Index 
 Vollständiger Text 
Plenardebatten
Mittwoch, 11. März 2009 - Straßburg Ausgabe im ABl.

Fragestunde (Anfragen an den Rat)
MPphoto
 

  Gay Mitchell (PPE-DE). – Herr Ratspräsident, würden Sie mir zustimmen, dass die aktuelle Situation nicht der Situation in der 1930er-Jahren, sondern eher der Situation am Ende des zweiten Weltkrieges ähnelt und wir etwas Ähnliches wie den Marshall-Plan brauchen, um eine Belebung der Konjunktur in Europa zu erzielen?

Würden Sie mir daher zustimmen, dass für die Europäische Investitionsbank die Möglichkeit besteht, einen Investor zu bekommen, z. B. China, welcher der EIB Geld leiht, um es in Europa zu investieren, das anschließend über die in der EU erhobenen Extra-Handelstarife und die Mehrwertsteuer an denjenigen, der der EIB Geld leiht, wieder zurückfließt? Würden Sie mir zustimmen, dass wir, obwohl wir die Beschäftigungskonferenz begrüßen, eine veränderte Denkweise und etwas Dramatisches brauchen wie zum Ende des zweiten Weltkrieges?

 
Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen