Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2006/2548(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B6-0235/2006

Aussprachen :

PV 04/04/2006 - 4
PV 05/04/2006 - 12
CRE 05/04/2006 - 12

Abstimmungen :

PV 06/04/2006 - 6.7
PV 06/04/2006 - 6.9
CRE 06/04/2006 - 6.9

Angenommene Texte :

P6_TA(2006)0138

Ausführliche Sitzungsberichte
Donnerstag, 6. April 2006 - Straßburg Ausgabe im ABl.

6.9. Wahlen in der Ukraine (Abstimmung)
Protokoll
  

Vor der Abstimmung über Ziffer 8:

 
  
MPphoto
 
 

  Charles Tannock (PPE-DE). – (EN) Am Freitagabend waren sich alle Fraktionen einig, ein Wort unter Ziffer 8, nämlich ‚Integration’ in ‚Perspektive’ abzuändern, womit Übereinstimmung mit dem ENP-Bericht, bei dem ich Berichterstatter war, und mit dem Bericht von Herrn Brok über die Erweiterung hergestellt wird. Die Sitzungsdienste haben möglicherweise das Heikle in dieser Frage nicht erfasst und rätselhafterweise eigenmächtig und ohne Konsultation der Fraktionen entschieden, stattdessen das Wort ‚Bestrebungen’ einzusetzen. Können wir den gemeinsamen Text so ändern, dass das vereinbarte Wort ‚Perspektive’ verwendet wird?

(Beifall)

 
  
  

(Der mündliche Änderungsantrag wird angenommen)

– Nach der Schlussabstimmung:

 
  
MPphoto
 
 

  Bruno Gollnisch (NI).(FR) Herr Präsident! Ich werde mich sehr kurz fassen. Wir haben gerade Entschließungen zu den Wahlen in Belarus und in der Ukraine verabschiedet. Ich denke, dass unser Parlament einen Entschließungsantrag zu den Präsidentschaftswahlen in Frankreich auf seine Tagesordnung setzen sollte, weil bei den letzten Wahlen im Jahr 2002 Druck auf die öffentliche Meinung ausgeübt wurde und es zu gewalttätigen Demonstrationen kam.

(Der Präsident entzieht dem Redner das Wort.)

 
Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen