Kampf gegen Steuerstraftaten – Zusammenarbeit zwischen den zentralen Meldestellen (FIUs)

14-03-2017

Seit Mitte der 1990er Jahre hat die Entwicklung von Strategien zur Bekämpfung der Geldwäsche auf internationaler Ebene zur Einrichtung zentraler Meldestellen (FIUs) auf nationaler Ebene geführt. Diese dienen als nationale Zentren für die Entgegennahme und Analyse von Meldungen verdächtiger Transaktionen. Sie sammeln und analysieren Daten, anhand deren Verbindungen zwischen verdächtigen finanziellen Transaktionen und illegalen Aktivitäten hergestellt werden können. Somit handelt es sich bei den FIUs um wichtige Akteure bei der Verhinderung von Geldwäsche. Des Weiteren ist der Informationsaustausch zwischen den FIUs angesichts der ausgeprägten grenzüberschreitenden Dimensionen der Geldwäsche von maßgeblicher Bedeutung, um sicherzustellen, dass illegale Geldströme ordnungsgemäß aufgedeckt und die Strafverfolgungsbehörden in der Folge Ermittlungen aufnehmen. In der vorliegenden Studie soll aufgezeigt werden, wie sich Rolle, Befugnisse und Tätigkeiten der FIUs bei der Bekämpfung von Finanzkriminalität im Allgemeinen und von Steuerkriminalität im Besonderen sowohl auf europäischer als auch internationaler Ebene derzeit darstellen.

Seit Mitte der 1990er Jahre hat die Entwicklung von Strategien zur Bekämpfung der Geldwäsche auf internationaler Ebene zur Einrichtung zentraler Meldestellen (FIUs) auf nationaler Ebene geführt. Diese dienen als nationale Zentren für die Entgegennahme und Analyse von Meldungen verdächtiger Transaktionen. Sie sammeln und analysieren Daten, anhand deren Verbindungen zwischen verdächtigen finanziellen Transaktionen und illegalen Aktivitäten hergestellt werden können. Somit handelt es sich bei den FIUs um wichtige Akteure bei der Verhinderung von Geldwäsche. Des Weiteren ist der Informationsaustausch zwischen den FIUs angesichts der ausgeprägten grenzüberschreitenden Dimensionen der Geldwäsche von maßgeblicher Bedeutung, um sicherzustellen, dass illegale Geldströme ordnungsgemäß aufgedeckt und die Strafverfolgungsbehörden in der Folge Ermittlungen aufnehmen. In der vorliegenden Studie soll aufgezeigt werden, wie sich Rolle, Befugnisse und Tätigkeiten der FIUs bei der Bekämpfung von Finanzkriminalität im Allgemeinen und von Steuerkriminalität im Besonderen sowohl auf europäischer als auch internationaler Ebene derzeit darstellen.