• DE - Deutsch
  • EN - English
Parlamentarische Anfrage - E-005327/2020Parlamentarische Anfrage
E-005327/2020

    Verarbeitung von Massendaten und Informationen über unverdächtige Bürger durch Europol

    Anfrage zur schriftlichen Beantwortung E-005327/2020
    an die Kommission
    Artikel 138 der Geschäftsordnung
    Patrick Breyer (Verts/ALE)

    Die Agentur der Europäischen Union für die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Strafverfolgung (Europol) soll in ihrer Eigenschaft als EU-Zentralstelle für kriminalpolizeiliche Informationen zur Unterstützung der Tätigkeiten der Strafverfolgungsbehörden der Mitgliedstaaten gestärkt werden. Die Europäische Kommission hat hierzu einen Legislativvorschlag angekündigt.

    Letzte Aktualisierung: 16. Oktober 2020
    Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen