Gehe zu Inhalt

Das Europäische Parlament besuchen

Ein Erlebnis für alle
 

Ein Besuch im Europäischen Parlament, der politischen Vertretung und Stimme der Bürgerinnen und Bürger in der Europäischen Union, ist eine hervorragende Gelegenheit, seine Arbeit kennenzulernen und herauszufinden, wie sich diese in Europa und weltweit auswirkt.

Das Europäische Parlament hat seinen Sitz in Brüssel, Straßburg und Luxemburg. An allen Standorten wird eine breite Palette an Aktivitäten für Besucher unterschiedlichen Alters und mit unterschiedlichen Interessen angeboten. Die Besucher erhalten einen Einblick, wie das Europäische Parlament arbeitet, wie es sich entwickelt hat und wie sich seine Tätigkeit in deren Alltagsleben auswirkt.

Alle Aktivitäten sind kostenfrei, und die meisten von ihnen können in allen 24 Amtssprachen der Europäischen Union durchgeführt werden.

Infomaterial zum download
 .

AKTUELLES

 

VERANSTALTUNGEN & AUSSTELLUNGEN

Finden Sie heraus, was alles im Europäischen Parlament los ist!

NORMAN DAVIES: DIE UNMÖGLICHE AUFGABE, DIE VERGANGENHEIT DARZUSTELLEN Brüssel - 25-06-2018 - 25-06-2018

‚Europa: Eine Geschichte‘ ist ein wesentlicher Bestanteil der Dauerausstellung vom Haus der Europäischen Geschichte. Der Britische Historiker, Prof. Norman Davies, teilt seine Gedanken zu den Chancen und Herausforderungen eines zeitgenössischen Museums der europäischen Geschichte. Die öffentliche Vorlesung findet im Haus der Europäischen Geschichte am Montag den 26. Juni 2018 statt. Bitte registrieren Sie sich, um an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

WELTFLÜCHTLINGSTAG Brüssel - 20-06-2018 - 20-06-2018

Jeden Tag zwingt Gewalt tausende Familien, sich vor dem Tot zu retten. Der Weltflüchtlingstag der Vereinte Nationen erinnert am 20. Juni an ihre Notlage. Um diesen Tag zu markieren wird Ahmad Joudeh, ein syrischer Balletttänzer, eine kurze Darbietung auf der Esplanade Solidarność 1980 vorführen. Federica Mogherini, Hoher Vertreter der Europäischen Union für Außen- und Sicherheitspolitik, wird diese Veranstaltung um 13 Uhr 30 eröffnen.

DAS KULTURELLE ERBE EUROPAS: WO DIE VERGANGENHEIT DER ZUKUNFT BEGEGNET Brüssel - 26-06-2018 - 26-06-2018

Circa 300,000 Menschen arbeiten im Kultursektor der Europäischen Union. Am 26. Juni findet eine Konferenz im Europäischen Parlament statt um das Europäische Kulturerbejahr 2018 zu markieren. Podiumsdiskussionen und künstlerische Darbietungen werden sich mit den unterschiedlichen Aspekten des europäischen Kulturerbes beschäftigen. Registrieren Sie sich vor dem 20. Juni.

EINTÄGIGE EUROPÄISCHE JUGENDSEMINAR Straßburg - 26-06-2018 - 26-06-2018

Du sprichst Deutsch, bist zwischen 18 und 30 Jahren alt und an Migrationspolitik interessiert? Das eintägige Europäische Jugendseminar "Migration als die Herausforderung des 21. Jahrhunderts - Welche Antworten aus Europa?" findet am 26. Juni im Europäischen Parlament in Straßburg statt. Bewirb dich bis zum 15. Juni unter Angabe deines vollständigen Namens, Geburtsdatums, deiner Pass- oder ID-Nummer und deines Studienfachs unter luca.accinni@ep.europa.eu.

URBAN TRAIL IN BRÜSSEL Brüssel - 24-06-2018 - 24-06-2018

Jogging ist nicht jedermanns Sache, außer man läuft den ‚Urban Trail‘. Am 24. Juni führt eine Strecke Läufer durch historische Orte in Brüssel. Dieses Jahr ist das Haus der Europäischen Geschichte und ´Station Europe‘ Teil des Urban Trails damit Teilnehmer eine europäische Atmosphäre erfahren können. Auf der Website können Sie sich bis zum 23. Juni für den Urban Trail anmelden.

FOTOAUSSTELLUNG: 30 JAHRE SACHAROW-PREIS Brüssel - 03-06-2018 - 31-08-2018

Dieses Jahr zelebriert das Europäische Parlament das 30-jährige Bestehen des Sacharow-Preises für Menschenrechte. Um diesen Meilenstein zu feiern, sind die Fotos aus dem Buch Vorkämpfer für die Freiheit - 30 Jahre Sacharow-Preis auf der Esplanade Solidarność 1980 ausgestellt. Diese ausdrucksstarken Fotos zeigen den täglichen Kampf von zwei Frauen und zwei Männern, die sich für Menschrechte in Kambodscha, Tunesien, Äthiopien und Bosnien-Herzegowina einsetzen.

AUSSTELLUNG: „DIE MACHT DER LÜGE: PROPAGANDA IM NATIONALSOZIALISMUS“ Brussels - 25-01-2018 - 18-11-2018

Diese Ausstellung veranschaulicht, wie wichtig es ist, Gegebenheiten zu hinterfragen, zu analysieren und auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen. Es wird beleuchtet, welche Rolle Propaganda in der Vergangenheit gespielt hat und heute noch spielt und wie sie sich damals auf die Gesellschaft auswirkte und es heute noch tut. Die Sonderausstellung wird vom 25. Januar bis zum 18. November im Parlamentarium gezeigt. Für Schulklassen werden auch Führungen und Workshops angeboten.

 .

NOCH MEHR VON DER EUROPÄISCHEN UNION IN BRÜSSEL SEHEN

 
SOCIAL MEDIA

PROGRAMM

DURCH EUROPA AUF 28 TELLERN

Brüssel
22-06-2016

Esplanade Solidarność

PLENARSITZUNG

Brüssel
Wed Feb 24 00:00:00 CET 2016 - Thu Feb 25 23:59:59 CET 2016
Wed Apr 27 00:00:00 CEST 2016 - Thu Apr 28 23:59:59 CEST 2016
Wed May 25 00:00:00 CEST 2016 - Thu May 26 23:59:59 CEST 2016
Wed Jun 22 00:00:00 CEST 2016 - Thu Jun 23 23:59:59 CEST 2016
Wed Nov 30 00:00:00 CET 2016 - Thu Dec 01 23:59:59 CET 2016
Wed Feb 01 00:00:00 CET 2017 - Thu Feb 02 23:59:59 CET 2017
Wed Mar 01 00:00:00 CET 2017 - Thu Mar 02 23:59:59 CET 2017
Wed Apr 26 00:00:00 CEST 2017 - Thu Apr 27 23:59:59 CEST 2017
Wed May 31 00:00:00 CEST 2017 - Thu Jun 01 23:59:59 CEST 2017
Wed Nov 29 00:00:00 CET 2017 - Thu Nov 30 23:59:59 CET 2017
Wed Feb 28 00:00:00 CET 2018 - Thu Mar 01 23:59:59 CET 2018
Wed May 02 00:00:00 CEST 2018 - Thu May 03 23:59:59 CEST 2018
Wed Nov 28 00:00:00 CET 2018 - Thu Nov 29 23:59:59 CET 2018

Plenarsitzung

PLENARSITZUNG

Straßburg
Mon Jan 18 00:00:00 CET 2016 - Thu Jan 21 23:59:59 CET 2016
Mon Feb 01 00:00:00 CET 2016 - Thu Feb 04 23:59:59 CET 2016
Mon Mar 07 00:00:00 CET 2016 - Thu Mar 10 23:59:59 CET 2016
Mon Apr 11 00:00:00 CEST 2016 - Thu Apr 14 23:59:59 CEST 2016
Mon May 09 00:00:00 CEST 2016 - Thu May 12 23:59:59 CEST 2016
Mon Jun 06 00:00:00 CEST 2016 - Thu Jun 09 23:59:59 CEST 2016
Mon Jul 04 00:00:00 CEST 2016 - Thu Jul 07 23:59:59 CEST 2016
Mon Sep 12 00:00:00 CEST 2016 - Thu Sep 15 23:59:59 CEST 2016
Mon Oct 03 00:00:00 CEST 2016 - Thu Oct 06 23:59:59 CEST 2016
Mon Oct 24 00:00:00 CEST 2016 - Thu Oct 27 23:59:59 CEST 2016
Mon Nov 21 00:00:00 CET 2016 - Thu Nov 24 23:59:59 CET 2016
Mon Dec 12 00:00:00 CET 2016 - Thu Dec 15 23:59:59 CET 2016
Mon Jan 16 00:00:00 CET 2017 - Thu Jan 19 23:59:59 CET 2017
Mon Feb 13 00:00:00 CET 2017 - Thu Feb 16 23:59:59 CET 2017
Mon Mar 13 00:00:00 CET 2017 - Thu Mar 16 23:59:59 CET 2017
Mon Apr 03 00:00:00 CEST 2017 - Thu Apr 06 23:59:59 CEST 2017
Mon May 15 00:00:00 CEST 2017 - Thu May 18 23:59:59 CEST 2017
Mon Jun 12 00:00:00 CEST 2017 - Thu Jun 15 23:59:59 CEST 2017
Mon Jul 03 00:00:00 CEST 2017 - Thu Jul 06 23:59:59 CEST 2017
Mon Sep 11 00:00:00 CEST 2017 - Thu Sep 14 23:59:59 CEST 2017
Mon Oct 02 00:00:00 CEST 2017 - Thu Oct 05 23:59:59 CEST 2017
Mon Oct 23 00:00:00 CEST 2017 - Thu Oct 26 23:59:59 CEST 2017
Mon Nov 13 00:00:00 CET 2017 - Thu Nov 16 23:59:59 CET 2017
Mon Dec 11 00:00:00 CET 2017 - Thu Dec 14 23:59:59 CET 2017
Mon Jan 15 00:00:00 CET 2018 - Thu Jan 18 23:59:59 CET 2018
Mon Feb 05 00:00:00 CET 2018 - Thu Feb 08 23:59:59 CET 2018
Mon Mar 12 00:00:00 CET 2018 - Thu Mar 15 23:59:59 CET 2018
Mon Apr 16 00:00:00 CEST 2018 - Thu Apr 19 23:59:59 CEST 2018
Mon May 28 00:00:00 CEST 2018 - Thu May 31 23:59:59 CEST 2018
Mon Jun 11 00:00:00 CEST 2018 - Thu Jun 14 23:59:59 CEST 2018
Mon Jul 02 00:00:00 CEST 2018 - Thu Jul 05 23:59:59 CEST 2018
Mon Sep 10 00:00:00 CEST 2018 - Thu Sep 13 23:59:59 CEST 2018
Mon Oct 01 00:00:00 CEST 2018 - Thu Oct 04 23:59:59 CEST 2018
Mon Oct 22 00:00:00 CEST 2018 - Thu Oct 25 23:59:59 CEST 2018
Mon Nov 12 00:00:00 CET 2018 - Thu Nov 15 23:59:59 CET 2018
Mon Dec 10 00:00:00 CET 2018 - Thu Dec 13 23:59:59 CET 2018

Plenarsitzung

Plenarsaal
Ausstellung
Sonstiges

FOTOGALERIE

 
 

Verwendung von Cookies auf der Website des Europäischen Parlaments

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie die Website besser nutzen.

Zustimmen Ablehnen Zustimmen