Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2010/2549(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B7-0233/2010

Aussprachen :

PV 20/04/2010 - 11
CRE 20/04/2010 - 11

Abstimmungen :

PV 05/05/2010 - 13.52
Erklärungen zur Abstimmung
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P7_TA(2010)0142

Protokoll
Dienstag, 20. April 2010 - Straßburg

11. Gipfel EU-Kanada (Aussprache)
Ausführlicher Sitzungsbericht

Erklärung der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Gipfel EU-Kanada

Catherine Ashton (Vizepräsidentin der Kommission/Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Elisabeth Jeggle im Namen der PPE-Fraktion, Ioan Enciu im Namen der S&D-Fraktion, Wolf Klinz im Namen der ALDE-Fraktion, Reinhard Bütikofer im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Philip Bradbourn im Namen der ECR-Fraktion, Joe Higgins im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Anna Rosbach im Namen der EFD-Fraktion, Andreas Mölzer, fraktionslos, Cristian Dan Preda, Jörg Leichtfried, Marian-Jean Marinescu, Kriton Arsenis, Miroslav Mikolášik, Jan Březina, Othmar Karas und Zuzana Roithová.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Sergio Paolo Francesco Silvestris, Olga Sehnalová, Chris Davies, Franz Obermayr, Paul Rübig, Silvia-Adriana Ţicău und Fiona Hall.

Es spricht Catherine Ashton.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 110 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge:

- Ioan Enciu und Mario Pirillo im Namen der S&D-Fraktion zum bevorstehenden Gipfel EU-Kanada am 5. Mai 2010 (B7-0233/2010);

- Elisabeth Jeggle, José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra, Elmar Brok, Peter Šťastný und Daniel Caspary im Namen der PPE-Fraktion, Wolf Klinz im Namen der ALDE-Fraktion und Philip Bradbourn im Namen der ECR-Fraktion zum bevorstehenden Gipfel EU-Kanada im Mai 2010 (B7-0234/2010);

- Reinhard Bütikofer und Nicole Kiil-Nielsen im Namen der Verts/ALE-Fraktion zum Gipfel EU-Kanada (B7-0235/2010).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: nächste Tagung.

(Die Sitzung wird von 18 h 55 bis zur Fragestunde um 19 h 05 unterbrochen.)

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen