Index 
Protokoll
PDF 208kWORD 122k
Mittwoch, 14. Juni 2006 - Straßburg
1.Eröffnung der Sitzung
 2.Europäischer Rat (Brüssel, 15./16. Juni 2006) (Aussprache)
 3.Begrüßung
 4.Abstimmungsstunde
  4.1.Europäische Vollstreckungsanordnung und Überstellung verurteilter Personen * (Artikel 131 GO) (Abstimmung)
  4.2.Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht ***I (Abstimmung)
  4.3.Schutz personenbezogener Daten (polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit) * (Abstimmung)
  4.4.Bereitschafts- und Reaktionsplanung der Europäischen Gemeinschaft mit Blick auf eine Influenzapandemie (Abstimmung)
  4.5.Die Folgen des Urteils des Gerichtshofs vom 13. September 2005 (Rs. C-176/03, Kommission gegen Rat) (Abstimmung)
  4.6.Nichtdiskriminierung und Chancengleichheit für alle - eine Rahmenstrategie (Abstimmung)
  4.7.Bulgarien und Rumänien (Tagung des Europäischen Rates am 15. und 16. Juni 2006) (Abstimmung)
  4.8.Nächste Schritte im Rahmen der Reflexionsphase (Tagung des Europäischen Rates am 15. und 16. Juni 2006)(Abstimmung)
 5.Stimmerklärungen
 6.Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten
 7.Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung
 8.Strategie für nachhaltige Entwicklung (Aussprache)
 9.Zunahme rassistischer Gewalttaten in Europa (Aussprache)
 10.Kleinwaffen (Aussprache)
 11.Fragestunde (Anfragen an den Rat)
 12.Gemeinsame Vorschriften für die Sicherheit in der Zivilluftfahrt***I (Aussprache)
 13.Einführung des Europäischen Zugsicherungs-/Zugsteuerungs- und Signalgebungssystems ERTMS/ETCS (Aussprache)
 14.Küstenfischerei und Probleme der Küstenfischer (Aussprache)
 15.Maßnahmen zur Durchführung (zweite Stufe) der MiFID-Richtlinie 2004/39/EG (Aussprache)
 16.Tagesordnung der nächsten Sitzung
 17.Schluss der Sitzung
 ANWESENHEITSLISTE


VORSITZ: Josep BORRELL FONTELLES
Präsident

1. Eröffnung der Sitzung

Die Sitzung wird um 9.00 Uhr eröffnet.


2. Europäischer Rat (Brüssel, 15./16. Juni 2006) (Aussprache)

Erklärungen des Rates und der Kommission: Vorbereitung des Europäischen Rates, einschließlich der nächsten Schritte der Reflexionsphase

Mündliche Anfrage (O-0033/2006) von Jo Leinen im Namen des AFCO-Ausschusses an die Kommission: Die nächsten Schritte für die Reflexionsfase (B6-0208/2006)

Hans Winkler (amtierender Präsident des Rates) und José Manuel Barroso (Präsident der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Jo Leinen erläutert die mündliche Anfrage.

Margot Wallström (Vizepräsidentin der Kommission) beantwortet die mündliche Anfrage.

Es sprechen Hans-Gert Poettering im Namen der PPE-DE-Fraktion, Martin Schulz im Namen der PSE-Fraktion, Graham Watson im Namen der ALDE-Fraktion, Monica Frassoni im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Francis Wurtz im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Brian Crowley im Namen der UEN-Fraktion, Jens-Peter Bonde im Namen der IND/DEM-Fraktion, Hans-Peter Martin, fraktionslos und Othmar Karas.

VORSITZ: Edward McMILLAN-SCOTT
Vizepräsident

Es sprechen Jan Marinus Wiersma, Silvana Koch-Mehrin, Johannes Voggenhuber, Gabriele Zimmer, Zbigniew Krzysztof Kuźmiuk, Mirosław Mariusz Piotrowski, Jean-Marie Le Pen, Timothy Kirkhope, Hannes Swoboda, Karin Riis-Jørgensen, Pierre Jonckheer, Erik Meijer, Konrad Szymański, Bastiaan Belder, Roger Helmer, Gerardo Galeote, Robert Goebbels, Andrew Duff, Bernat Joan i Marí, Jonas Sjöstedt, Roger Knapman, Mario Borghezio, Jacques Toubon, Magda Kósáné Kovács, Bronisław Geremek, Georgios Karatzaferis, Jana Bobošíková, Antonio Tajani, Harlem Désir, Karin Resetarits, Nils Lundgren, Paweł Bartłomiej Piskorski, Bogusław Sonik, Poul Nyrup Rasmussen, Markus Ferber, Genowefa Grabowska, Íñigo Méndez de Vigo, Achille Occhetto, Tunne Kelam, Stavros Lambrinidis, Geoffrey Van Orden, Richard Corbett, Margie Sudre, Carlos Carnero González, Francisco José Millán Mon, Riitta Myller, Alexander Stubb, Zsolt László Becsey, Charles Tannock, Hubert Pirker, Panayiotis Demetriou, Hans Winkler und José Manuel Barroso.

Gemäß Artikel 103 Absatz 2 und Artikel 108 Absatz 5 GO zum Abschluss der Aussprache eingereichte Entschließungsanträge:

Bulgarien und Rumänien (Tagung des Europäischen Rates am 15. und 16. Juni 2006)

— André Brie im Namen der GUE/NGL-Fraktion zum Stand der Beitrittsvorbereitungen Bulgariens und Rumäniens (B6-0343/2006),

— Daniel Cohn-Bendit, Joost Lagendijk, Milan Horáček und Elly de Groen-Kouwenhoven im Namen der Verts/ALE-Fraktion zur Vorbereitung des Europäischen Gipfels am 15./16. Juni 2006 (B6-0344/2006),

— Nicholson of Winterbourne und Alexander Lambsdorff im Namen der ALDE-Fraktion zum Beitritt Bulgariens und Rumäniens (B6-0345/2006),

— Geoffrey Van Orden, Elmar Brok, José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra und Francisco José Millán Mon im Namen der PPE-DE-Fraktion zum Beitritt Bulgariens und Rumäniens (B6-0346/2006),

— Konrad Szymański und Inese Vaidere im Namen der UEN-Fraktion zum Beitrittsprozess Bulgariens und Rumäniens (B6-0347/2006),

— Martin Schulz, Jan Marinus Wiersma, Hannes Swoboda, Pierre Moscovici und Alexandra Dobolyi im Namen der PSE-Fraktion zum Beitritt Bulgariens und Rumäniens (B6-0348/2006).

Nächste Schritte im Rahmen der Reflexionsphase (Tagung des Europäischen Rates am 15. und 16. Juni 2006)

— Jo Leinen im Namen des AFCO-Ausschusses zu den nächsten Schritten im Rahmen der Reflexions- und Analysephase zur Zukunft Europas (B6-0327/2006).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 4.7 des Protokolls vom 14.06.2006 und Punkt 4.8 des Protokolls vom 14.06.2006.


3. Begrüßung

Der Präsident heißt im Namen des Parlaments Herrn K. P. Sharma Oli, stellvertretender Ministerpräsident und Außenminister Nepals, auf der Ehrentribüne willkommen.


VORSITZ: Pierre MOSCOVICI
Vizepräsident

4. Abstimmungsstunde

Die Abstimmungsergebnisse im Einzelnen (Änderungsanträge, gesonderte und getrennte Abstimmungen usw.) sind in der Anlage „Abstimmungsergebnisse“ zu diesem Protokoll enthalten.


4.1. Europäische Vollstreckungsanordnung und Überstellung verurteilter Personen * (Artikel 131 GO) (Abstimmung)

Bericht: Initiative der Republik Österreich, der Republik Finnland und des Königreichs Schweden hinsichtlich eines Rahmenbeschlusses des Rates über die Europäische Vollstreckungsanordnung und die Überstellung verurteilter Personen zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union [07307/2005 - C6-0139/2005 - 2005/0805(CNS)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Ioannis Varvitsiotis (A6-0187/2006)

(Einfache Mehrheit erforderlich)

(Abstimmungsergebnis: Anlage „Abstimmungsergebnis“, Punkt 1)

INITIATIVE, ÄNDERUNGSANTRÄGE und ENTWURF EINER LEGISLATIVEN ENTSCHLIESSUNG

Angenommen durch einzige Abstimmung (P6_TA(2006)0256)


4.2. Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht ***I (Abstimmung)

Bericht: Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht [KOM(2005)0399 - C6-0256/2005 - 2005/0166(COD)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatterin: Frieda Brepoels (A6-0124/2006)

(Einfache Mehrheit erforderlich)

(Abstimmungsergebnis: Anlage „Abstimmungsergebnis“, Punkt 2)

VORSCHLAG DER KOMMISSION

In der geänderten Fassung gebilligt (P6_TA(2006)0257)

ENTWURF EINER LEGISLATIVEN ENTSCHLIESSUNG

Angenommen (P6_TA(2006)0257)


4.3. Schutz personenbezogener Daten (polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit) * (Abstimmung)

Bericht: Vorschlag für einen Rahmenbeschluss des Rates über den Schutz personenbezogener Daten, die im Rahmen der polizeilichen und justiziellen Zusammenarbeit in Strafsachen verarbeitet werden [KOM(2005)0475 - C6-0436/2005 - 2005/0202(CNS)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatterin: Martine Roure (A6-0192/2006)

(Einfache Mehrheit erforderlich)

(Abstimmungsergebnis: Anlage „Abstimmungsergebnis“, Punkt 3)

VORSCHLAG DER KOMMISSION

Martine Roure (Berichterstatterin) weist auf einen Fehler im Entschließungsantrag hin und stellt einen mündlichen Änderungsantrag zu Änderungsantrag 29, der berücksichtivgt wird.

In der geänderten Fassung gebilligt (P6_TA(2006)0258)

ENTWURF EINER LEGISLATIVEN ENTSCHLIESSUNG

Martine Roure beantragt gemäß Artikel 53 Absatz 2 GO die Vertagung der Abstimmung über den Entwurf einer legislativen Entschließung.

Das Parlament billigt den Antrag.

Die Frage gilt somit als zur erneuten Prüfung an den zuständigen Ausschuss zurücküberwiesen.


4.4. Bereitschafts- und Reaktionsplanung der Europäischen Gemeinschaft mit Blick auf eine Influenzapandemie (Abstimmung)

Bericht: Die Bereitschafts- und Reaktionsplanung der Europäischen Gemeinschaft mit Blick auf eine Influenzapandemie [2006/2062(INI)] - Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatter: Adamos Adamou (A6-0176/2006)

(Einfache Mehrheit erforderlich)

(Abstimmungsergebnis: Anlage „Abstimmungsergebnis“, Punkt 4)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P6_TA(2006)0259)


4.5. Die Folgen des Urteils des Gerichtshofs vom 13. September 2005 (Rs. C-176/03, Kommission gegen Rat) (Abstimmung)

Bericht: Die Folgen des Urteils des Gerichtshofs vom 13. September 2005 (Rs. C-176/03, Kommission gegen Rat) [2006/2007(INI)] - Rechtsausschuss. Berichterstatter: Giuseppe Gargani (A6-0172/2006)

(Einfache Mehrheit erforderlich)

(Abstimmungsergebnis: Anlage „Abstimmungsergebnis“, Punkt 5)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P6_TA(2006)0260)


4.6. Nichtdiskriminierung und Chancengleichheit für alle - eine Rahmenstrategie (Abstimmung)

Bericht: Nichtdiskriminierung und Chancengleichheit für alle - eine Rahmenstrategie [2005/2191(INI)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatterin: Tatjana Ždanoka (A6-0189/2006)

(Einfache Mehrheit erforderlich)

(Abstimmungsergebnis: Anlage „Abstimmungsergebnis“, Punkt 6)

Es spricht Alessandra Mussolini für eine persönliche Bemerkung (der Präsident entzieht ihr das Wort, da es sich bei ihrer Rede nicht um eine persönliche Bemerkung handelt).

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P6_TA(2006)0261)


4.7. Bulgarien und Rumänien (Tagung des Europäischen Rates am 15. und 16. Juni 2006) (Abstimmung)

Entschließungsanträge B6-0343/2006, B6-0344/2006, B6-0345/2006, B6-0346/2006, B6-0347/2006 und B6-0348/2006

(Einfache Mehrheit erforderlich)

(Abstimmungsergebnis: Anlage „Abstimmungsergebnis“, Punkt 7)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG RC-B6-0343/2006

(ersetzt B6-0343/2006, B6-0345/2006, B6-0346/2006, B6-0347/2006 und B6-0348/2006):

eingereicht von den Abgeordneten:

Elmar Brok, José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra, Geoffrey Van Orden und Francisco José Millán Mon im Namen der PPE-DE-Fraktion,

Martin Schulz, Jan Marinus Wiersma, Hannes Swoboda, Pierre Moscovici und Alexandra Dobolyi im Namen der PSE-Fraktion,

Nicholson of Winterbourne und Alexander Lambsdorff im Namen der ALDE-Fraktion,

André Brie und Miloslav Ransdorf im Namen der GUE/NGL-Fraktion,

Konrad Szymański und Inese Vaidere im Namen der UEN-Fraktion

Angenommen (P6_TA(2006)0262)

(Der Entschließungsantrag B6-0344/2006 ist hinfällig.)

Wortmeldungen zur Abstimmung:

— José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra hat im Namen der PPE-DE-Fraktion einen mündlichen Änderungsantrag zu Ziffer 6 gestellt, der berücksichtigt wurde.


4.8. Nächste Schritte im Rahmen der Reflexionsphase (Tagung des Europäischen Rates am 15. und 16. Juni 2006)(Abstimmung)

Entschließungsantrag B6-0327/2006

(Einfache Mehrheit erforderlich)

(Abstimmungsergebnis: Anlage „Abstimmungsergebnis“, Punkt 8)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P6_TA(2006)0263)

Wortmeldungen zur Abstimmung:

Gerard Batten hat die Gültigkeit dieser Abstimmung auf der Grundlage von Artikel 35 angefochten (der Präsident hat ihm das Wort entzogen, da diese Vorschrift aus der Geschäftsordnung nur für Vorschläge der Kommission oder jedes andere Dokument legislativer Art gilt);

- Brian Crowley und Dirk Sterckx zum Ablauf der Abstimmung über den zweiten Teil von Änderungsantrag 2.


5. Stimmerklärungen

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung:

Die schriftlichen Erklärungen zur Abstimmung gemäß Artikel 163 Absatz 3 GO sind im Ausführlichen Sitzungsbericht enthalten.

Mündliche Erklärungen zur Abstimmung:

Bericht Ioannis Varvitsiotis - A6-0187/2006

- Bruno Gollnisch

Bericht Martine Roure - A6-0192/2006

- Andreas Mölzer

Bericht Giuseppe Gargani - A6-0172/2006

- Frank Vanhecke

Bericht Tatjana Ždanoka - A6-0189/2006

- Lasse Lehtinen, Frank Vanhecke, Philip Claeys

Bulgarien und Rumänien (Europäischer Rat vom 15./16. Juni 2006) - RC-B6-0343/2006

- Andreas Mölzer

Die nächsten Schritte für die Reflexionsphase (Europäischer Rat vom 15. und 16. Juni 2006) - B6-0327/2006

- Frank Vanhecke

°
° ° °

Es spricht Brian Crowley zum Ablauf der Abstimmung über die Entschließung zu den nächsten Schritten für die Reflexionsphase (B6-0327/2006).


6. Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten

Berichtigungen des Stimmverhaltens:

Berichtigungen des Stimmverhaltens erscheinen auf der Webseite „Séance en direct“ unter „Résultats des votes (appels nominaux) / Results of votes (Roll-call votes)“ sowie in gedruckter Form als Anlage 2, „Ergebnis der namentlichen Abstimmungen“.

Die elektronische Version auf Europarl wird während maximal zwei Wochen nach dem Tag der Abstimmung regelmäßig aktualisiert.

Nach Ablauf dieser Frist wird das Verzeichnis der Berichtigungen des Stimmverhaltens geschlossen, damit es übersetzt und im Amtsblatt veröffentlicht werden kann.

Beabsichtigtes Stimmverhalten:

Folgende Abstimmungsabsichten (betreffend nicht abgegebene Stimmen) wurden mitgeteilt.

Bericht Giuseppe Gargani - A6-0172/2006

— Absatz/Ziffer 2

   dafür: Lissy Gröner

— Absatz/Ziffer 4

   dafür: Rainer Wieland

— Entschließung (gesamter Text)

   dafür: Marie Panayotopoulos-Cassiotou, Anders Wijkman

Bericht Tatjana Ždanoka - A6-0189/2006

— Entschließung (gesamter Text)

   dafür: Mathieu Grosch

Nächste Schritte im Rahmen der Reflexionsphase — B6-0327/2006

— Änderungsantrag 1

   dagegen: John Attard-Montalto

— Absatz/Ziffer 2, 2. Teil

   dafür: John Attard-Montalto, Hubert Pirker, Alain Lipietz, Rodi Kratsa-Tsagaropoulou

   dagegen: Jeffrey Titford

— Änderungsantrag 11

   dafür: Claude Turmes

— Absatz/Ziffer 7, 2. Teil

   dafür: Inger Segelström

   dagegen: Rodi Kratsa-Tsagaropoulou

— Entschließung (gesamter Text)

   dafür: Zita Pleštinská

Maria Berger hat darauf hingewiesen, dass sie an den ersten Abstimmungen nicht teilgenommen hat, weil ihr Abstimmungsgerät nicht funktionierte.


(Die Sitzung wird von 13.20 Uhr bis 15.00 Uhr unterbrochen.)

VORSITZ: Janusz ONYSZKIEWICZ
Vizepräsident

7. Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung

Das Protokoll der vorangegangenen Sitzung wird genehmigt.


8. Strategie für nachhaltige Entwicklung (Aussprache)

Mündliche Anfrage (O-0041/2006) von Anders Wijkman, John Bowis und Karl-Heinz Florenz im Namen der PPE-DE-Fraktion an den Rat: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0209/2006)

Mündliche Anfrage (O-0042/2006)von Anders Wijkman, John Bowis und Karl-Heinz Florenz im Namen der PPE-DE-Fraktion an die Kommission: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0210/2006)

Mündliche Anfrage (O-0043/2006) von Chris Davies im Namen der ALDE-Fraktion an den Rat: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0211/2006)

Mündliche Anfrage (O-0044/2006) von Chris Davies im Namen der ALDE-Fraktion an die Kommission: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0212/2006)

Mündliche Anfrage (O-0045/2006) von Satu Hassi im Namen der Verts/ALE-Fraktion an den Rat: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0213/2006)

Mündliche Anfrage (O-0046/2006) von Satu Hassi im Namen der Verts/ALE-Fraktion an die Kommission: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0214/2006)

Mündliche Anfrage (O-0047/2006)von Adamos Adamou und Jonas Sjöstedt im Namen der GUE/NGL-Fraktion an den Rat: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0215/2006)

Mündliche Anfrage (O-0048/2006) von Adamos Adamou und Jonas Sjöstedt im Namen der GUE/NGL-Fraktion an die Kommission: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0216/2006)

Mündliche Anfrage (O-0050/2006) von Johannes Blokland im Namen der IND/DEM-Fraktion an den Rat: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0217/2006)

Mündliche Anfrage (O-0051/2006) von Johannes Blokland im Namen der IND/DEM-Fraktion an die Kommission: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0218/2006)

Mündliche Anfrage (O-0052/2006) von Guido Sacconi im Namen der PSE-Fraktion an den Rat: Nachhaltige Entwicklung (B6-0219/2006)

Mündliche Anfrage (O-0053/2006) von Guido Sacconi im Namen der PSE-Fraktion an die Kommission: Nachhaltige Entwicklung (B6-0220/2006)

Mündliche Anfrage (O-0056/2006) von Liam Aylward im Namen der UEN-Fraktion an den Rat: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0222/2006)

Mündliche Anfrage (O-0057/2006) von Liam Aylward im Namen der UEN-Fraktion an die Kommission: Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0223/2006)

Anders Wijkman erläutert die mündlichen Anfragen B6-0209/2006 und B6-0210/2006.

Chris Davies erläutert die mündlichen Anfragen B6-0211/2006 und B6-0212/2006.

Satu Hassi erläutert die mündlichen Anfragen B6-0213/2006 und B6-0214/2006).

Adamos Adamou erläutert die mündlichen Anfragen (B6-0215/2006 und B6-0216/2006.

Johannes Blokland erläutert die mündlichen Anfragen B6-0217/2006 und B6-0218/2006).

Guido Sacconi erläutert die mündlichen Anfragen (B6-0219/2006 und B6-0220/2006.

Alessandro Foglietta (in Vertretung d. Verf.) erläutert die mündlichen Anfragen B6-0222/2006 und B6-0223/2006.

Josef Pröll (amtierender Präsident des Rates) beantwortet die mündlichen Anfragen B6-0209/2006, B6-0211/2006, B6-0213/2006, B6-0215/2006, B6-0217/2006, B6-0219/2006 und B6-0222/2006.

Joe Borg (Mitglied der Kommission) beantwortet die mündlichen Anfragen B6-0210/2006, B6-0212/2006, B6-0214/2006, B6-0216/2006, B6-0218/2006, B6-0220/2006 und B6-0223/2006.

Es sprechen Cristina Gutiérrez-Cortines im Namen der PPE-DE-Fraktion, Riitta Myller im Namen der PSE-Fraktion, Fiona Hall im Namen der ALDE-Fraktion, Elisabeth Schroedter im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Gabriele Zimmer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Michael Henry Nattrass im Namen der IND/DEM-Fraktion, Alessandro Battilocchio, fraktionslos, Françoise Grossetête, Gyula Hegyi, Friedrich-Wilhelm Graefe zu Baringdorf, Jean-Claude Martinez, Charlotte Cederschiöld, Britta Thomsen, Marie Anne Isler Béguin und András Gyürk.

VORSITZ: Ingo FRIEDRICH
Vizepräsident

Es sprechen Carl Schlyter, Marie Panayotopoulos-Cassiotou, Josef Pröll und Joe Borg.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 108 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

— Karl-Heinz Florenz, John Bowis, Anders Wijkman und Françoise Grossetête im Namen der PPE-DE-Fraktion, Anne Ferreira und Guido Sacconi im Namen der PSE-Fraktion, Chris Davies im Namen der ALDE-Fraktion, Satu Hassi, Elisabeth Schroedter, Carl Schlyter und Friedrich-Wilhelm Graefe zu Baringdorf im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Jonas Sjöstedt im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Liam Aylward, Alessandro Foglietta und Adriana Poli Bortone im Namen der UEN-Fraktion, Johannes Blokland, zur revidierten Strategie für nachhaltige Entwicklung (B6-0335/2006).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.9 des Protokolls vom 15.06.2006.


9. Zunahme rassistischer Gewalttaten in Europa (Aussprache)

Erklärungen des Rates und der Kommission: Zunahme rassistischer Gewalttaten in Europa

Hans Winkler (amtierender Präsident des Rates) und Vladimír Špidla (Mitglied der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Patrick Gaubert im Namen der PPE-DE-Fraktion, Martin Schulz im Namen der PSE-Fraktion, Sophia in 't Veld im Namen der ALDE-Fraktion, Jean Lambert im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Vittorio Agnoletto im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Wojciech Roszkowski im Namen der UEN-Fraktion, Bogdan Pęk im Namen der IND/DEM-Fraktion, Maciej Marian Giertych, fraktionslos, Bogusław Sonik, Martine Roure, Frédérique Ries, Bairbre de Brún, Eoin Ryan, Urszula Krupa, Frank Vanhecke, Alexander Stubb, Józef Pinior, Mojca Drčar Murko, Dimitrios Papadimoulis, Jan Tadeusz Masiel, Michael Cashman, Sarah Ludford, Kader Arif, Claude Moraes, Hélène Goudin, Hans Winkler und Vladimír Špidla

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 103 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge:

— Patrick Gaubert im Namen der PPE-DE-Fraktion zu rassistisch motivierten Übergriffen in der Europäischen Union (B6-0328/2006),

— Brian Crowley und Romano Maria La Russa im Namen der UEN-Fraktion zur Zunahme rassistischer Gewalt in Europa (B6-0329/2006),

— Francis Wurtz im Namen der GUE/NGL-Fraktion zur Zunahme rassistischer Gewalt in Europa (B6-0330/2006),

— Sophia in 't Veld im Namen der ALDE-Fraktion zur Zunahme rassistischer Gewalttaten und von Gewalt gegen Homosexuelle in Europa (B6-0331/2006),

— Daniel Cohn-Bendit, Monica Frassoni, Jean Lambert, Gisela Kallenbach und Elisabeth Schroedter im Namen der Verts/ALE-Fraktion zu rassistischer Gewalt und Gewalt gegen Homosexuelle (B6-0332/2006),

— Martine Roure, Lissy Gröner, Michael Cashman und Claude Moraes im Namen der PSE-Fraktion zur Zunahme von rassistischer und homophobischer Rhetorik und Gewalt in Europa (B6-0333/2006).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.10 des Protokolls vom 15.06.2006.


10. Kleinwaffen (Aussprache)

Mündliche Anfrage (O-0014/2006) von Elmar Brok und Karl von Wogau im Namen des AFET-Ausschusses an den Rat: Die Europäische Union und die UN-Überprüfungskonferenz 2006 zu Kleinwaffen (B6-0225/2006)

Mündliche Anfrage (O-0015/2006) von Elmar Brok und Karl von Wogau im Namen des AFET-Ausschusses an die Kommission: Die Europäische Union und die UN-Überprüfungskonferenz 2006 zu Kleinwaffen (B6-0226/2006)

Raül Romeva i Rueda (in Vertretung der Verfasser) erläutert die mündlichen Anfragen.

Hans Winkler (amtierender Präsident des Rates) beantwortet die Anfrage B6-0225/2006.

VORSITZ: Manuel António dos SANTOS
Vizepräsident

Vladimír Špidla (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage B6-0226/2006.

Es sprechen Geoffrey Van Orden im Namen der PPE-DE-Fraktion, Ana Maria Gomes im Namen der PSE-Fraktion, Tobias Pflüger im Namen der GUE/NGL-Fraktion und Richard Howitt.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 108 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

— Raül Romeva i Rueda im Namen des AFET-Ausschusses zu Kleinwaffen und leichten Waffen mit Blick auf die Konferenz zur Überprüfung des UN-Aktionsprogramms zur Verhütung, Bekämpfung und Ausrottung des illegalen Handels mit kleinen und leichten Waffen unter allen Aspekten und die Schaffung eines internationalen Abkommens über den Waffenhandel (B6-0334/2006).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.11 des Protokolls vom 15.06.2006.


11. Fragestunde (Anfragen an den Rat)

Das Parlament prüft eine Reihe von Anfragen an den Rat (B6-0224/2006).

Erster Teil

Anfrage 1 (Bernd Posselt): Beitrittsverhandlungen mit Kroatien.

Hans Winkler (amtierender Präsident des Rates) beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Bernd Posselt, Reinhard Rack und Andreas Mölzer.

Anfrage 2 (Robert Evans): Handel mit menschlichen Organen und Geweben.

Hans Winkler beantwortet die Anfrage sowie eine Zusatzfrage von Richard Howitt (in Vertretung d. Verf.).

Anfrage 3 (Gay Mitchell): Atomare Ambitionen des Iran.

Hans Winkler beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Gay Mitchell, Piia-Noora Kauppi und Andreas Mölzer.

Anfrage 4 (Miguel Angel Martínez Martínez): Strategie für Afrika, Entwicklung und Migration.

Hans Winkler beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Miguel Angel Martínez Martínez, Gay Mitchell und Reinhard Rack.

Anfrage 5 (Laima Liucija Andrikienė): Künftige Politik der Gemeinschaft mit Blick auf das kürzlich zwischen der EU und Russland unterzeichnete Abkommen über Visaerleichterungen.

Hans Winkler beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Laima Liucija Andrikienė, Justas Vincas Paleckis und Alexander Stubb.

Zweiter Teil

Anfrage 6 (Fiona Hall): Nachhaltigkeit bei der Erzeugung von Biokraftstoffen.

Anfrage 7 (Agnes Schierhuber): Biomasse und Biokraftstoffe.

Josef Pröll (amtierender Präsident des Rates) beantwortet die Anfragen sowie die Zusatzfragen von Fiona Hall, Agnes Schierhuber, Georgios Papastamkos, Glenis Willmott und Andreas Mölzer.

Die Anfrage 8 wurde zurückgezogen.

Anfrage 9 (Othmar Karas): Schadstoffemissionen für PKW.

Josef Pröll beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Othmar Karas und Paul Rübig.

Anfrage 10 (Seán Ó Neachtain): Unterstützung für Forstprogramme in Europa.

Josef Pröll beantwortet die Anfrage sowie eine Zusatzfrage von Seán Ó Neachtain.

Anfrage 11 (Emanuel Jardim Fernandes): Europäische Forststrategie.

Josef Pröll beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Emanuel Jardim Fernandes und Reinhard Rack.

Anfrage 12 (Péter Olajos): Schaumbildung auf dem Fluss Raab.

Josef Pröll beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Péter Olajos und Paul Rübig.

Anfrage 13 (Antonios Trakatellis): Umsetzung des Umweltschutzes für den Mittelmeerraum in der EU und den Mittelmeerländern durch die Partnerschaftsabkommen und den Prozess von Barcelona.

Josef Pröll beantwortet die Anfrage sowie eine Zusatzfrage von Antonios Trakatellis.

Die Anfragen, die aus Zeitgründen nicht behandelt wurden, werden schriftlich beantwortet (siehe Anlage zum Ausführlichen Sitzungsbericht).

Der Teil der Fragestunde mit Anfragen an den Rat ist geschlossen.


(Die Sitzung wird von 19.15 Uhr bis 21.00 Uhr unterbrochen.)

VORSITZ: Luigi COCILOVO
Vizepräsident

12. Gemeinsame Vorschriften für die Sicherheit in der Zivilluftfahrt***I (Aussprache)

Bericht: Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über gemeinsame Vorschriften für die Sicherheit in der Zivilluftfahrt [KOM(2005)0429 - C6-0290/2005 - 2005/0191(COD)] - Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr. Berichterstatter: Paolo Costa (A6-0194/2006)

Es spricht Jacques Barrot (Vizepräsident der Kommission).

Paolo Costa erläutert den Bericht.

Es sprechen Romano Maria La Russa (Verfasser der Stellungnahme LIBE), Philip Bradbourn im Namen der PPE-DE-Fraktion, Saïd El Khadraoui im Namen der PSE-Fraktion, Marios Matsakis im Namen der ALDE-Fraktion, Eva Lichtenberger im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Erik Meijer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Mieczysław Edmund Janowski im Namen der UEN-Fraktion, Georg Jarzembowski, Inger Segelström, Kyriacos Triantaphyllides, Stanisław Jałowiecki, Inés Ayala Sender, Christine De Veyrac, Bogusław Liberadzki und Jacques Barrot.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.4 des Protokolls vom 15.06.2006.


13. Einführung des Europäischen Zugsicherungs-/Zugsteuerungs- und Signalgebungssystems ERTMS/ETCS (Aussprache)

Bericht: Die Einführung des Europäischen Zugsicherungs-/Zugsteuerungs- und Signalgebungssystems ERTMS/ETCS [2005/2168(INI)] - Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr. Berichterstatter: Michael Cramer (A6-0183/2006)

Michael Cramer erläutert den Bericht.

Es spricht Jacques Barrot (Vizepräsident der Kommission).

Es sprechen Georg Jarzembowski im Namen der PPE-DE-Fraktion, Jörg Leichtfried im Namen der PSE-Fraktion, Dirk Sterckx im Namen der ALDE-Fraktion, Erik Meijer im Namen der GUE/NGL-Fraktion und Johannes Blokland im Namen der IND/DEM-Fraktion.

VORSITZ: Gérard ONESTA
Vizepräsident

Es sprechen Reinhard Rack, Gilles Savary, Arūnas Degutis, Marta Vincenzi, Inés Ayala Sender, Saïd El Khadraoui und Jacques Barrot.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.12 des Protokolls vom 15.06.2006.


14. Küstenfischerei und Probleme der Küstenfischer (Aussprache)

Bericht: Die Küstenfischerei und die Probleme der Küstenfischer [2004/2264(INI)] - Fischereiausschuss. Berichterstatter: Seán Ó Neachtain (A6-0141/2006)

Seán Ó Neachtain erläutert den Bericht.

Es spricht Joe Borg (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Teresa Riera Madurell (Verfasserin der Stellungnahme FEMM), Carmen Fraga Estévez im Namen der PPE-DE-Fraktion, Rosa Miguélez Ramos im Namen der PSE-Fraktion, Dirk Sterckx im Namen der ALDE-Fraktion, Ian Hudghton im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Pedro Guerreiro im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Sebastiano (Nello) Musumeci im Namen der UEN-Fraktion, James Hugh Allister, fraktionslos, Neil Parish, Paulo Casaca, Leopold Józef Rutowicz, Iles Braghetto, Stavros Arnaoutakis, Zdzisław Kazimierz Chmielewski, Ioannis Gklavakis und Joe Borg.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.13 des Protokolls vom 15.06.2006.


15. Maßnahmen zur Durchführung (zweite Stufe) der MiFID-Richtlinie 2004/39/EG (Aussprache)

Erklärung der Kommission: Maßnahmen zur Durchführung (zweite Stufe) der MiFID-Richtlinie 2004/39/EG

Joe Borg (Mitglied der Kommission) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Piia-Noora Kauppi im Namen der PPE-DE-Fraktion, Pervenche Berès im Namen der PSE-Fraktion, Margarita Starkevičiūtė im Namen der ALDE-Fraktion, Alexander Radwan, Ieke van den Burg und Joe Borg.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 103 Absatz 2 GO eingereichter Entschließungsantrag:

— Piia-Noora Kauppi im Namen der PPE-DE-Fraktion, Ieke van den Burg und Pervenche Berès im Namen der PSE-Fraktion, Margarita Starkevičiūtė im Namen der ALDE-Fraktion, Alain Lipietz im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Sahra Wagenknecht im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Guntars Krasts im Namen der UEN-Fraktion zu dem Entwurf von MiFID-Durchführungsmaßnahmen (B6-0371/2006).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.8 des Protokolls vom 15.06.2006.


16. Tagesordnung der nächsten Sitzung

Die Tagesordnung für die Sitzung am folgenden Tag wird festgelegt (Dokument „Tagesordnung“ PE 374.611/OJJE).


17. Schluss der Sitzung

Die Sitzung wird um 23.55 Uhr geschlossen.

Julian Priestley

Miroslav Ouzký

Generalsekretär

Vizepräsident


ANWESENHEITSLISTE

Unterzeichnet haben:

Adamou, Agnoletto, Albertini, Allister, Alvaro, Andersson, Andrejevs, Andria, Andrikienė, Angelilli, Antoniozzi, Arif, Arnaoutakis, Ashworth, Assis, Atkins, Attard-Montalto, Attwooll, Aubert, Audy, Auken, Ayala Sender, Aylward, Ayuso, Bachelot-Narquin, Baco, Badia I Cutchet, Barón Crespo, Barsi-Pataky, Batten, Battilocchio, Batzeli, Bauer, Beaupuy, Beazley, Becsey, Beer, Beglitis, Belder, Belet, Belohorská, Bennahmias, Beňová, Berend, Berès, van den Berg, Berger, Berlato, Berlinguer, Berman, Bielan, Birutis, Blokland, Bloom, Bobošíková, Böge, Bösch, Bonde, Bono, Bonsignore, Booth, Borghezio, Borrell Fontelles, Bourlanges, Bourzai, Bowis, Bowles, Bozkurt, Bradbourn, Braghetto, Brejc, Brepoels, Breyer, Březina, Brie, Brunetta, Budreikaitė, van Buitenen, Buitenweg, Bullmann, van den Burg, Bushill-Matthews, Busk, Busquin, Busuttil, Buzek, Cabrnoch, Callanan, Camre, Capoulas Santos, Carlotti, Carlshamre, Carnero González, Casa, Casaca, Cashman, Casini, Caspary, Castex, Castiglione, del Castillo Vera, Catania, Cavada, Cederschiöld, Cercas, Chatzimarkakis, Chichester, Chiesa, Chmielewski, Christensen, Chruszcz, Claeys, Clark, Cocilovo, Coelho, Cohn-Bendit, Corbett, Cornillet, Correia, Costa, Cottigny, Coûteaux, Coveney, Cramer, Crowley, Marek Aleksander Czarnecki, Ryszard Czarnecki, Daul, Davies, de Brún, Degutis, Dehaene, De Keyser, Demetriou, Deprez, De Rossa, De Sarnez, Descamps, Désir, Deß, Deva, De Veyrac, De Vits, Díaz de Mera García Consuegra, Dičkutė, Didžiokas, Díez González, Dillen, Dimitrakopoulos, Dobolyi, Dombrovskis, Doorn, Douay, Dover, Doyle, Drčar Murko, Duchoň, Dührkop Dührkop, Duff, Duka-Zólyomi, Ebner, Ehler, Ek, El Khadraoui, Elles, Esteves, Estrela, Ettl, Eurlings, Jill Evans, Jonathan Evans, Robert Evans, Fajmon, Falbr, Fatuzzo, Fava, Fazakas, Ferber, Fernandes, Fernández Martín, Elisa Ferreira, Figueiredo, Fjellner, Flasarová, Flautre, Florenz, Foglietta, Foltyn-Kubicka, Fontaine, Ford, Fourtou, Fraga Estévez, Frassoni, Freitas, Friedrich, Fruteau, Gahler, Gál, Gaľa, Galeote, García-Margallo y Marfil, García Pérez, Garriga Polledo, Gaubert, Gauzès, Gawronski, Gebhardt, Gentvilas, Geremek, Geringer de Oedenberg, Gewalt, Gibault, Gierek, Giertych, Gill, Gklavakis, Glante, Glattfelder, Goebbels, Goepel, Golik, Gollnisch, Gomes, Gomolka, Gottardi, Goudin, Grabowska, Grabowski, Graça Moura, Graefe zu Baringdorf, Gräßle, Grech, Griesbeck, Gröner, de Groen-Kouwenhoven, Groote, Grosch, Grossetête, Gruber, Guardans Cambó, Guellec, Guerreiro, Guidoni, Gurmai, Gutiérrez-Cortines, Guy-Quint, Gyürk, Hänsch, Hall, Hammerstein Mintz, Hamon, Handzlik, Hannan, Harangozó, Harbour, Harkin, Harms, Hasse Ferreira, Hassi, Hatzidakis, Haug, Hazan, Heaton-Harris, Hegyi, Helmer, Henin, Hennicot-Schoepges, Hennis-Plasschaert, Herczog, Herranz García, Herrero-Tejedor, Hieronymi, Hökmark, Hoppenstedt, Horáček, Howitt, Hudacký, Hudghton, Hutchinson, Hybášková, Ibrisagic, Ilves, in 't Veld, Isler Béguin, Itälä, Iturgaiz Angulo, Jackson, Jäätteenmäki, Jałowiecki, Janowski, Járóka, Jarzembowski, Jeggle, Jensen, Joan i Marí, Jöns, Jørgensen, Jonckheer, Jordan Cizelj, Juknevičienė, Kacin, Kaczmarek, Kallenbach, Kamall, Kamiński, Karas, Karatzaferis, Karim, Kasoulides, Kaufmann, Kauppi, Tunne Kelam, Kilroy-Silk, Kindermann, Kirkhope, Klamt, Klaß, Klich, Knapman, Koch, Koch-Mehrin, Konrad, Korhola, Kósáné Kovács, Koterec, Kozlík, Krahmer, Krarup, Krasts, Kratsa-Tsagaropoulou, Krehl, Kreissl-Dörfler, Kristensen, Kristovskis, Krupa, Kuc, Kuhne, Kułakowski, Kušķis, Kusstatscher, Kuźmiuk, Lagendijk, Laignel, Lamassoure, Lambert, Lambrinidis, Lang, Langen, Laperrouze, La Russa, Lauk, Lavarra, Lax, Lechner, Le Foll, Lehideux, Lehne, Lehtinen, Leichtfried, Leinen, Jean-Marie Le Pen, Marine Le Pen, Le Rachinel, Lewandowski, Liberadzki, Libicki, Lichtenberger, Lienemann, Liotard, Lipietz, Locatelli, López-Istúriz White, Losco, Louis, Lucas, Ludford, Lulling, Lundgren, Lynne, Maat, Maaten, McCarthy, McGuinness, McMillan-Scott, Madeira, Maldeikis, Malmström, Manders, Maňka, Erika Mann, Thomas Mann, Manolakou, Markov, Marques, Martens, David Martin, Hans-Peter Martin, Martinez, Martínez Martínez, Masiel, Masip Hidalgo, Maštálka, Mastenbroek, Mathieu, Mato Adrover, Matsakis, Matsis, Mauro, Mavrommatis, Mayer, Mayor Oreja, Medina Ortega, Meijer, Méndez de Vigo, Menéndez del Valle, Meyer Pleite, Miguélez Ramos, Mikko, Mikolášik, Millán Mon, Mitchell, Mölzer, Mohácsi, Montoro Romero, Moraes, Moreno Sánchez, Morgantini, Moscovici, Mote, Mulder, Musacchio, Muscardini, Muscat, Musotto, Mussolini, Musumeci, Myller, Napoletano, Nassauer, Nattrass, Newton Dunn, Annemie Neyts-Uyttebroeck, Nicholson, Nicholson of Winterbourne, Niebler, van Nistelrooij, Novak, Obiols i Germà, Achille Occhetto, Öger, Özdemir, Olajos, Olbrycht, Ó Neachtain, Onesta, Onyszkiewicz, Oomen-Ruijten, Ortuondo Larrea, Őry, Ouzký, Oviir, Paasilinna, Pack, Pafilis, Pahor, Paleckis, Panayotopoulos-Cassiotou, Pannella, Panzeri, Papadimoulis, Papastamkos, Parish, Patriciello, Patrie, Peillon, Pęk, Alojz Peterle, Pflüger, Piecyk, Pieper, Pīks, Pinheiro, Pinior, Piotrowski, Pirilli, Pirker, Piskorski, Pistelli, Pittella, Pleguezuelos Aguilar, Pleštinská, Podestà, Podkański, Poettering, Poignant, Polfer, Pomés Ruiz, Portas, Posdorf, Posselt, Prets, Prodi, Protasiewicz, Purvis, Queiró, Quisthoudt-Rowohl, Rack, Radwan, Ransdorf, Rapkay, Rasmussen, Remek, Resetarits, Reul, Reynaud, Riera Madurell, Ries, Riis-Jørgensen, Rivera, Rocard, Rogalski, Roithová, Romagnoli, Romeva i Rueda, Rosati, Roszkowski, Rothe, Rouček, Roure, Rudi Ubeda, Rübig, Rühle, Rutowicz, Ryan, Sacconi, Saïfi, Sakalas, Salafranca Sánchez-Neyra, Salinas García, Salvini, Samuelsen, Sánchez Presedo, dos Santos, Saryusz-Wolski, Savary, Savi, Schapira, Scheele, Schenardi, Schierhuber, Schlyter, Frithjof Schmidt, Schmitt, Schnellhardt, Schöpflin, Schröder, Schroedter, Schulz, Schuth, Schwab, Seeber, Seeberg, Segelström, Seppänen, Siekierski, Sifunakis, Silva Peneda, Sinnott, Siwiec, Sjöstedt, Skinner, Škottová, Smith, Sommer, Sonik, Sornosa Martínez, Sousa Pinto, Spautz, Speroni, Staes, Staniszewska, Starkevičiūtė, Šťastný, Stauner, Sterckx, Stevenson, Strejček, Strož, Stubb, Sturdy, Sudre, Sumberg, Surján, Susta, Svensson, Swoboda, Szájer, Szejna, Szent-Iványi, Szymański, Tabajdi, Tajani, Takkula, Tannock, Tarabella, Tarand, Tatarella, Thomsen, Thyssen, Titford, Titley, Toia, Tomczak, Toubon, Toussas, Trakatellis, Trautmann, Triantaphyllides, Trüpel, Turmes, Tzampazi, Uca, Ulmer, Väyrynen, Vaidere, Vakalis, Vanhecke, Van Hecke, Van Lancker, Van Orden, Varela Suanzes-Carpegna, Varvitsiotis, Vatanen, Vaugrenard, Ventre, Veraldi, Vergnaud, Vernola, Vidal-Quadras, de Villiers, Vincenzi, Virrankoski, Vlasák, Vlasto, Voggenhuber, Wagenknecht, Walter, Watson, Henri Weber, Manfred Weber, Weiler, Weisgerber, Westlund, Whittaker, Wieland, Wiersma, Wijkman, Willmott, Wise, Bernard Piotr Wojciechowski, Janusz Wojciechowski, Wortmann-Kool, Wurtz, Wynn, Xenogiannakopoulou, Yañez-Barnuevo García, Záborská, Zaleski, Zapałowski, Zappalà, Zatloukal, Ždanoka, Zieleniec, Zīle, Zimmer, Zingaretti, Zvěřina, Zwiefka,

Beobachter

Abadjiev, Anastase, Arabadjiev, Athanasiu, Bărbuleţiu, Bliznashki, Buruiană Aprodu, Cioroianu, Coşea, Corina Creţu, Gabriela Creţu, Dimitrov, Duca, Dumitrescu, Ganţ, Hogea, Iacob Ridzi, Ivanova, Kirilov, Kónya-Hamar, Marinescu, Mihăescu, Morţun, Muscă Monica Octavia, Paşcu, Petre, Podgorean, Popa, Popeangă, Sârbu, Severin, Silaghi, Stoyanov, Szabó, Ţicău, Tîrle, Vigenin, Zgonea Valeriu Ştefan

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen