ENTSCHLIESSUNGSANTRAG
PDF 158kWORD 47k
19.10.2016
PE593.608v01-00
 
B8-1182/2016

eingereicht gemäß Artikel 133 der Geschäftsordnung


zur Eskalation des Kriegs im Jemen


Aldo Patriciello

Entwurf einer Entschließung des Europäischen Parlaments zur Eskalation des Kriegs im Jemen  
B8-1182/2016/2016

Das Europäische Parlament,

–  gestützt auf Titel V des Vertrags über die Europäische Union,

–  gestützt auf Artikel 133 seiner Geschäftsordnung,

A.  in der Erwägung, dass die Lage im Jemen kürzlich eskaliert ist;

B.  in der Erwägung, dass die Zahl der zivilen Opfer ständig steigt und der Krieg, der in Form einer lokalen Krise seinen Anfang nahm, sich bereits zu einem Konflikt auf regionaler Ebene entwickelt hat, in den verschiedene Gruppen involviert sind, die von ebenso vielen Golfstaaten unterstützt werden;

C.  in der Erwägung, dass die EU ein Kooperationsabkommen mit dem Golf-Kooperationsrat und ein Kooperationsabkommen mit dem Jemen abgeschlossen hat, das durch die Artikel 206, 207, 216, 217, 218 und 219 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union geregelt wird;

1.  fordert die Kommission auf, mit den in den Konflikt involvierten Gruppen einen Dialog einzuleiten, der vermitteln soll und zum Ziel hat, der Gewalt in jener Region ein Ende zu bereiten.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen