Gehe zu Inhalt
 
 
 
12-05-2021
 .

Europatag 2021

Am Sonntag, dem 9. Mai 2021 durften wir einen ganz besonderen Europatag feiern. Er stellte nicht nur den 100. Geburtstag der Widerstandskämpferin Sophie Scholl dar, sondern auch den Start der Konferenz zur Zukunft Europas. Der Europatag 2021 war daher ein Tag, um der Vergangenheit zu gedenken und um die Zukunft zu gestalten.

 .

Wir danken all den vielen Europäer*innen, die dazu beigetragen haben, dass uns der 9. Mai 2021 noch lange in Erinnerung bleiben wird und wollen einen Blick zurück auf die vielen, abwechslungsreichen Veranstaltungen rund um den Europatag werfen, die in Kooperation mit dem EP-Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Österreich stattgefunden haben:

Europaprogramm beim Museumsquartier

In der warmen Sonne veranstalteten Volunteers von Vienna goes Europe, Junge Europäischen Föderalisten, Europäische Föderalistische Bewegung, Europe Direct Wien und Europify eine abwechslungsreiche Outdoor-Veranstaltung.

100. Geburtstag von Sophie Scholl

In Gedenken an den 100. Geburtstag der Widerstandskämpferin Sophie Scholl verteilten Pulse of Europe 100 weiße Rosen beim Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz am Ballhausplatz.

Music Europe Day

Am Abend spielten zwölf Bands aus ganz Europa am Music Europe Day ein kleines online Festival und ließen so den Europatag musikalisch ausklingen.

Eröffnungsveranstaltung der Konferenz zur Zukunft Europas

Im Plenarsaal des Europäischen Parlaments wurde von Parlamentspräsident Sassoli, Kommissionspräsidentin von der Leyen, dem französischen Präsidenten Macron und dem portugisischen Premier Costa die Konferenz zur Zukunft Europas eröffnet. Hunderte Europäer*innen wurden der Veranstaltung, die in einer ganz besonderen Version der Europahymne endete, virtuell zugeschaltet.

Europa:Dialog

Auf OKTO lud Moderator Benedikt Weingartner in einer live Sondersendung zum Start der Konferenz zur Zukunft Europas Europaabgeordneten Othmar Karas, Andreas Schieder und Monika Vana sowie Expert*innen und Bürger*innen um über die Zukunft Europas zu diskutieren.

#Europa4Me

Im Auftakt zum Europatag wurde in der Diskussionssendung #Europa4Me die überparteiliche Kampagne des Europäischen Parlaments gemeinsamfür.eu vorgestellt.

Europa Club Live

Die Österreichische Gesellschaft für Europapolitik veranstaltete im Rahmen des Europatags drei online Diskussionsrunden zu der Zukunft Europas und Österreichs Rolle dabei.

e-Twinning

EU-Partnerschulen aus diversen europäischen Ländern haben sich am 7. Mai virtuell zusammengefunden, um sich über den Europatag auszutauschen.