Gehe zu Inhalt
 
 
 

Meldungen

Weitere Pressemitteilungen vom Europäischen Parlament finden hier.

EP in Straßburg
Auf der Plenartagung vom 22. bis 25. November verabschiedeten die Abgeordneten eine neue EU-Agrarpolitik, formulierten Empfehlungen zu Arzneimitteln und nahmen den Haushalt 2022 an.
Fortsetzung lesen
EP in Straßburg
Die Europaabgeordneten beschäftigen sich u.a. mit den folgenden Themen: GAP-Reform, Klimakonferenz COP26, Belarus, COVID19-Situation, Rechtsstaat in Slowenien, EU-Budget 2022, Bosnien-Herzegowina.
Fortsetzung lesen
EP in Brüssel
Die Europaabgeordneten beschäftigen sich u.a. mit den folgenden Themen: Polen, "Vom Hof auf den Tisch", Pandora Papers, Klimakonferenz COP26, "Push-Backs" an EU-Außengrenzen, Verringerung von Methangasemissionen
Fortsetzung lesen
EP in Straßburg
Während der Plenartagung debattierten die Abgeordneten über Lösungen für die aktuellen Energiepreissteigerungen und neue Enthüllungen im Zusammenhang mit Steuervermeidung.
Fortsetzung lesen
Im Oktober findet das EYE2021 statt.
Wenn du zwischen 16 und 30 Jahre alt bist und die Zukunft Europas mitgestalten möchtest, dann nimm am EYE2021 online teil und verschaffe deiner Stimme Gehör.
Fortsetzung lesen
EP in Brüssel
Die Europaabgeordneten beschäftigen sich u.a. mit den folgenden Themen: Transatlantische Partnerschaft, Belarus, Energiekosten, Cyberabwehr, Unfalltote im Straßenverkehr, Menschen mit Behinderungen, Künstliche Intelligenz in der Polizeiarbeit.
Fortsetzung lesen
EP in Straßburg
Während der Plenartagung debattierten die Abgeordneten über die Lage der EU und Afghanistans und stimmten der Reform der Blauen Karte EU sowie der Reserve für die Anpassung an den Brexit zu.
Fortsetzung lesen