BERICHT über den Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss des Protokolls zum Abkommen über eine Zusammenarbeit und eine Zollunion zwischen der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und der Republik San Marino zur Einbeziehung der Republik Bulgarien und Rumäniens als Vertragsparteien anlässlich ihres Beitritts zur Europäischen Union im Namen der Europäischen Gemeinschaft und ihrer Mitgliedstaaten

17.9.2007 - (KOM(2007)0309 – C6‑0250/2007 – 2007/0105(CNS)) - *

Ausschuss für internationalen Handel
Berichterstatter: Helmuth Markov
(Vereinfachtes Verfahren – Artikel 43 Absatz 1 der Geschäftsordnung)

Verfahren : 2007/0105(CNS)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument :  
A6-0324/2007
Eingereichte Texte :
A6-0324/2007
Aussprachen :
Abstimmungen :
Angenommene Texte :

ENTWURF EINER LEGISLATIVEN ENTSCHLIESSUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS

zu dem Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss des Protokolls zum Abkommen über eine Zusammenarbeit und eine Zollunion zwischen der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und der Republik San Marino zur Einbeziehung der Republik Bulgarien und Rumäniens als Vertragsparteien anlässlich ihres Beitritts zur Europäischen Union im Namen der Europäischen Gemeinschaft und ihrer Mitgliedstaaten

(KOM(2007)0309 – C6‑0250/2007 – 2007/0105(CNS))

(Verfahren der Konsultation)

Das Europäische Parlament,

–   in Kenntnis des Vorschlags für einen Beschluss des Rates (KOM(2007)0309)[1],

–   gestützt auf Artikel 133, Artikel 300 Absatz 2 Unterabsatz 1 Satz 2 und Artikel 308 des EG-Vertrags,

–   gestützt auf Artikel 300 Absatz 3 Unterabsatz 1 des EG-Vertrags, gemäß dem es vom Rat konsultiert wurde (C6‑0250/2007),

–   gestützt auf Artikel 51, Artikel 83 Absatz 7 und Artikel 43 Absatz 1 seiner Geschäftsordnung,

–   in Kenntnis des Berichts des Ausschusses für internationalen Handel (A6‑0324/2007),

1.  stimmt dem Abschluss des Protokolls zu;

2.  beauftragt seinen Präsidenten, den Standpunkt des Parlaments dem Rat, der Kommission, den Regierungen und Parlamenten der Mitgliedstaaten und der Republik San Marino zu übermitteln.

  • [1]  Noch nicht im Amtsblatt veröffentlicht.

VERFAHREN

Titel

Einbeziehung Bulgariens und Rumäniens in das Abkommen über eine Zusammenarbeit und eine Zollunion zwischen der EWG und San Marino

Bezugsdokumente - Verfahrensnummer

KOM(2007)0309 - C6-0250/2007 - 2007/0105(CNS)

Datum der Konsultation des EP

27.7.2007

Federführender Ausschuss

       Datum der Bekanntgabe im Plenum

INTA

3.9.2007

Mitberatende(r) Ausschuss/Ausschüsse

       Datum der Bekanntgabe im Plenum

AFET

3.9.2007

 

 

 

Nicht abgegebene Stellungnahme(n)

       Datum des Beschlusses

AFET

17.7.2007

 

 

 

Berichterstatter(-in/-innen)

       Datum der Benennung

Helmuth Markov

27.6.2007

 

 

Vereinfachtes Verfahren - Datum des Beschlusses

27.6.2007

Datum der Annahme

12.9.2007