ENTSCHLIESSUNGSANTRAG
PDF 154kWORD 57k
1.3.2016
PE579.796v01-00
 
B8-0383/2016

eingereicht gemäß Artikel 133 der Geschäftsordnung


zur Überarbeitung der Rechtsvorschriften zum Schutz des europäischen Musikerbes


Gianluca Buonanno

Entwurf einer Entschließung des Europäischen Parlaments zur Überarbeitung der Rechtsvorschriften zum Schutz des europäischen Musikerbes  
B8-0383/2016

Das Europäische Parlament,

–  gestützt auf Artikel 133 seiner Geschäftsordnung,

A.  in der Erwägung, dass die Musik für alle Staaten Europas das höchste Kulturgut darstellt;

B.  in der Erwägung, dass die von den Mitgliedstaaten vorgenommenen immer drastischeren Kürzungen im Kulturbereich – und daher auch im Bereich der Musik – unweigerlich zum Verlust des reichen und wertvollen europäischen Musikerbes führen;

C.  in der Erwägung, dass Künstler, Musikorganisationen und Berufsverbände immer häufiger gezwungen sind, unter beschämenden sozioökonomischen Bedingungen zu arbeiten, und dass viele bedeutende Aufführungsstätten für immer schließen müssen;

1.  hält es für notwendig, diesem Problem größere Aufmerksamkeit beizumessen und es als prioritär zu betrachten;

2.  schlägt diesbezüglich eine Maßnahme vor, um das europäische Musikerbe zu bewahren und die Musikkultur zu fördern.

 

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen