Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2007/2103(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A6-0220/2007

Eingereichte Texte :

A6-0220/2007

Aussprachen :

PV 19/06/2007 - 13
CRE 19/06/2007 - 13

Abstimmungen :

PV 20/06/2007 - 5.9
CRE 20/06/2007 - 5.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P6_TA(2007)0274

Protokoll
Dienstag, 19. Juni 2007 - Straßburg

13. Schlussfolgerungen des G8-Gipfels – Millenniums-Entwicklungsziele: Zwischenbilanz (Aussprache)
Ausführlicher Sitzungsbericht

Erklärungen des Rates und der Kommission: Schlussfolgerungen des G8-Gipfels

Bericht: Millenniums-Entwicklungsziele: Zwischenbilanz [2007/2103(INI)] - Entwicklungsausschuss. Berichterstatterin: Glenys Kinnock (A6-0220/2007)

Der Präsident weist darauf hin, dass der Rat nicht anwesend ist.

Louis Michel (Mitglied der Kommission) gibt die Erklärung ab.

Glenys Kinnock erläutert den Bericht.

Es sprechen Maria Martens im Namen der PPE-DE-Fraktion, Margrietus van den Berg im Namen der PSE-Fraktion, Johan Van Hecke im Namen der ALDE-Fraktion, Konrad Szymański im Namen der UEN-Fraktion, Frithjof Schmidt im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Tobias Pflüger im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Georgios Karatzaferis im Namen der IND/DEM-Fraktion, Koenraad Dillen im Namen der ITS-Fraktion, Alessandro Battilocchio, fraktionslos, Gay Mitchell, Ana Maria Gomes, Toomas Savi, Zbigniew Krzysztof Kuźmiuk, Margrete Auken, Vittorio Agnoletto, Hélène Goudin, Anna Ibrisagic, Anne Van Lancker, Ignasi Guardans Cambó und Eoin Ryan.

VORSITZ: Gérard ONESTA
Vizepräsident

Es sprechen Kathalijne Maria Buitenweg, Luisa Morgantini, Manolis Mavrommatis, Linda McAvan, Feleknas Uca, Nirj Deva, Åsa Westlund, Tokia Saïfi, Mairead McGuinness und Louis Michel.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 5.9 des Protokolls vom 20.06.2007.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen