Parlamentarische Anfrage - O-000013/2022Parlamentarische Anfrage
O-000013/2022

Der globale Ansatz für Forschung und Innovation: Europas Strategie für internationale Zusammenarbeit in einer sich verändernden Welt

Anfrage zur mündlichen Beantwortung  O-000013/2022
an die Kommission
Artikel 136 der Geschäftsordnung
Cristian-Silviu Buşoi
im Namen des Ausschusses für Industrie, Forschung und Energie

Verfahren : 2021/3001(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument :  
O-000013/2022
Eingereichte Texte :
O-000013/2022 (B9-0011/2022)
Abstimmungen :
Angenommene Texte :

Die Kommission hat am 18. Mai 2021 eine Mitteilung über den globalen Ansatz für Forschung und Innovation veröffentlicht. Die vorgeschlagene Strategie zielt darauf ab, Regeln auf der Grundlage von Multilateralismus, gegenseitiger Offenheit und der Grundwerte mit Drittländern zu fördern, damit innovative Lösungen für ökologische, digitale sowie die Gesundheit und Innovationen betreffende Probleme gefunden werden. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass diese Partnerschaften auf gleichen Rahmenbedingungen für alle und der Achtung der Freiheit der Lehre beruhen und dabei gleichzeitig die Menschenrechte und das Völkerrecht geachtet werden.

Die Kommission wird daher um die Beantwortung der folgenden Fragen gebeten:

Eingang: 28.3.2022

Fristablauf: 29.6.2022

Letzte Aktualisierung: 29. März 2022
Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen