Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2009/2077(DEC)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A7-0063/2010

Aussprachen :

PV 21/04/2010 - 3
CRE 21/04/2010 - 3

Abstimmungen :

PV 05/05/2010 - 13.45
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P7_TA(2010)0135

Protokoll
Mittwoch, 21. April 2010 - Straßburg

3. Entlastung 2008 (Aussprache)
CRE

Entlastung 2008: EU-Gesamthaushaltsplan, Einzelplan III — Kommission

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2008, Einzelplan III – Kommission und Exekutivagenturen [SEK(2009)1089 - C7-0172/2009- 2009/2068(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bogusław Liberadzki (A7-0099/2010)

Entlastung 2008: 7., 8., 9. und 10. Europäischer Entwicklungsfonds (EEF)

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans des siebten, achten, neunten und zehnten Europäischen Entwicklungsfonds für das Haushaltsjahr 2008 [KOM(2009)0397 - C7-0171/2009- 2009/2077(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Inés Ayala Sender (A7-0063/2010)

Entlastung 2008: EU-Gesamthaushaltsplan, Parlament

Europäisches Parlament: Endgültige Jahresrechnung der Europäischen Gemeinschaften — Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0173/2009- 2009/2069(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bart Staes (A7-0095/2010)

Entlastung 2008: EU-Gesamthaushaltsplan, Rat

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2008, Einzelplan II – Rat [SEK(2009)1089 - C7-0174/2009- 2009/2070(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Ryszard Czarnecki (A7-0096/2010)

Entlastung 2008: EU-Gesamthaushaltsplan, Gerichtshof

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2008, Einzelplan IV – Gerichtshof [SEK(2009)1089 - C7-0175/2009- 2009/2071(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Ryszard Czarnecki (A7-0079/2010)

Entlastung 2008: EU-Gesamthaushaltsplan, Rechnungshof

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2008, Einzelplan V – Rechnungshof [SEK(2009)1089 - C7-0176/2009- 2009/2072(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Ryszard Czarnecki (A7-0097/2010)

Entlastung 2008: EU-Gesamthaushaltsplan, Wirtschafts- und Sozialausschuss

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 20008, Einzelplan VI – Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss [SEK(2009)1089 - C7-0177/2009- 2009/2073(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Ryszard Czarnecki (A7-0080/2010)

Entlastung 2008: EU-Gesamthaushaltsplan, Ausschuss der Regionen

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2008, Einzelplan VII – Ausschuss der Regionen [SEK(2009)1089 - C7-0178/2009- 2009/2074(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Ryszard Czarnecki (A7-0082/2010)

Entlastung 2008: EU-Gesamthaushaltsplan, Europäischer Bürgerbeauftragter

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2008, Einzelplan VIII – Europäischer Bürgerbeauftragter [SEK(2009)1089 - C7-0179/2009- 2009/2075(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Ryszard Czarnecki (A7-0070/2010)

Entlastung 2008: EU-Gesamthaushaltsplan, Europäischer Datenschutzbeauftragter

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Gesamthaushaltsplans der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2008, Einzelplan IX – Europäischer Datenschutzbeauftragter [SEK(2009)1089 - C7-0180/2009- 2009/2076(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Ryszard Czarnecki (A7-0098/2010)

Entlastung 2008: von den Einrichtungen erbrachte Leistung sowie deren Finanzverwaltung und Überwachung

Bericht über die Entlastung 2008: Leistung, Finanzmanagement und Kontrolle der Agenturen - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0074/2010)

Entlastung 2008: Übersetzungszentrum für die Einrichtungen der Europäischen Union

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans des Übersetzungszentrums für die Einrichtungen der Europäischen Union für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0188/2009- 2009/2117(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0071/2010)

Entlastung 2008: Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung CEDEFOP

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Zentrums für die Förderung der Berufsbildung für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0181/2009- 2009/2110(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0091/2010)

Entlastung 2008: Europäische Polizeiakademie (CEPOL)

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Polizeiakademie für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0198/2009- 2009/2127(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0075/2010)

Entlastung 2008: Europäische Fischereiaufsichtsagentur

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Fischereiaufsichtsagentur für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0201/2009- 2009/2130(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0105/2010)

Entlastung 2008: Europäische Agentur für Wiederaufbau

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für Wiederaufbau für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0183/2009- 2009/2112(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0072/2010)

Entlastung 2008: Europäische Agentur für Flugsicherheit

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für Flugsicherheit für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0193/2009- 2009/2122(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0068/2010)

Entlastung 2008: Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0195/2009- 2009/2124(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0104/2010)

Entlastung 2008: Europäische Chemikalienagentur

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Chemikalienagentur für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0202/2009- 2009/2131(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0089/2010)

Entlastung 2008: Europäische Umweltagentur

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Umweltagentur für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0186/2009- 2009/2115(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0092/2010)

Entlastung 2008: Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0194/2009- 2009/2123(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0086/2010)

Entlastung 2008: Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0185/2009- 2009/2114(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0067/2010)

Entlastung 2008: Europäische Arzneimittelagentur

Bericht über die Entlastung in Bezug auf die Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Arzneimittel-Agentur für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0189/2009- 2009/2118(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0078/2010)

Entlastung 2008: Europäische Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0192/2009- 2009/2121(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0081/2010)

Entlastung 2008: Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für Netz- und Informationssicherheit für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0196/2009- 2009/2125(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0087/2010)

Entlastung 2008: Europäische Eisenbahnagentur

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Eisenbahnagentur für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0197/2009- 2009/2126(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0084/2010)

Entlastung 2008: Europäische Stiftung für Berufsbildung

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Stiftung für Berufsbildung für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0191/2009- 2009/2120(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0083/2010)

Entlastung 2008: Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0187/2009- 2009/2116(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0069/2010)

Entlastung 2008: Euratom-Versorgungsagentur

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Euratom-Versorgungsagentur für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0203/2009- 2009/2132(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0076/2010)

Entlastung 2008: Europäische Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0182/2009- 2009/2111(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0088/2010)

Entlastung 2008: EUROJUST

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans von Eurojust für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0190/2009- 2009/2119(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0093/2010)

Entlastung 2008: Agentur der Europäischen Union für Grundrechte

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0184/2009- 2009/2113(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0090/2010)

Entlastung 2008: FRONTEX

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (FRONTEX) für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0199/2009- 2009/2128(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0085/2010)

Entlastung 2008: Aufsichtsbehörde für das Europäische GNSS

Bericht über die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans der Europäischen GNSS-Aufsichtsbehörde für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0200/2009- 2009/2129(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0073/2010)

Entlastung 2008: Gemeinsames Unternehmen für den ITER und die Entwicklung der Fusionsenergie

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans des Europäischen Gemeinsamen Unternehmens für den ITER und die Entwicklung der Fusionsenergie für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0261/2009- 2009/2187(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0094/2010)

Entlastung 2008: Gemeinsames Unternehmen SESAR

Bericht betreffend die Entlastung zur Ausführung des Haushaltsplans des gemeinsamen Unternehmens SESAR für das Haushaltsjahr 2008 [SEK(2009)1089 - C7-0262/2009- 2009/2188(DEC)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatterin: Véronique Mathieu (A7-0077/2010)

Es spricht Jean-Pierre Audy, der sich nach den Gründen für das Fernbleiben des Europäischen Rechnungshofs und des Rates von der bevorstehenden Aussprache erkundigt.

(Die Sitzung wird von 9.10 Uhr bis 9.20 Uhr unterbrochen.)

Der Präsident teilt mit, dass die Anwesenheit des Rates bei dieser Aussprache nicht unerlässlich ist, bedauert jedoch, dass kein Vertreter des Rechnungshofs anwesend ist. Er fordert die Abgeordneten ungeachtet dessen auf, mit der Aussprache zu beginnen.

Es sprechen Jean-Pierre Audy, der gegen die Abwesenheit des Rates protestiert, und Edit Herczog, die erklärt, sie halte die Anwesenheit des Generalsekretärs des Parlaments für wünschenswert. (Der Präsident erwidert, dieser werde bei der Aussprache anwesend sein).

Jens Geier (Berichterstatter in Vertretung von Bogusław Liberadzki), Inés Ayala Sender, Bart Staes und Ryszard Czarnecki erläutern die Berichte.

Der Präsident erklärt, weder der Rechnungshof noch der Rat seien in den beiden letzten Jahren bei der Aussprache über die Entlastung anwesend gewesen.

Es sprechen Gerben-Jan Gerbrandy, Ryszard Czarnecki, Edit Herczog und Jean-Pierre Audy zum Ablauf der Aussprache.

Der Präsident begrüßt Diego López Garrido (amtierender Präsident des Rates) im Plenarsaal.

Véronique Mathieu erläutert ihre Berichte.

Es spricht Algirdas Šemeta (Mitglied der Kommission).

Es spricht Michael Gahler (Verfasser der AFET-Stellungnahme).

VORSITZ: Rainer WIELAND
Vizepräsident

Es sprechen Ingeborg Gräßle (Verfasserin der EMPL-Stellungnahme), Jutta Haug (Verfasserin der ENVI-Stellungnahme), Wim van de Camp (Verfasser der IMCO-Stellungnahme) und Inés Ayala Sender (Verfasserin der TRAN-Stellungnahme), die wissen will, ob der Rat offiziell zur Teilnahme an dieser Aussprache eingeladen wurde oder nicht.

Es spricht Jean-Pierre Audy, der vorschlägt, dass der amtierende Ratsvorsitzende bereits in dieser Phase der Aussprache das Wort ergreifen kann. (Der Präsident erwidert, man werde den amtierenden Ratsvorsitzenden befragen, ob diesem Antrag stattgegeben werden soll).

Es sprechen László Surján (Verfasser der REGI-Stellungnahme), Edit Bauer (Verfasserin der FEMM-Stellungnahme), Gay Mitchell (Verfasser der DEVE-Stellungnahme), Ville Itälä im Namen der PPE-Fraktion, Edit Herczog im Namen der S&D-Fraktion, Gerben-Jan Gerbrandy im Namen der ALDE-Fraktion, Bart Staes im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Richard Ashworth im Namen der ECR-Fraktion, Søren Bo Søndergaard im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Marta Andreasen im Namen der EFD-Fraktion, Ryszard Czarnecki, der die Abwesenheit des Rates während des ersten Teils der Aussprache bedauert, und Martin Ehrenhauser, fraktionslos.

Es spricht Diego López Garrido (amtierender Präsident des Rates), der unter anderem seine Abwesenheit während des ersten Teils der Aussprache erklärt.

Es sprechen Jean-Pierre Audy, Barbara Weiler, Jorgo Chatzimarkakis, Ashley Fox, Bastiaan Belder, Monika Hohlmeier, Jens Geier, Olle Schmidt, Peter van Dalen, Sidonia Elżbieta Jędrzejewska, Ivailo Kalfin, Markus Pieper, Christel Schaldemose, Esther de Lange, Derek Vaughan, Paul Rübig und Silvia-Adriana Ţicău.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Richard Seeber, Franz Obermayr, Daniel Caspary, Andrew Henry William Brons und Christa Klaß.

Es sprechen Algirdas Šemeta, Jens Geier, Inés Ayala Sender, Bart Staes, Ryszard Czarnecki und Véronique Mathieu.

Der Präsident stellt fest, dass der Rat in der letzten Wahlperiode nur ein einziges Mal in den Aussprachen über die Entlastung das Wort ergriffen hat.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: nächste Tagung.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen