Die Europäische Union und ihre Handelspartner

01-02-2018

Im Laufe der Jahre ist die EU von der Herstellung arbeitsintensiver Billigprodukte abgerückt, um sich auf hochwertige Markenwaren zu spezialisieren. Bei ihrer offenen Wirtschaft ist der Handel für die EU von wesentlicher Bedeutung. Um Handelshemmnisse zu überwinden und gleiche Wettbewerbsbedingungen für ihre Unternehmen zu schaffen, führt die Union Verhandlungen über mehrere Freihandelsabkommen. Die EU gehört auch zu den Gründern und wichtigsten Akteuren der Welthandelsorganisation (WTO).

Im Laufe der Jahre ist die EU von der Herstellung arbeitsintensiver Billigprodukte abgerückt, um sich auf hochwertige Markenwaren zu spezialisieren. Bei ihrer offenen Wirtschaft ist der Handel für die EU von wesentlicher Bedeutung. Um Handelshemmnisse zu überwinden und gleiche Wettbewerbsbedingungen für ihre Unternehmen zu schaffen, führt die Union Verhandlungen über mehrere Freihandelsabkommen. Die EU gehört auch zu den Gründern und wichtigsten Akteuren der Welthandelsorganisation (WTO).