Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2006/0088(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A6-0143/2009

Eingereichte Texte :

A6-0143/2009

Aussprachen :

PV 24/03/2009 - 15
CRE 24/03/2009 - 15

Abstimmungen :

PV 25/03/2009 - 3.1
Erklärungen zur Abstimmung
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P6_TA(2009)0167

Protokoll
Dienstag, 24. März 2009 - Straßburg

15. Gemeinsame Konsularische Instruktion: biometrische Identifikatoren und Visumanträge ***II (Aussprache)
CRE

Empfehlung für die zweite Lesung: Gemeinsamer Standpunkt des Rates im Hinblick auf den Erlass der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Gemeinsamen Konsularischen Instruktion an die diplomatischen Missionen und die konsularischen Vertretungen, die von Berufskonsularbeamten geleitet werden, hinsichtlich der Aufnahme biometrischer Identifikatoren einschließlich Bestimmungen über die Organisation der Entgegennahme und Bearbeitung von Visumanträgen [05329/1/2009 - C6-0088/2009 - 2006/0088(COD)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatterin: Sarah Ludford (A6-0143/2009)

Sarah Ludford erläutert die Empfehlung für die zweite Lesung.

Es spricht Androulla Vassiliou (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Ewa Klamt im Namen der PPE-DE-Fraktion, Roselyne Lefrançois im Namen der PSE-Fraktion, Tatjana Ždanoka im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Sylvia-Yvonne Kaufmann im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Gerard Batten im Namen der IND/DEM-Fraktion, Carlos Coelho, Corina Creţu, Hubert Pirker, Silvia-Adriana Ţicău und Dushana Zdravkova.

Es sprechen Androulla Vassiliou und Sarah Ludford.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 3.1 des Protokolls vom 25.03.2009.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen