Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

O-0102/2005 (B6-0347/2005)

Aussprachen :

PV 01/02/2006 - 14
CRE 01/02/2006 - 14

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Mittwoch, 1. Februar 2006 - Brüssel

14. Nationale Verwaltungserklärungen - Verantwortung der Mitgliedstaaten für die Ausführung des Haushalts der Europäischen Union (Aussprache)
CRE

Mündliche Anfrage (O-0102/2005) von Szabolcs Fazakas, Terence Wynn und Jan Mulder im Namen des CONT-Ausschusses an den Rat: Nationale Verwaltungserklärungen - Verantwortung der Mitgliedstaaten für die Ausführung des Haushalts der Europäischen Union (B6-0347/2005).

Terence Wynn (Verfasser) erläutert die mündliche Anfrage.

Hans Winkler (amtierender Präsident des Rates) beantwortet die mündliche Anfrage.

Es spricht Siim Kallas (Vizepräsident der Kommission).

Es sprechen José Javier Pomés Ruiz im Namen der PPE-DE-Fraktion, Szabolcs Fazakas im Namen der PSE-Fraktion, Jan Mulder im Namen der ALDE-Fraktion, Bart Staes im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Jeffrey Titford im Namen der IND/DEM-Fraktion (Der Präsident mahnt ihn zur Ordnung und fordert ihn auf, keine Betrugs- und Korruptionsanschuldigungen ohne Beweise auszusprechen), Hans-Peter Martin, fraktionslos, Paulo Casaca, Hans Winkler, Siim Kallas, Jeffrey Titford (zu einer persönlichen Bemerkung im Anschluss an die Ausführungen des Präsidenten) und Terence Wynn.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 108 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

- im Namen des CONT-Ausschusses zu den Nationalen Verwaltungserklärungen (B6-0074/2006).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.10 des Protokolls vom 02.02.2006.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen