eingeteilt. Ich fragte meine Mutter, wo er sei, was er mache. Deshalb nahm sie mich mit zum Aachener Rathaus. Als ich damals mit meiner Mutter auf dem Marktplatz stand und Jens Otto Krag oder Joseph Luns von der Rathaustreppe winken sah, hätte ich mir niemals träumen lassen, einmal selbst Karlspreisträger zu sein. (Fortsetzung lesen)

Europa zu feiern, heißt Frieden zu feiern.

Pressemitteilungen - Interne Politikbereiche und Institutionen der EU - Brüssel - 08-05-2015

Europa zu feiern, heißt Frieden zu feiern. 
Der diesjährige Europatag, den wir morgen feiern werden, ist ein besonderer – denn  2015 begehen wir den 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs. Der Horror dieses Krieges mit seinen unvorstellbaren Verbrechen und seiner beispiellosen Grausamkeit stürzte die Menschheit in den Abgrund. Unserem Kontinent gelang es jedoch, Hass und Angst zu überwinden, und wir schufen - basierend auf Solidarität, Demokratie und Toleranz -  eine politische und wirtschaftliche Union, die einzigartig in der Welt ist. Nie hat unser Kontinent eine so lange Periode ohne Konflikte gesehen. Europa zu feiern, heißt Frieden zu feiern. (Fortsetzung lesen)