• DE - Deutsch
  • EN - English
Parlamentarische Anfrage - E-002939/2019(ASW)Parlamentarische Anfrage
E-002939/2019(ASW)

    Antwort von Vytenis Andriukaitis im Namen der Europäischen Kommission

    Die Kommission misst der Europäischen Bürgerinitiative <QT.START> „ </QT.START>End the cage age<QT.END>“ </QT.END> (Käfighaltung jetzt beenden), die ein Verbot von Käfigen oder Einzelbuchten für Nutztiere fordert, große Aufmerksamkeit bei. Die Kommission wird auf diese Initiative reagieren, sofern diese die in der Verordnung (EU) Nr. 211/2011[1] festgelegten Bedingungen erfüllt.

    Die Europäische Union hat Rechtsvorschriften erlassen, durch die der Einsatz von Einzelbuchten oder Käfigen für Nutztiere erheblich eingeschränkt wird.[2]

    Auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse[3] ist die Kommission der Ansicht, dass Legehennen in „ausgestalteten Käfigen“ gehalten werden dürfen, die eine ausreichende Fläche aufweisen und mit Einstreu, Nestern und Sitzstangen ausgestattet sind, um ein natürliches Tierverhalten zu fördern.

    Derzeit beabsichtigt die Kommission nicht, die Einfuhrbedingungen in Bezug auf den Tierschutz zu ändern.

    Letzte Aktualisierung: 5. Dezember 2019
    Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen