Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2005/2224(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A6-0042/2006

Eingereichte Texte :

A6-0042/2006

Aussprachen :

PV 22/03/2006 - 17
CRE 22/03/2006 - 17

Abstimmungen :

PV 23/03/2006 - 11.13
CRE 23/03/2006 - 11.13
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P6_TA(2006)0114

Protokoll
Mittwoch, 22. März 2006 - Brüssel

17. Europäische Politische Parteien (Aussprache)
CRE

Bericht: Europäische Politische Parteien [2005/2224(INI)] - Ausschuss für konstitutionelle Fragen. Berichterstatter: Jo Leinen (A6-0042/2006)

Jo Leinen erläutert den Bericht.

Es spricht Margot Wallström (Vizepräsidentin der Kommission).

Es sprechen Klaus-Heiner Lehne (Verfasser der Stellungnahme JURI), Jean-Luc Dehaene im Namen der PPE-DE-Fraktion, Richard Corbett im Namen der PSE-Fraktion, Jules Maaten im Namen der ALDE-Fraktion, Gérard Onesta im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Sylvia-Yvonne Kaufmann im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Jens-Peter Bonde im Namen der IND/DEM-Fraktion, James Hugh Allister, fraktionslos, Íñigo Méndez de Vigo, Javier Moreno Sánchez, Andrew Duff, Eva-Britt Svensson, Patrick Louis, Andreas Mölzer, Othmar Karas, Carlos Carnero González, Hans-Peter Martin, Maria da Assunção Esteves, Marie-Line Reynaud, Andrzej Jan Szejna, Aloyzas Sakalas, Józef Pinior, Zita Gurmai und Margot Wallström.

Es spricht Paul Rübig, der beklagt, dass einige Mitglieder nach ihren Reden den Plenarsaal verlassen haben, ohne das Ende der Aussprache abzuwarten.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 11.13 des Protokolls vom 23.03.2006.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen