Gehe zu Inhalt
 
 
 

SCHLAGZEILEN

Am Donnerstag billigten die Mitglieder des Haushaltsausschusses 279 Millionen Euro an EU-Hilfen nach extremen Wetterereignissen in Österreich, Italien, Portugal und Spanien im Jahr 2019.
Fortsetzung lesen
Mit Fokus auf künftige Generationen diskutierte Kommissionspräsidentin von der Leyen im Plenum das 750-Mrd.-Euro-Aufbauinstrument innerhalb des überarbeiteten langfristigen EU-Haushalts.
Fortsetzung lesen
Angesichts der von der Corona-Pandemie ausgelösten Rezession bereitet die EU massive Investitionen vor, um Menschen und Unternehmen zu unterstützen.
Fortsetzung lesen
Die Mehrheit (58%) der EU-Bürger sind durch die Corona-Krise in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Dies ist eines der Ergebnisse einer EP-Umfrage von Ende April in 21 EU-Staaten.
Fortsetzung lesen
Weitere Meldungen
 

10 Maßnahmen der EU gegen das Coronavirus

 .
 

Coronavirus: Zeitleiste der EU-Maßnahmen

Die EU ergreift zahlreiche Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie und ihrer Folgen. Unsere Zeitleiste liefert einen chronologischen Überblick nach Themen.

Zeitleiste der EU-Maßnahmen