Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2005/0042B(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A6-0032/2006

Eingereichte Texte :

A6-0032/2006

Aussprachen :

PV 16/03/2006 - 6
PV 16/03/2006 - 15
CRE 16/03/2006 - 6
CRE 16/03/2006 - 15

Abstimmungen :

PV 23/03/2006 - 11.6
CRE 23/03/2006 - 11.6
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P6_TA(2006)0107

Ausführliche Sitzungsberichte
Donnerstag, 23. März 2006 - Brüssel Ausgabe im ABl.

11.6. Aktionsprogramm der Gemeinschaft im Bereich des Verbraucherschutzes (2007-2013) (Abstimmung)
PV
MPphoto
 
 

  Gerard Batten (IND/DEM).(EN) Herr Präsident! Sie haben möglicherweise später anderswo eine Verabredung, aber wir sind hier, um zu arbeiten und abzustimmen. Sie legen ein solches Tempo vor, dass wir gar nicht schnell genug unsere Hand zur Abstimmung heben können. Könnten Sie bitte etwas langsamer machen?

(Unruhe)

 
  
MPphoto
 
 

  Der Präsident. – Was meinen Zeitplan betrifft, so kann ich Sie beruhigen. Ich verlasse das Parlament nicht vor morgen früh und habe also genügend Zeit. Ich bin mir nicht sicher, dass das bei allen Abgeordneten der Fall ist.

(Beifall)

- Vor der Abstimmung über Änderungsantrag 59

 
  
MPphoto
 
 

  Ingeborg Gräßle (PPE-DE). – Herr Präsident! Ich bitte um eine Klarstellung, eine Einfügung. Nach

„Managementausgaben für“

folgender Halbsatz:

„eine zur Verwaltung dieses Programms eingerichtete oder mit der Verwaltung dieses Programms beauftragte Exekutivagentur“

 
  
MPphoto
 
 

  Der Präsident. – Gibt es Einwände gegen diesen mündlichen Änderungsantrag?

(Der mündliche Änderungsantrag wird angenommen.)

 
Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen