Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2009/2677(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B7-0060/2009

Aussprachen :

PV 17/09/2009 - 9.1
CRE 17/09/2009 - 9.1

Abstimmungen :

PV 17/09/2009 - 10.1
CRE 17/09/2009 - 10.1

Angenommene Texte :

P7_TA(2009)0022

Protokoll
Donnerstag, 17. September 2009 - Straßburg

9.1. Ermordung von Menschenrechtsaktivisten in Russland
Ausführlicher Sitzungsbericht

Entschließungsanträge B7-0060/2009, B7-0061/2009, B7-0063/2009, B7-0065/2009, B7-0067/2009 und B7-0068/2009

Heidi Hautala, Véronique De Keyser, Renate Weber, Bernd Posselt, Tomasz Piotr Poręba und Cornelia Ernst erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Filip Kaczmarek im Namen der PPE-Fraktion, Justas Vincas Paleckis im Namen der S-D-Fraktion, Laima Liucija Andrikienė, Tunne Kelam, Bogusław Sonik und Rui Tavares.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Eija-Riitta Korhola, Kristian Vigenin, Miroslav Mikolášik, Charles Tannock, Krisztina Morvai und Cristian Dan Preda.

Es spricht Meglena Kuneva (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.1 des Protokolls vom 17.9.2009.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen