EMPFEHLUNG zu dem Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss – im Namen der Union und der Mitgliedstaaten – des Protokolls zum Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zur Gründung einer Partnerschaft zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Kirgisischen Republik andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union

    7.12.2018 - (12564/2017 – C8-0033/2018 – 2017/0185(NLE)) - ***

    Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten
    Berichterstatter: Cristian Dan Preda

    Verfahren : 2017/0185(NLE)
    Werdegang im Plenum
    Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument :  
    A8-0443/2018
    Eingereichte Texte :
    A8-0443/2018
    Aussprachen :
    Abstimmungen :
    Angenommene Texte :

    ENTWURF EINER LEGISLATIVEN ENTSCHLIESSUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS

    zu dem Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss – im Namen der Union und der Mitgliedstaaten – des Protokolls zum Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zur Gründung einer Partnerschaft zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Kirgisischen Republik andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union

    (12564/2017 – C8-0033/2018 – 2017/0185(NLE))

    (Zustimmung)

    Das Europäische Parlament,

    –  unter Hinweis auf den Entwurf eines Beschlusses des Rates (12564/2017),

    –  unter Hinweis auf den Entwurf des Protokolls zu dem Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zur Gründung einer Partnerschaft zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Kirgisischen Republik andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union (12659/2017),

    –  unter Hinweis auf das vom Rat gemäß Artikel 91, Artikel 100 Absatz 2, Artikel 207 und 209 sowie Artikel 218 Absatz 6 Unterabsatz 2 Buchstabe a des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union unterbreitete Ersuchen um Zustimmung (C8-0033/2018),

    –  gestützt auf Artikel 99 Absätze 1 und 4 und Artikel 108 Absatz 7 seiner Geschäftsordnung,

    –  unter Hinweis auf die Empfehlung des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten (A8-0443/2018),

    1.  gibt seine Zustimmung zu dem Abschluss des Protokolls;

    2.  beauftragt seinen Präsidenten, den Standpunkt des Parlaments dem Rat und der Kommission sowie den Regierungen und Parlamenten der Mitgliedstaaten und der Kirgisischen Republik zu übermitteln.

    VERFAHREN DES FEDERFÜHRENDEN AUSSCHUSSES

    Titel

    Protokoll zum Abkommen über Partnerschaft und Zusammenarbeit zur Gründung einer Partnerschaft zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Kirgisischen Republik andererseits anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien zur Europäischen Union

    Bezugsdokumente - Verfahrensnummer

    12564/2017 – C8-0033/2018 – COM(2017)04132017/0185(NLE)

    Datum der Anhörung / des Ersuchens um Zustimmung

    8.2.2018

     

     

     

    Federführender Ausschuss

    Datum der Bekanntgabe im Plenum

    AFET

    28.2.2018

     

     

     

    Mitberatende Ausschüsse

    Datum der Bekanntgabe im Plenum

    INTA

    28.2.2018

     

     

     

    Nicht abgegebene Stellungnahme(n)

    Datum des Beschlusses

    INTA

    30.8.2017

     

     

     

    Berichterstatter

    Datum der Benennung

    Cristian Dan Preda

    4.12.2017

     

     

     

    Prüfung im Ausschuss

    29.8.2018

    22.11.2018

     

     

    Datum der Annahme

    6.12.2018

     

     

     

    Ergebnis der Schlussabstimmung

    +:

    –:

    0:

    40

    1

    1

    Zum Zeitpunkt der Schlussabstimmung anwesende Mitglieder

    Petras Auštrevičius, Elmar Brok, Klaus Buchner, Lorenzo Cesa, Aymeric Chauprade, Javier Couso Permuy, Georgios Epitideios, Eugen Freund, Michael Gahler, Iveta Grigule-Pēterse, Sandra Kalniete, Tunne Kelam, Wajid Khan, Andrey Kovatchev, Eduard Kukan, Ilhan Kyuchyuk, Arne Lietz, Barbara Lochbihler, Andrejs Mamikins, David McAllister, Clare Moody, Pier Antonio Panzeri, Demetris Papadakis, Alojz Peterle, Tonino Picula, Julia Pitera, Cristian Dan Preda, Jozo Radoš, Alyn Smith, Jordi Solé, László Tőkés, Anders Primdahl Vistisen

    Zum Zeitpunkt der Schlussabstimmung anwesende Stellvertreter

    Asim Ademov, Tanja Fajon, Antonio López-Istúriz White, Marie-Christine Vergiat, Janusz Zemke, Željana Zovko

    Zum Zeitpunkt der Schlussabstimmung anwesende Stellv. (Art. 200 Abs. 2)

    John Howarth, Miroslav Mikolášik, Thomas Waitz, Bogdan Andrzej Zdrojewski

    Datum der Einreichung

    7.12.2018

    NAMENTLICHE SCHLUSSABSTIMMUNG IM FEDERFÜHRENDEN AUSSCHUSS

    40

    +

    ALDE

    Petras Auštrevičius, Iveta Grigule-Pēterse, Ilhan Kyuchyuk, Jozo Radoš

    ECR

    Anders Primdahl Vistisen

    EFDD

    Aymeric Chauprade

    GUE/NGL

    Javier Couso Permuy, Marie-Christine Vergiat

    PPE

    Asim Ademov, Elmar Brok, Michael Gahler, Sandra Kalniete, Tunne Kelam, Andrey Kovatchev, Eduard Kukan, Antonio López-Istúriz White, David McAllister, Miroslav Mikolášik, Alojz Peterle, Julia Pitera, Cristian Dan Preda, László Tőkés, Bogdan Andrzej Zdrojewski, Željana Zovko

    S&D

    Tanja Fajon, Eugen Freund, John Howarth, Wajid Khan, Arne Lietz, Andrejs Mamikins, Clare Moody, Pier Antonio Panzeri, Demetris Papadakis, Tonino Picula, Janusz Zemke

    VERTS/ALE

    Klaus Buchner, Barbara Lochbihler, Alyn Smith, Jordi Solé, Thomas Waitz

    1

    -

    PPE

    Lorenzo Cesa

    1

    0

    NI

    Georgios Epitideios

    Erläuterungen:

    +  :  dafür

    -  :  dagegen

    0  :  Enthaltung

    Letzte Aktualisierung: 8. Januar 2019
    Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen