Parlamentarische Anfrage - O-000066/2021Parlamentarische Anfrage
O-000066/2021

    UN-Klimakonferenz (COP 26) 2021 in Glasgow (Vereinigtes Königreich)

    Anfrage zur mündlichen Beantwortung  O-000066/2021
    an die Kommission
    Artikel 136 der Geschäftsordnung
    Pascal Canfin, Lídia Pereira, Javi López, Nils Torvalds, Catherine Griset, Pär Holmgren, Anna Zalewska, Petros Kokkalis
    im Namen des Ausschusses für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

    Verfahren : 2021/2667(RSP)
    Werdegang im Plenum
    Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument :  
    O-000066/2021
    Eingereichte Texte :
    O-000066/2021 (B9-0040/2021)
    Abstimmungen :
    Angenommene Texte :

    Welche Maßnahmen gedenkt die Kommission zu ergreifen, damit gewährleistet ist, dass im Rahmen der Klimakonferenz in Glasgow (COP 26) erhebliche Fortschritte dabei erzielt werden,

    – die in den national festgelegten Beiträgen aufgeführten Zielvorgaben anzuheben und weltweit Ziele anzunehmen, wonach bis Mitte des Jahrhunderts Klimaneutralität erreicht werden soll, sodass alle Vertragsparteien das Gesamtziel von Paris erreichen,

    – die Ausarbeitung des Arbeitsprogramms und des Regelwerks des Übereinkommens von Paris erfolgreich abzuschließen, insbesondere was Artikel 6, Transparenz und einen gemeinsamen Zeitrahmen anbelangt,

    – verstärkt Mittel für den Klimaschutz zu mobilisieren und das nachhaltige Finanzwesen auszubauen?

    Eingang: 12.10.2021

    Fristablauf: 13.1.2022

    Letzte Aktualisierung: 13. Oktober 2021
    Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen