Integriertes städtisches E‑Ticketsystem für den öffentlichen Verkehr und den Besuch von

15-01-2014

Diese Kurzdarstellung beruht auf dem STOA-Projekt zum integrierten E‑Ticketsystem für den öffentlichen Verkehr und den Besuch von Sehenswürdigkeiten, das von Januar bis Juni 2013 durchgeführt wurde. Das Projekt betrifft die Entwicklung von integrierten E‑Ticketsystemen, einschließlich der verfügbaren technologischen Optionen und der wichtigsten Akteure sowie deren Aufgaben und Interessen. Die Ergebnisse des Projekts basieren auf Sekundärrecherchen, d. h., es wurden bestehende und neu entstehende E‑Ticketsysteme untersucht und einschlägige Berichte, Studien und Erhebungen ausgewertet.

Diese Kurzdarstellung beruht auf dem STOA-Projekt zum integrierten E‑Ticketsystem für den öffentlichen Verkehr und den Besuch von Sehenswürdigkeiten, das von Januar bis Juni 2013 durchgeführt wurde. Das Projekt betrifft die Entwicklung von integrierten E‑Ticketsystemen, einschließlich der verfügbaren technologischen Optionen und der wichtigsten Akteure sowie deren Aufgaben und Interessen. Die Ergebnisse des Projekts basieren auf Sekundärrecherchen, d. h., es wurden bestehende und neu entstehende E‑Ticketsysteme untersucht und einschlägige Berichte, Studien und Erhebungen ausgewertet.

Externe Autor

Maike Puhe (Project Leader), Markus Edelmann and Max Reichenbach (ITAS-KIT)