Das Partnerschafts- und Kooperationsabkommen zwischen der EU und Vietnam

08-12-2015

Die EU steht 25 Jahre nach der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zu Vietnam kurz davor, ein Partnerschafts- und Kooperationsabkommen (PKA) auf einer höheren Ebene mit dem Land zu ratifizieren. Das Abkommen soll dazu beitragen, die Beziehungen zwischen den beiden Seiten zu festigen und den Abschluss eines Freihandelsabkommens (FHA) EU-Vietnam, über das derzeit verhandelt wird, zu erleichtern.

Die EU steht 25 Jahre nach der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zu Vietnam kurz davor, ein Partnerschafts- und Kooperationsabkommen (PKA) auf einer höheren Ebene mit dem Land zu ratifizieren. Das Abkommen soll dazu beitragen, die Beziehungen zwischen den beiden Seiten zu festigen und den Abschluss eines Freihandelsabkommens (FHA) EU-Vietnam, über das derzeit verhandelt wird, zu erleichtern.