ENTSCHLIESSUNGSANTRAG
PDF 249kWORD 48k
28.9.2018
PE624.149v01-00
 
B8-0471/2018

eingereicht gemäß Artikel 133 der Geschäftsordnung


zur Förderung der biologisch-dynamischen Landwirtschaft


Ivan Jakovčić, Jozo Radoš

Entwurf einer Entschließung des Europäischen Parlaments zur Förderung der biologisch-dynamischen Landwirtschaft  
B8‑0471/2018

Das Europäische Parlament,

–  gestützt auf Artikel 133 seiner Geschäftsordnung,

A.  in der Erwägung, dass die Förderung der Landwirtschaft und der Lebensmittelerzeugung hin zu Nachhaltigkeit, Qualität und Technologien mit geringem Risiko ein politisches Ziel der EU darstellt;

B.  in der Erwägung, dass ökologische und biologisch-dynamische Landwirtschaftssysteme innovative Mittel sind, um die Herausforderungen, mit denen die EU in den Bereichen Landwirtschaft und Lebensmittelerzeugung konfrontiert ist, anzugehen;

C.  in der Erwägung, dass die Biodynamik eine Form der ökologischen Landwirtschaft ist, die dem Betrieb Vorteile bringt, einschließlich gesünderer Böden, besserer Ernten und einer lebendigeren Ökologie;

D.  in der Erwägung, dass die biologisch-dynamische Landwirtschaft bei der Milderung der Auswirkungen des Klimawandels eine wichtige Rolle spielen kann;

1.  fordert die Kommission und die Mitgliedstaaten auf, den Einsatz von gesundheits- und umweltschädlichen Pestiziden zu minimieren und im Rahmen der GAP Maßnahmen zum Schutz und zur Unterstützung der biologisch-dynamischen und der ökologischen Landwirtschaft zu entwickeln;

2.  fordert die nationalen, lokalen und regionalen Behörden nachdrücklich auf, kurze Lieferketten und den Konsum von lokalem und saisonalem Obst und Gemüse, das nach Methoden erzeugt wird, die den Normen der biologisch-dynamischen und der ökologischen Landwirtschaft entsprechen, bei Kindern zu fördern;

3.  beauftragt seinen Präsidenten, diese Entschließung dem Rat und der Kommission sowie den Regierungen und Parlamenten der Mitgliedstaaten zu übermitteln.

Letzte Aktualisierung: 19. Oktober 2018Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen