Zum Portal des Europäischen Parlaments zurückkehren

Choisissez la langue de votre document :

  • bg - български
  • es - español
  • cs - čeština
  • da - dansk
  • de - Deutsch (ausgewählt)
  • et - eesti keel
  • el - ελληνικά
  • en - English
  • fr - français
  • ga - Gaeilge
  • hr - hrvatski
  • it - italiano
  • lv - latviešu valoda
  • lt - lietuvių kalba
  • hu - magyar
  • mt - Malti
  • nl - Nederlands
  • pl - polski
  • pt - português
  • ro - română
  • sk - slovenčina
  • sl - slovenščina
  • fi - suomi
  • sv - svenska
Parlamentarische Anfragen
PDF 40kWORD 9k
21. November 2019
E-003956/2019
Anfrage zur schriftlichen Beantwortung
an die Kommission
Artikel 138 der Geschäftsordnung
Lars Patrick Berg
 Schriftliche Antwort 
 Betrifft: Kinderehen in der EU

Wie hoch ist die Anzahl an Kinderehen in den einzelnen Mitgliedstaaten der EU jeweils in den Jahren 2014 bis 2019 unter separater Angabe der vermuteten Dunkelziffer und der statistischen Maßnahmen zur Ermittlung der Anzahl?

Wie sind die Partner in den Kinderehen (Zeitraum wie oben) nach Geschlecht, Alter, Nationalität, eventuell erfolgter Einreise in die EU und Religionszugehörigkeit strukturiert?

Wie gehen die einzelnen Mitgliedstaaten der EU rechtlich und gesellschaftlich mit dem Thema Kinderehen um?

Originalsprache der Anfrage: EN
Letzte Aktualisierung: 6. Dezember 2019Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen