Zum Portal des Europäischen Parlaments zurückkehren

Choisissez la langue de votre document :

  • bg - български
  • es - español
  • cs - čeština
  • da - dansk
  • de - Deutsch (ausgewählt)
  • et - eesti keel
  • el - ελληνικά
  • en - English
  • fr - français
  • ga - Gaeilge
  • hr - hrvatski
  • it - italiano
  • lv - latviešu valoda
  • lt - lietuvių kalba
  • hu - magyar
  • mt - Malti
  • nl - Nederlands
  • pl - polski
  • pt - português
  • ro - română
  • sk - slovenčina
  • sl - slovenščina
  • fi - suomi
  • sv - svenska
Parlamentarische Anfragen
PDF 6kWORD 23k
8. April 2015
E-005574-15
Anfrage zur schriftlichen Beantwortung E-005574-15
an die Kommission
Artikel 130 der Geschäftsordnung
Julia Reda (Verts/ALE)

 Betrifft:  Deutsches Leistungsschutzrecht für Presseverleger und Notifizierungspflicht
 Schriftliche Antwort 

Richtlinie 98/34/EG legt die Verpflichtung der Mitgliedstaaten fest, die Kommission über technische Vorschriften für Erzeugnisse sowie Dienstleistungen der Informationsgesellschaft zu unterrichten. In Anlehnung an einen Entwurf von 2012 hat Deutschland ein Gesetz zum Leistungsschutzrecht für Presseverleger (Achtes Gesetz zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes vom 7. Mai 2013) erlassen, das Gegenstand laufender Rechtsstreitigkeiten und Verhandlungen ist. Obwohl die Bestimmungen der Richtlinie 98/34/EG erfüllt sind, hat Deutschland kein Notifizierungsverfahren eingeleitet.

Über welche Informationen (einschließlich Memoranden, Entwürfen, Analysen und Schreiben) über die Anwendbarkeit der Richtlinie 98/34/EG auf das deutsche Presseverleger-Leistungsschutzrecht verfügt die Kommission beziehungsweise von welchen Informationen hat sie Kenntnis?

Was hat die Kommission bereits unternommen, was unternimmt sie derzeit und was beabsichtigt sie zu unternehmen, um die Anwendbarkeit der Richtlinie 98/34/EG auf dieses nationale Gesetz zu prüfen?

Wie bewertet die Kommission das deutsche Presseverleger-Leistungsschutzrecht (einschließlich Vorentwürfen und anderen Dokumenten) und seine Vereinbarkeit mit sämtlichen anwendbaren EU-Rechtsvorschriften?

Originalsprache der Anfrage: EN 
Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen