Zum Portal des Europäischen Parlaments zurückkehren

Choisissez la langue de votre document :

Parlamentarische Anfragen
PDF 49kWORD 10k
13. Oktober 2021
E-004662/2021
Anfrage zur schriftlichen Beantwortung  E-004662/2021
an die Kommission
Artikel 138 der Geschäftsordnung
Anna-Michelle Asimakopoulou (PPE), Angel Dzhambazki (ECR), Mircea-Gheorghe Hava (PPE), Bart Groothuis (Renew), Gianna Gancia (ID), Iuliu Winkler (PPE), Ivan Štefanec (PPE), Susana Solís Pérez (Renew), Theodoros Zagorakis (PPE), Francisco Guerreiro (Verts/ALE), Radan Kanev (PPE), Francisco José Millán Mon (PPE), Pietro Fiocchi (ECR), Markus Pieper (PPE), Christophe Hansen (PPE), Manolis Kefalogiannis (PPE), Barry Andrews (Renew), Gabriel Mato (PPE), Massimiliano Salini (PPE), Danuta Maria Hübner (PPE), Miroslav Číž (S&D), Maria Spyraki (PPE), Elissavet Vozemberg-Vrionidi (PPE), Vangelis Meimarakis (PPE), Georgios Kyrtsos (PPE)
 Betrifft: Weltweite Preiserhöhungen und Magnesiumknappheit

Aus China stammen rund 87 % des weltweit produzierten Magnesiums, und 95 % der Magnesiumeinfuhren der EU kommen aus diesem Land. Magnesium ist in der vierten Liste kritischer Rohstoffe für die EU aufgeführt.

Im Rahmen der Bemühungen zur Senkung des inländischen Energieverbrauchs hat China die Produktion in 25 seiner Magnesiumwerke eingestellt, während andere nur mit verringerter Kapazität arbeiten. Daraufhin ist der Magnesiumpreis sprunghaft angestiegen, und es wird erwartet, dass die Versorgungsengpässe der Industrie in der EU bis Anfang Dezember 2021 anhalten werden..

Magnesium ist ein unverzichtbarer Werkstoff für die Aluminium-, Automobil- und Stahlindustrie. Engpässe auf der Produktionsebene werden sich auf ganze Wertschöpfungsketten auswirken.

1. Welche Maßnahmen wird die Kommission ergreifen, um mit diesen kritischen Versorgungsengpässen umzugehen? Wird sie in dieser Frage mit den entsprechenden Stellen in China Verhandlungen über diesen Notfall aufnehmen?

2. Wie gedenkt die Kommission, eine sichere und belastbare Magnesiumlieferkette für die Industrie in der EU sicherzustellen?

Originalsprache der Anfrage: EN
Letzte Aktualisierung: 25. Oktober 2021Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen