Sieben wirtschaftliche Herausforderungen für Russland: Überwindung der Stagnation?

18-07-2018

In dieser Veröffentlichung wird die derzeitige Lage der russischen Wirtschaft beschrieben, die in der jüngsten Zeit externe Schocks, wie den Zusammenbruch der Erdölpreise und Sanktionen des Westens, hinnehmen musste. Es wird jedoch festgestellt, dass die schwache Wirtschaftsleistung mehr mit langfristigen internen Problemen, darunter fehlenden wettbewerbsfähigen Märkten, geringen Investitionen, mangelnder Innovation und einer übermäßigen Abhängigkeit von natürlichen Rohstoffen, zu tun hat. Abschließend werden Präsident Putins Versprechen untersucht, Wirtschaftsreformen zur Lösung dieser Probleme durchzuführen, und die Aussichten auf einen grundlegenden Wandel bewertet.

In dieser Veröffentlichung wird die derzeitige Lage der russischen Wirtschaft beschrieben, die in der jüngsten Zeit externe Schocks, wie den Zusammenbruch der Erdölpreise und Sanktionen des Westens, hinnehmen musste. Es wird jedoch festgestellt, dass die schwache Wirtschaftsleistung mehr mit langfristigen internen Problemen, darunter fehlenden wettbewerbsfähigen Märkten, geringen Investitionen, mangelnder Innovation und einer übermäßigen Abhängigkeit von natürlichen Rohstoffen, zu tun hat. Abschließend werden Präsident Putins Versprechen untersucht, Wirtschaftsreformen zur Lösung dieser Probleme durchzuführen, und die Aussichten auf einen grundlegenden Wandel bewertet.