Verbesserung des Konzepts der „Meeresautobahnen“

15-12-2014

Diese Studie gibt einen Überblick über das Programm „Meeresautobahnen“ seit seiner Einführung. Auf der Grundlage der durchgeführten Studien wurden drei Haupthindernisse ermittelt. Diese Hindernisse betreffen folgende Punkte: 1) Interessenträger sind nicht ausreichend über das Programm informiert. 2) Nach Auslaufen der Projektfinanzierung mangelt es an Kontinuität. 3) Die Zusammenarbeit zwischen den Interessenträgern ist nicht immer optimal. In Kombination mit anderen Hindernissen bewirken diese drei Faktoren, dass die Auswirkungen des Programms geringer waren, als man hätte erwarten können. Daher wurden Empfehlungen und mögliche Szenarien für die Verbesserung des Konzepts der Meeresautobahnen formuliert.

Diese Studie gibt einen Überblick über das Programm „Meeresautobahnen“ seit seiner Einführung. Auf der Grundlage der durchgeführten Studien wurden drei Haupthindernisse ermittelt. Diese Hindernisse betreffen folgende Punkte: 1) Interessenträger sind nicht ausreichend über das Programm informiert. 2) Nach Auslaufen der Projektfinanzierung mangelt es an Kontinuität. 3) Die Zusammenarbeit zwischen den Interessenträgern ist nicht immer optimal. In Kombination mit anderen Hindernissen bewirken diese drei Faktoren, dass die Auswirkungen des Programms geringer waren, als man hätte erwarten können. Daher wurden Empfehlungen und mögliche Szenarien für die Verbesserung des Konzepts der Meeresautobahnen formuliert.