Index 
Protokoll
PDF 272kWORD 191k
Dienstag, 15. Juni 2010 - Straßburg
1.Eröffnung der Sitzung
 2.Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (eingereichte Entschließungsanträge)
 3.Vorlage von Dokumenten
 4.Regelung der Arbeitszeit von Personen, die Fahrtätigkeiten im Bereich des Straßentransports ausüben ***I (Aussprache)
 5.Information der Verbraucher über Lebensmittel ***I (Aussprache)
 6.Qualität statistischer Daten in der Union und verstärkte Prüfbefugnisse der Kommission (Eurostat) (Aussprache)
 7.Abstimmungsstunde
  
7.1.Wahl eines Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments (Abstimmung)
  
7.2.Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung: ES/Comunidad Valenciana (Artikel 138 GO) (Abstimmung)
  
7.3.Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung: Irland/Waterford Crystal (Artikel 138 GO) (Abstimmung)
  
7.4.Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung: ES/Kastilien-La Mancha (Artikel 138 GO) (Abstimmung)
  
7.5.Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung: technische Unterstützung auf Initiative der Kommission (Artikel 138 GO) (Abstimmung)
  
7.6.Transparenz in der Regionalpolitik und bei den Mitteln zu ihrer Finanzierung (Artikel 138 GO) (Abstimmung)
  
7.7.Finanzbeiträge der Europäischen Union zum Internationalen Fonds für Irland (2007-2010) ***I (Artikel 138 GO) (Abstimmung)
  
7.8.Europäisches Schienennetz für einen wettbewerbsfähigen Güterverkehr ***II (Abstimmung)
  
7.9.Anpassung der Geschäftsordnung an den Vertrag von Lissabon (Abstimmung)
  
7.10.Mandat für den Trilog über den Entwurf des Haushaltsplans 2011 (Abstimmung)
  
7.11.Derivatemärkte - Künftige politische Maßnahmen (Abstimmung)
  
7.12.Internet der Dinge (Abstimmung)
  
7.13.Verwaltung des Internet: Die nächsten Schritte (Abstimmung)
  
7.14.Innovationspolitik der Gemeinschaft in einer Welt im Wandel (Abstimmung)
  
7.15.Fortschritte bei der Verwirklichung der Millenniums-Entwicklungsziele: Halbzeitbilanz zur Vorbereitung des Treffens der hochrangigen VN-Vertreter im September 2010 (Abstimmung)
  
7.16.Vorschlag für einen Beschluss über die Einsetzung und zahlenmäßige Stärke der Delegation im Parlamentarischen Ausschuss CARIFORUM-EG (Abstimmung)
 8.Stimmerklärungen
 9.Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten
 10.Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung
 11.Fragestunde mit Anfragen an den Präsidenten der Kommission
  
11.1.Anfragen ohne Themenbindung
  
11.2.Arbeitsgruppe „Europäisches Regieren“
 12.Rating-Agenturen (Aussprache)
 13.Öffentliches Angebot von Wertpapieren und Harmonisierung der Transparenzanforderungen (Änderung der Richtlinien 2003/71/EG und 2004/109/EG) ***I (Aussprache)
 14.Überprüfung des mehrjährigen Finanzrahmens (Aussprache)
 15.Fragestunde (Anfragen an die Kommission)
 16.Geschlechtsspezifische Aspekte des Konjunkturabschwungs und der Finanzkrise - Bewertung der Ergebnisse des Fahrplans für die Gleichstellung von Frau und Mann (2006-2010) und Empfehlungen für die Zukunft - Charta der Frauenrechte - Folgemaßnahmen (Aussprache)
 17.Gemeinsames Forschungsprogramm für die Ostseeregion (BONUS-169) ***I (Aussprache)
 18.Anwendung der Bestimmungen des Schengen-Besitzstands über das Schengener Informationssystem in Bulgarien und Rumänien (Aussprache)
 19.Zum Sport, insbesondere was Spielervermittler betrifft (Aussprache)
 20.Tagesordnung der nächsten Sitzung
 21.Schluss der Sitzung
 ANWESENHEITSLISTE
 Anlage 1


PROTOKOLL

DIENSTAG, 15. JUNI 2010

VORSITZ: Silvana KOCH-MEHRIN
Vizepräsidentin

1. Eröffnung der Sitzung

Die Sitzung wird um 9.00 Uhr eröffnet.


2. Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (eingereichte Entschließungsanträge)

Folgende Abgeordnete oder Fraktionen haben gemäß Artikel 122 GO Entschließungsanträge mit Antrag auf eine Aussprache eingereicht:

I.   Demokratische Republik Kongo: Der Fall Floribert Chebeya Bahizire

- Véronique De Keyser, Thijs Berman, Ana Gomes, Miguel Angel Martínez Martínez und Richard Howitt im Namen der S&D-Fraktion zur Demokratischen Republik Kongo: Der Fall Floribert Chebeya Bahizire (B7-0376/2010);

- Isabelle Durant, Heidi Hautala, Raül Romeva i Rueda, Bart Staes, Malika Benarab-Attou, Michail Tremopoulos, Barbara Lochbihler und Nicole Kiil-Nielsen im Namen der Verts/ALE-Fraktion zur Ermordung von Floribert Chebeya in der Demokratischen Republik Kongo (B7-0377/2010);

- Filip Kaczmarek, Cristian Dan Preda, Thomas Mann, Tunne Kelam, Sari Essayah, Martin Kastler, Eija-Riitta Korhola, Monica Luisa Macovei, Laima Liucija Andrikienė und Elena Băsescu im Namen der PPE-Fraktion zur Demokratischen Republik Kongo: Der Fall Floribert Chebeya Bahizire (B7-0378/2010);

- Marie-Christine Vergiat und Rui Tavares im Namen der GUE/NGL-Fraktion zur Demokratischen Republik Kongo: Der Fall von Floribert Chebeya Bahizire (B7-0380/2010);

- Michał Tomasz Kamiński, Charles Tannock, Tomasz Piotr Poręba, Adam Bielan und Ryszard Antoni Legutko im Namen der ECR-Fraktion zur Demokratischen Republik Kongo: Der Fall Floribert Chebeya Bahizire (B7-0381/2010);

- Sonia Alfano, Frédérique Ries und Ramon Tremosa i Balcells im Namen der ALDE-Fraktion zur Demokratischen Republik Kongo: Der Fall Floribert Chebeya Bahizire (B7-0382/2010).

II.   Nepal

- Véronique De Keyser und Rovana Plumb im Namen der S&D-Fraktion zu Nepal (B7-0383/2010);

- Michał Tomasz Kamiński, Charles Tannock, Tomasz Piotr Poręba, Adam Bielan und Ryszard Antoni Legutko im Namen der ECR-Fraktion zu Nepal (B7-0384/2010);

- Jean Lambert, Heidi Hautala, Barbara Lochbihler und Raül Romeva i Rueda im Namen der Verts/ALE-Fraktion zu Nepal (B7-0387/2010);

- Thomas Mann, Filip Kaczmarek, Cristian Dan Preda, Monica Luisa Macovei, Tunne Kelam, Sari Essayah, Eija-Riitta Korhola und Elena Băsescu im Namen der PPE-Fraktion zu Nepal (B7-0388/2010);

- Marie-Christine Vergiat, Helmut Scholz und Rui Tavares im Namen der GUE/NGL-Fraktion zu Nepal (B7-0390/2010);

- Niccolò Rinaldi, Marietje Schaake, Ramon Tremosa i Balcells und Kristiina Ojuland im Namen der ALDE-Fraktion zu Nepal (B7-0397/2010).

III.   Hinrichtungen in Libyen

- Véronique De Keyser und Sylvie Guillaume im Namen der S&D-Fraktion zur Lage in Libyen (B7-0391/2010);

- Michał Tomasz Kamiński, Charles Tannock, Tomasz Piotr Poręba, Adam Bielan und Ryszard Antoni Legutko im Namen der ECR-Fraktion zu den Hinrichtungen in Libyen (B7-0392/2010);

- Hélène Flautre, Malika Benarab-Attou, Barbara Lochbihler, Judith Sargentini und Nicole Kiil-Nielsen im Namen der Verts/ALE-Fraktion zur Hinrichtung von 18 Personen in Libyen und zur Schließung des UNHCR-Büros in Tripolis (B7-0393/2010);

- Marie-Christine Vergiat, Marisa Matias, Helmut Scholz, Cornelia Ernst und Gabriele Zimmer im Namen der GUE/NGL-Fraktion zu den Hinrichtungen in Libyen (B7-0394/2010);

- Filip Kaczmarek, Cristian Dan Preda, Thomas Mann, Tunne Kelam, Martin Kastler, Sari Essayah, Eija-Riitta Korhola, Laima Liucija Andrikienė, Dominique Vlasto und Bogusław Sonik im Namen der PPE-Fraktion zu den Hinrichtungen in Libyen (B7-0395/2010);

- Marietje Schaake, Frédérique Ries, Ramon Tremosa i Balcells, Sonia Alfano, Marielle De Sarnez und Kristiina Ojuland im Namen der ALDE-Fraktion zu den Hinrichtungen in Libyen (B7-0396/2010).

Die Redezeit wird gemäß Artikel 149 GO aufgeteilt.


3. Vorlage von Dokumenten

Von Rat und Kommission wurden folgende Dokumente vorgelegt:

- Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss eines Protokolls zum Europa-Mittelmeer-Abkommen zur Gründung einer Assoziation zwischen den Europäischen Gemeinschaften und ihren Mitgliedstaaten einerseits und dem Staat Israel andererseits über die Konformitätsbewertung und Anerkennung gewerblicher Produkte (CAA(05190/2010 - C7-0126/2010 - 2009/0155(NLE))

Ausschussbefassung:

federführend :

INTA

mitberatend :

AFET, ITRE

- Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss des Protokolls über integriertes Küstenzonenmanagement im Mittelmeerraum zum Übereinkommen zum Schutz der Meeresumwelt und der Küstengebiete des Mittelmeers im Namen der Europäischen Union (09132/2010 - C7-0128/2010 - 2010/0016(NLE))

Ausschussbefassung:

federführend :

ENVI

mitberatend :

PECH, TRAN, REGI

- Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zu europäischen Statistiken über Dauerkulturen (KOM(2010)0249 - C7-0129/2010 - 2010/0133(COD))

Ausschussbefassung:

federführend :

AGRI

- Vorschlag für eine Mittelübertragung DEC 16/2010 - Einzelplan III – Kommission (N7-0023/2010 - C7-0130/2010 - 2010/2081(GBD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG

- Vorschlag für einen Beschluss des Rates über die Einführung des Euro in Estland am 1.Januar2011 (KOM(2010)0239 - C7-0131/2010 - 2010/0135(NLE))

Ausschussbefassung:

federführend :

ECON

- Vorschlag für eine Mittelübertragung DEC 17/2010 - Einzelplan III – Kommission (N7-0024/2010 - C7-0132/2010 - 2010/2082(GBD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG

- Vorschlag für eine Mittelübertragung DEC 18/2010 - Einzelplan III – Kommission (N7-0025/2010 - C7-0133/2010 - 2010/2083(GBD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG

- Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Union zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 539/2001 zur Aufstellung der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige beim Überschreiten der Außengrenzen im Besitz eines Visums sein müssen, sowie der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige von dieser Visumpflicht befreit sind (KOM(2010)0256 - C7-0134/2010 - 2010/0137(COD))

Ausschussbefassung:

federführend :

LIBE

mitberatend :

AFET

- Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 732/2008 über ein Schema allgemeiner Zollpräferenzen für den Zeitraum vom 1. Januar 2009 bis zum 31. Dezember 2011 (KOM(2010)0142 - C7-0135/2010 - 2010/0140(COD))

Ausschussbefassung:

federführend :

INTA

mitberatend :

DEVE

- Vorschlag für einen Beschluss des Rates mit Vorschriften für die Einfuhr von Fischereierzeugnissen, lebenden Muscheln, Stachelhäutern, Manteltieren, Meeresschnecken und deren Nebenprodukten aus Grönland in die Europäische Union (KOM(2010)0176 - C7-0136/2010 - 2010/0097(CNS))

Ausschussbefassung:

federführend :

PECH

mitberatend :

ENVI

- Vorschlag für eine Verordnung (EURATOM) des Rates zur Festlegung von Höchstwerten an Radioaktivität in Nahrungsmitteln und Futtermitteln im Falle eines nuklearen Unfalls oder einer anderen radiologischen Notstandssituation (Neufassung) (KOM(2010)0184 - C7-0137/2010 - 2010/0098(CNS))

Ausschussbefassung:

federführend :

ITRE

mitberatend :

JURI

- Vorschlag für eine Verordnung (EU) NR.…/… des Europäischen Parlaments und des Rates zur Umsetzung von Artikel10 des Feuerwaffen-Protokolls der Vereinten Nationen und zur Einführung von Ausfuhrgenehmigungen für Feuerwaffen, deren Teile, Komponenten und Munition sowie von Maßnahmen betreffend deren Einfuhr und Durchfuhr (KOM(2010)0273 - C7-0138/2010 - 2010/0147(COD))

Ausschussbefassung:

federführend :

INTA

mitberatend :

AFET, LIBE, IMCO

- Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EG) Nr.663/2009 über ein Programm zur Konjunkturbelebung durch eine finanzielle Unterstützung der Gemeinschaft zugunsten von Vorhaben im Energiebereich (KOM(2010)0283 - C7-0139/2010 - 2010/0150(COD))

Ausschussbefassung:

federführend :

ITRE

mitberatend :

BUDG, REGI

Gemäß Artikel 124 Absatz 1 und Artikel 125 Absatz 1 GO teilt der Präsident mit, dass er den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen zu diesem Vorschlag konsultieren wird.

- Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss eines Protokolls zwischen der Europäischen Gemeinschaft, der Schweizerischen Eidgenossenschaft und dem Fürstentum Liechtenstein über den Beitritt des Fürstentums Liechtenstein zum Abkommen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Kriterien und Verfahren zur Bestimmung des zuständigen Staates für die Prüfung eines in einem Mitgliedstaat oder in der Schweiz gestellten Asylantrags (06242/2010 - C7-0140/2010 - 2006/0252(NLE))

Ausschussbefassung:

federführend :

LIBE

- Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss – im Namen der Europäischen Union – des Protokolls zwischen der Europäischen Union, der Europäischen Gemeinschaft, der Schweizerischen Eidgenossenschaft und dem Fürstentum Liechtenstein über den Beitritt des Fürstentums Liechtenstein zum Abkommen zwischen der Europäischen Union, der Europäischen Gemeinschaft und der Schweizerischen Eidgenossenschaft über die Assoziierung der Schweizerischen Eidgenossenschaft bei der Umsetzung, Anwendung und Entwicklung des Schengen-Besitzstands, insbesondere in Bezug auf die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen und die polizeiliche Zusammenarbeit (06077/2010 - C7-0141/2010 - 2006/0251(NLE))

Ausschussbefassung:

federführend :

LIBE

- Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über eine Makrofinanzhilfe für die Republik Moldau (KOM(2010)0302 - C7-0144/2010 - 2010/0162(COD))

Ausschussbefassung:

federführend :

INTA

mitberatend :

AFET, BUDG

- Vorschlag für einen Beschluss des Rates über die Ermächtigung zu einer verstärkten Zusammenarbeit im Bereich des auf die Ehescheidung und Trennung ohne Auflösung des Ehebandes anzuwendenden Rechts (09898/2010 - C7-0145/2010 - 2010/0066(NLE))

Ausschussbefassung:

federführend :

JURI

mitberatend :

FEMM, LIBE

- Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Abschluss des Genfer Übereinkommens über den Bananenhandel zwischen der Europäischen Union und Brasilien, Costa Rica, Ecuador, Guatemala, Honduras, Kolumbien, Mexiko, Nicaragua, Panama, Peru und Venezuela und eines Abkommens über den Bananenhandel zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika (07782/2010 - C7-0148/2010 - 2010/0057(NLE))

Ausschussbefassung:

federführend :

INTA

mitberatend :

DEVE, AGRI

- Vorschlag für eine Mittelübertragung DEC 23/2010 - Einzelplan III – Kommission (N7-0027/2010 - C7-0152/2010 - 2010/2090(GBD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG

- Entwurf des Berichtigungshaushaltsplans Nr. 4 zum Gesamthaushaltsplan 2010: Standpunkt des Rates vom 11. Juni 2010 (10930/2010 - C7-0153/2010 - 2010/2056(BUD))

Ausschussbefassung:

federführend :

BUDG


4. Regelung der Arbeitszeit von Personen, die Fahrtätigkeiten im Bereich des Straßentransports ausüben ***I (Aussprache)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2002/15/EG zur Regelung der Arbeitszeit von Personen, die Fahrtätigkeiten im Bereich des Straßentransports ausüben [KOM(2008)0650 - C6-0354/2008- 2008/0195(COD)] - Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten. Berichterstatterin: Edit Bauer (A7-0137/2010)

Edit Bauer erläutert den Bericht.

Es spricht Siim Kallas (Vizepräsident der Kommission).

Es sprechen Pervenche Berès, die sich zum Verhaltenskodex im Bereich der Mitentscheidung äußert, Thomas Mann im Namen der PPE-Fraktion, Stephen Hughes im Namen der S&D-Fraktion, Marian Harkin im Namen der ALDE-Fraktion, Emilie Turunen im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Peter van Dalen im Namen der ECR-Fraktion, Ilda Figueiredo im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Mara Bizzotto im Namen der EFD-Fraktion, Elisabeth Morin-Chartier, Alejandro Cercas, Gesine Meissner, Eva Lichtenberger, Julie Girling, Thomas Händel, Derek Roland Clark, Veronica Lope Fontagné, Pervenche Berès, Dirk Sterckx, Timo Soini, Sari Essayah, Saïd El Khadraoui, Raffaele Baldassarre und David Casa.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Georges Bach, Proinsias De Rossa, Elisabeth Schroedter, Dieter-Lebrecht Koch, John Bufton, Jutta Steinruck, Andrzej Grzyb, Diane Dodds, Karin Kadenbach und Paul Rübig.

Es sprechen Siim Kallas und Edit Bauer.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.10 des Protokolls vom 16.6.2010.


5. Information der Verbraucher über Lebensmittel ***I (Aussprache)

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates betreffend die Information der Verbraucher über Lebensmittel [KOM(2008)0040 - C6-0052/2008- 2008/0028(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatterin: Renate Sommer (A7-0109/2010)

Renate Sommer erläutert den Bericht.

Es spricht John Dalli (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Christel Schaldemose (Verfasserin der IMCO-Stellungnahme), Marc Tarabella (Verfasser der AGRI-Stellungnahme), Peter Liese im Namen der PPE-Fraktion, Glenis Willmott im Namen der S&D-Fraktion, Gerben-Jan Gerbrandy im Namen der ALDE-Fraktion, Carl Schlyter im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Struan Stevenson im Namen der ECR-Fraktion und Kartika Tamara Liotard im Namen der GUE/NGL-Fraktion.

VORSITZ: Gianni PITTELLA
Vizepräsident

Es sprechen Giancarlo Scottà, im Namen der EFD-Fraktion, Csanád Szegedi, fraktionslos, Pilar Ayuso, Nessa Childers, Corinne Lepage, Satu Hassi, James Nicholson, Diane Dodds, Françoise Grossetête, Andres Perello Rodriguez, Chris Davies, Emma McClarkin, Bogusław Sonik, Karin Kadenbach, Jacek Olgierd Kurski, Paolo Bartolozzi, José Manuel Fernandes, Mairead McGuinness, Herbert Dorfmann und Richard Seeber.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Anja Weisgerber, Csaba Sándor Tabajdi, Giovanni La Via, Frédérique Ries, Anna Rosbach, Anna Maria Corazza Bildt, Kriton Arsenis, Franz Obermayr, Christa Klaß, Edite Estrela, Oreste Rossi, Rareş-Lucian Niculescu, Jaroslav Paška, Gilles Pargneaux und Miroslav Mikolášik.

Es spricht John Dalli.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.11 des Protokolls vom 16.6.2010.


6. Qualität statistischer Daten in der Union und verstärkte Prüfbefugnisse der Kommission (Eurostat) (Aussprache)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-0080/2010) von Othmar Karas und Sharon Bowles im Namen des ECON-Ausschusses an die Kommission: Qualität statistischer Daten in der Union und verstärkte Prüfbefugnisse der Kommission (Eurostat) (B7-0314/2010)

Othmar Karas und Sharon Bowles erläutern die Anfrage zur mündlichen Beantwortung.

Olli Rehn (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage zur mündlichen Beantwortung.

Es sprechen Edward Scicluna im Namen der S&D-Fraktion, Sylvie Goulard im Namen der ALDE-Fraktion, Franz Obermayr, fraktionslos, Anni Podimata, Dimitar Stoyanov und Olle Ludvigsson.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Andreas Mölzer und Liisa Jaakonsaari.

Es spricht Olli Rehn.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 115 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

- Sharon Bowles und Othmar Karas im Namen des ECON-Ausschusses zu der Qualität statistischer Daten in der Union und verstärkten Prüfbefugnissen der Kommission (Eurostat) (B7-0375/2010).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.5 des Protokolls vom 17.6.2010.


VORSITZ: Jerzy BUZEK
Präsident

7. Abstimmungsstunde

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse (Änderungsanträge, gesonderte und getrennte Abstimmungen usw.) sind in der Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“ zu diesem Protokoll enthalten.

Die Ergebnisse der namentlichen Abstimmungen im Anhang zum Protokoll sind nur in elektronischer Form verfügbar und können auf Europarl eingesehen werden.


7.1. Wahl eines Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments (Abstimmung)

Der Präsident teilt mit, dass er von der PPE-Fraktion die Kandidatur von László Tőkés erhalten hat.

Da László Tőkés der einzige Kandidat ist, schlägt der Präsident dem Parlament gemäß Artikel 13 Absatz 1 GO eine Wahl durch Zuruf vor.

Es sprechen Corneliu Vadim Tudor, der Vorbehalte gegen diese Kandidatur äußert, und Hannes Swoboda, der vorschlägt, der Kandidat solle eine Erklärung abgeben.

László Tőkés gibt eine kurze Erklärung ab.

Der Präsident stellt den von Corneliu Vadim Tudor geäußerten Vorbehalt fest und beschließt, elektronisch abstimmen zu lassen.

Es sprechen zu den technischen Aspekten der Abstimmung Marc Tarabella und Martin Schulz.

Der Präsident erinnert an die Modalitäten der Stimmenauszählung.

Es sprechen Georgios Toussas, der beantragt, dass die Nein-Stimmen und die Enthaltungen getrennt erfasst werden, Robert Atkins, der sich seinen Äußerungen anschließt, und Hans-Peter Martin zum Funktionieren seiner Abstimmungsanlage.

Es spricht Dagmar Roth-Behrendt, die die Modalitäten der Wahl der Vizepräsidenten in Erinnerung ruft und klarstellt, dass im vorliegenden Fall nur die Zahl der Ja-Stimmen entscheidend sei.

Es wird abgestimmt.

Mittels elektronischer Abstimmung (Zahl der abgegebenen Stimmen: 621, Ja-Stimmen: 334, leere Stimmzettel: 287) wählt das Parlament László Tőkés (die Liste der Mitglieder, die an der Abstimmung teilgenommen haben, ist diesem Protokoll als Anlage beigefügt).

Der Präsident erklärt László Tőkés zum Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments und beglückwünscht ihn zu seiner Wahl. Gemäß Artikel 18 Absatz 1 GO nimmt er in der Rangfolge die Stelle des scheidenden Vizepräsidenten, d.h. den 11. Rang, ein.

Es spricht Stavros Lambrinidis zur Auszählung der Nein-Stimmen und Enthaltungen (der Präsident fordert die Abgeordneten auf, ihm ihre Bedenken persönlich mitzuteilen).

VORSITZ: Edward McMILLAN-SCOTT
Vizepräsident

Es sprechen Hannes Swoboda und Robert Atkins zum Ablauf der Abstimmung.


7.2. Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung: ES/Comunidad Valenciana (Artikel 138 GO) (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung gemäß Nummer 28 der Interinstitutionellen Vereinbarung vom 17. Mai 2006 zwischen dem Europäischen Parlament, dem Rat und der Kommission über die Haushaltsdisziplin und die wirtschaftliche Haushaltsführung [KOM(2010)0216 - C7-0115/2010- 2010/2066(BUD)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatterin: Barbara Matera (A7-0180/2010)

(Qualifizierte Mehrheit und drei Fünftel der abgegebenen Stimmen)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 1)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Barbara Matera (Berichterstatterin) gibt eine Erklärung gemäß Artikel 138 Absatz 4 GO ab.

Angenommen durch einzige Abstimmung (P7_TA(2010)0197)


7.3. Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung: Irland/Waterford Crystal (Artikel 138 GO) (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung gemäß Nummer 28 der Interinstitutionellen Vereinbarung vom 17. Mai 2006 zwischen dem Europäischen Parlament, dem Rat und der Kommission über die Haushaltsdisziplin und die wirtschaftliche Haushaltsführung [KOM(2010)0196 - C7-0116/2010- 2010/2067(BUD)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatterin: Barbara Matera (A7-0181/2010)

(Qualifizierte Mehrheit und drei Fünftel der abgegebenen Stimmen)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 2)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen durch einzige Abstimmung (P7_TA(2010)0198)


7.4. Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung: ES/Kastilien-La Mancha (Artikel 138 GO) (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung gemäß Nummer 28 der Interinstitutionellen Vereinbarung vom 17. Mai 2006 zwischen dem Europäischen Parlament, dem Rat und der Kommission über die Haushaltsdisziplin und die wirtschaftliche Haushaltsführung [KOM(2010)0205 - C7-0117/2010- 2010/2068(BUD)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatterin: Barbara Matera (A7-0179/2010)

(Qualifizierte Mehrheit und drei Fünftel der abgegebenen Stimmen)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 3)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen durch einzige Abstimmung (P7_TA(2010)0199)


7.5. Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung: technische Unterstützung auf Initiative der Kommission (Artikel 138 GO) (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Mobilisierung des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung gemäß Nummer 28 der Interinstitutionellen Vereinbarung vom 17. Mai 2006 zwischen dem Europäischen Parlament, dem Rat und der Kommission über Haushaltsdisziplin und die Wirtschaftlichkeit der Haushaltsführung [KOM(2010)0182 - C7-0099/2010- 2010/2060(BUD)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatterin: Barbara Matera (A7-0178/2010)

(Qualifizierte Mehrheit und drei Fünftel der abgegebenen Stimmen)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 4)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen durch einzige Abstimmung (P7_TA(2010)0200)


7.6. Transparenz in der Regionalpolitik und bei den Mitteln zu ihrer Finanzierung (Artikel 138 GO) (Abstimmung)

Bericht über Transparenz in der Regionalpolitik und bei den Mitteln zu ihrer Finanzierung [2009/2232(INI)] - Ausschuss für regionale Entwicklung. Berichterstatter: Michail Tremopoulos (A7-0139/2010)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 5)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Michail Tremopoulos (Berichterstatter) gibt eine Erklärung gemäß Artikel 138 Absatz 4 GO ab.

Angenommen durch einzige Abstimmung (P7_TA(2010)0201)


7.7. Finanzbeiträge der Europäischen Union zum Internationalen Fonds für Irland (2007-2010) ***I (Artikel 138 GO) (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Finanzbeiträge der Europäischen Union zum Internationalen Fonds für Irland (2007-2010) [KOM(2010)0012 - C7-0024/2010- 2010/0004(COD)] - Ausschuss für regionale Entwicklung. Berichterstatter: Seán Kelly (A7-0190/2010)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 6)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ENTWURF EINER LEGISLATIVEN ENTSCHLIESSUNG

Seán Kelly (Berichterstatter) gibt eine Erklärung gemäß Artikel 138 Absatz 4 GO ab.

Angenommen durch einzige Abstimmung (P7_TA(2010)0202)

Wortmeldungen

Francesco Enrico Speroni zur Auszählung der Stimmen bei der Wahl des Vizepräsidenten.


7.8. Europäisches Schienennetz für einen wettbewerbsfähigen Güterverkehr ***II (Abstimmung)

Empfehlung für die zweite Lesung über den Standpunkt des Rates in erster Lesung im Hinblick auf den Erlass einer Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Schaffung eines europäischen Schienennetzes für einen wettbewerbsfähigen Güterverkehr [11069/5/2009 - C7-0043/2010- 2008/0247(COD)] - Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr. Berichterstatter: Marian-Jean Marinescu (A7-0162/2010)

(Qualifizierte Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 7)

GEMEINSAMER STANDPUNKT DES RATES

In der geänderten Fassung für gebilligt erklärt (P7_TA(2010)0203)

Wortmeldungen

Robert Atkins.


7.9. Anpassung der Geschäftsordnung an den Vertrag von Lissabon (Abstimmung)

Bericht über die Anpassung der Geschäftsordnung des Parlaments an den Vertrag von Lissabon [2009/2062(REG)] - Ausschuss für konstitutionelle Fragen. Berichterstatter: David Martin (A7-0043/2009)

(Qualifizierte Mehrheit erforderlich für Änderungen)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 8)
(Über den ersten Teil des Berichts wurde am 25. November 2009 abgestimmt (siehe Punkt 7.4 des Protokolls vom 25.11.2009)

TEXT DER GESCHÄFTSORDNUNG

Angenommene Änderungsanträge (P7_TA(2010)0204)

Die neuen Bestimmungen treten am ersten Tag der nächsten Tagung in Kraft.

Wortmeldungen

- vor der Abstimmung Bruno Gollnisch zu den Bestimmungen, die die Vertretung der fraktionslosen Mitglieder in der Konferenz der Präsidenten regeln;

- nach der Abstimmung David Martin (Berichterstatter), der technische Anpassungen vorschlägt.


7.10. Mandat für den Trilog über den Entwurf des Haushaltsplans 2011 (Abstimmung)

Bericht zum Mandat für den Trilog über den Entwurf des Haushaltsplans 2011 [2010/2002(BUD)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatterin: Sidonia Elżbieta Jędrzejewska (A7-0183/2010)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 9)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P7_TA(2010)0205)


7.11. Derivatemärkte - Künftige politische Maßnahmen (Abstimmung)

Bericht über Derivatemärkte – Künftige politische Maßnahmen [2010/2008(INI)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Werner Langen (A7-0187/2010)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 10)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P7_TA(2010)0206)


7.12. Internet der Dinge (Abstimmung)

Bericht über das Internet der Dinge [2009/2224(INI)] - Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. Berichterstatterin: Maria Badia i Cutchet (A7-0154/2010)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 11)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P7_TA(2010)0207)


7.13. Verwaltung des Internet: Die nächsten Schritte (Abstimmung)

Bericht über die Verwaltung des Internet: Die nächsten Schritte [2009/2229(INI)] - Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. Berichterstatter: Francisco Sosa Wagner (A7-0185/2010)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 12)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P7_TA(2010)0208)


7.14. Innovationspolitik der Gemeinschaft in einer Welt im Wandel (Abstimmung)

Bericht über die Innovationspolitik der Gemeinschaft in einer Welt im Wandel [2009/2227(INI)] - Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. Berichterstatter: Hermann Winkler (A7-0143/2010)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 13)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P7_TA(2010)0209)


7.15. Fortschritte bei der Verwirklichung der Millenniums-Entwicklungsziele: Halbzeitbilanz zur Vorbereitung des Treffens der hochrangigen VN-Vertreter im September 2010 (Abstimmung)

Bericht über Fortschritte bei der Verwirklichung der Millenniums-Entwicklungsziele: Halbzeitbilanz zur Vorbereitung des Treffens der hochrangigen VN-Vertreter im September 2010 [2010/2037(INI)] - Entwicklungsausschuss. Berichterstatter: Michael Cashman (A7-0165/2010)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 14)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG

Angenommen (P7_TA(2010)0210)


7.16. Vorschlag für einen Beschluss über die Einsetzung und zahlenmäßige Stärke der Delegation im Parlamentarischen Ausschuss CARIFORUM-EG (Abstimmung)

Vorschlag für einen Beschluss, eingereicht gemäß Artikel 198 GO von der Konferenz der Präsidenten, über die Einsetzung und die Mitgliederzahl der Delegation im Parlamentarischen Ausschuss CARIFORUM-EU (B7-0341/2010)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 15)

VORSCHLAG FÜR EINEN BESCHLUSS

Angenommen (P7_TA(2010)0211)

°
° ° °

In Bezug auf die Wahl des Vizepräsidenten legt der Präsident im Einzelnen die Modalitäten der Stimmenauszählung dar und bestätigt die Wahl von László Tőkés.

Es sprechen zu dieser Frage Stavros Lambrinidis, Robert Goebbels, Adrian Severin, Joanna Senyszyn, Nicole Sinclaire, Bruno Gollnisch, Mário David, Matthias Groote, Pat the Cope Gallagher, Toine Manders, Alexandra Thein und Vasilica Viorica Dăncilă.


8. Stimmerklärungen

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung:

Die schriftlichen Erklärungen zur Abstimmung gemäß Artikel 170 GO sind im Ausführlichen Sitzungsbericht enthalten.

Mündliche Erklärungen zur Abstimmung:

Bericht Seán Kelly - A7-0190/2010

Pat the Cope Gallagher, Izaskun Bilbao Barandica, Daniel Hannan und James Nicholson

Wahl eines Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments

Jacek Olgierd Kurski

Bericht Marian-Jean Marinescu - A7-0162/2010

Alfredo Antoniozzi

Bericht David Martin - A7-0043/2009

Daniel Hannan, Syed Kamall, Bruno Gollnisch, Philip Claeys und Jaroslav Paška

Bericht Sidonia Elżbieta Jędrzejewska - A7-0183/2010

Daniel Hannan

Bericht Michael Cashman - A7-0165/2010

Clemente Mastella und Sonia Alfano


9. Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten

Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten sind der Website „Séance en direct (Tagungsinformationen)“, „Résultats des votes (appels nominaux)/Results of votes (roll-call votes)“ und der gedruckten Fassung der Anlage „Ergebnisse der namentlichen Abstimmungen“ zu entnehmen.

Die elektronische Fassung auf Europarl wird während eines Zeitraums von höchstens zwei Wochen nach dem Tag der Abstimmung regelmäßig aktualisiert.

Nach Ablauf dieser Frist wird die Liste der Berichtigungen des Stimmverhaltens und des beabsichtigten Stimmverhaltens zum Zweck der Übersetzung und Veröffentlichung im Amtsblatt geschlossen.

°
° ° °

Norica Nicolai hat mitgeteilt, dass ihre Abstimmungsanlage bei der Wahl eines Vizepräsidenten nicht funktioniert hat.

Anja Weisgerber hat mitgeteilt, dass ihre Abstimmungsanlage während der drei namentlichen Abstimmungen zum Bericht Bericht Michael Cashman - A7-0165/2010 nicht funktioniert hat.


(Die Sitzung wird von 13.50 Uhr bis 15.05 Uhr unterbrochen.)

VORSITZ: Jerzy BUZEK
Präsident

10. Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung

Das Protokoll der vorangegangenen Sitzung wird genehmigt.


11. Fragestunde mit Anfragen an den Präsidenten der Kommission

11.1. Anfragen ohne Themenbindung

Folgende Mitglieder richten Anfragen und Zusatzfragen an José Manuel Barroso (Präsident der Kommission), der diese beantwortet: Manfred Weber im Namen der PPE-Fraktion, Martin Schulz im Namen der S&D-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion, Rebecca Harms im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Timothy Kirkhope im Namen der ECR-Fraktion, Gabriele Zimmer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Niki Tzavela im Namen der EFD-Fraktion und Diane Dodds, fraktionslos.


11.2. Arbeitsgruppe „Europäisches Regieren“

Folgende Mitglieder richten nach dem „catch the eye“-Verfahren Anfragen an José Manuel Barroso (Präsident der Kommission), der diese beantwortet: Corien Wortmann-Kool, Elżbieta Katarzyna Łukacijewska, Sergio Gaetano Cofferati, Syed Kamall, Enikő Győri, Franz Obermayr, Juan Fernando López Aguilar, Petru Constantin Luhan, Ilda Figueiredo, John Bufton und Georgios Papanikolaou.

Die Fragestunde mit Anfragen an den Präsidenten der Kommission ist geschlossen.


12. Rating-Agenturen (Aussprache)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-0051/2010 von Nikolaos Chountis und Jürgen Klute im Namen der GUE/NGL-Fraktion an die Kommission: Rating-Agenturen (B7-0302/2010)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-0072/2010) von Udo Bullmann im Namen der S&D-Fraktion an die Kommission: Ratingagenturen (B7-0309/2010)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-0077/2010) von Jean-Paul Gauzès im Namen der PPE-Fraktion an die Kommission: Ratingagenturen (B7-0312/2010)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-0078/2010) von Sylvie Goulard im Namen der ALDE-Fraktion an die Kommission: Ratingagenturen (B7-0313/2010)

Nikolaos Chountis, Gianni Pittella und Jean-Paul Gauzès erläutern die Anfragen zur mündlichen Beantwortung.

VORSITZ: Libor ROUČEK
Vizepräsident

Sylvie Goulard erläutert die Anfrage zur mündlichen Beantwortung B7-0313/2010.

Michel Barnier (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfragen.

Es sprechen Antolín Sánchez Presedo im Namen der S&D-Fraktion, Sharon Bowles im Namen der ALDE-Fraktion, Sven Giegold im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Kay Swinburne im Namen der ECR-Fraktion, Jürgen Klute im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Godfrey Bloom im Namen der EFD-Fraktion, Marine Le Pen, fraktionslos, Edward Scicluna, Wolf Klinz, Vicky Ford, Claudio Morganti, Anni Podimata und Juozas Imbrasas.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Othmar Karas, George Sabin Cutaş, Andreas Mölzer, Elena Băsescu, Ivo Strejček, Lara Comi und Georgios Papanikolaou.

Es spricht Michel Barnier.

Die Aussprache wird geschlossen.


13. Öffentliches Angebot von Wertpapieren und Harmonisierung der Transparenzanforderungen (Änderung der Richtlinien 2003/71/EG und 2004/109/EG) ***I (Aussprache)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2003/71/EG betreffend den Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel zu veröffentlichen ist, und der Richtlinie 2004/109/EG zur Harmonisierung der Transparenzanforderungen in Bezug auf Informationen über Emittenten, deren Wertpapiere zum Handel auf einem geregelten Markt zugelassen sind [KOM(2009)0491 - C7-0170/2009- 2009/0132(COD)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Wolf Klinz (A7-0102/2010)

Wolf Klinz erläutert den Bericht.

Es spricht Michel Barnier (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Diogo Feio im Namen der PPE-Fraktion, Catherine Stihler im Namen der S&D-Fraktion, Olle Schmidt im Namen der ALDE-Fraktion, Vicky Ford im Namen der ECR-Fraktion und José Manuel García-Margallo y Marfil.

VORSITZ: Rodi KRATSA-TSAGAROPOULOU
Vizepräsidentin

Es sprechen George Sabin Cutaş, David Casa und Sari Essayah.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Elena Băsescu, Franz Obermayr und Angelika Werthmann.

Es sprechen Michel Barnier und Wolf Klinz.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.2 des Protokolls vom 17.6.2010.


14. Überprüfung des mehrjährigen Finanzrahmens (Aussprache)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-0074/2010) von Reimer Böge im Namen des BUDG-Ausschusses an den Rat: Überprüfung des mehrjährigen Finanzrahmens 2007-2013 (B7-0310/2010)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-0075/2010) von Reimer Böge im Namen des BUDG-Ausschusses, an die Kommission: Überprüfung des mehrjährigen Finanzrahmens 2007-2013 (B7-0311/2010)

Reimer Böge erläutert die Anfragen zur mündlichen Beantwortung.

Luis Espadas Moncalvillo (amtierender Ratsvorsitzender) beantwortet die Anfrage B7-0310/2010.

Janusz Lewandowski (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage B7-0311/2010.

Es sprechen Franz Obermayr, der sich darüber beschwert, dass sich im Plenarsaal Personen befinden, die die Mitglieder ohne Genehmigung fotografieren (Die Präsidentin nimmt die Bemerkungen des Redners zur Kenntnis), Marian-Jean Marinescu im Namen der PPE-Fraktion, Eider Gardiazábal Rubial im Namen der S&D-Fraktion, Anne E. Jensen im Namen der ALDE-Fraktion, Helga Trüpel im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Jacek Włosowicz im Namen der ECR-Fraktion, Marta Andreasen im Namen der EFD-Fraktion, Daniël van der Stoep, fraktionslos, Salvador Garriga Polledo, Andrea Cozzolino, Martin Ehrenhauser, José Manuel Fernandes, Estelle Grelier, Lambert van Nistelrooij und Mairead McGuinness.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Giovanni La Via, Silvia-Adriana Ţicău, Edit Herczog und Seán Kelly.

Es sprechen Luis Espadas Moncalvillo, Janusz Lewandowski und Reimer Böge.

Die Aussprache wird geschlossen.


(Die Sitzung wird von 18.55 Uhr bis 19.05 Uhr unterbrochen.)

VORSITZ: Edward McMILLAN-SCOTT
Vizepräsident

15. Fragestunde (Anfragen an die Kommission)

Das Parlament prüft eine Reihe von Anfragen an die Kommission (B7-0307/2010).

Anfrage 20 (Laima Liucija Andrikienė): Verfahren und Ausgang der Kommunalwahlen in Belarus.

Štefan Füle (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Laima Liucija Andrikienė und Janusz Władysław Zemke.

Anfrage 18 (Rodi Kratsa-Tsagaropoulou): Auswirkungen der Haushaltskonsolidierung auf die Glaubwürdigkeit der gemeinsamen europäischen Währung.

Olli Rehn (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Rodi Kratsa-Tsagaropoulou, Nikolaos Chountis und Justas Vincas Paleckis.

Anfrage 19 (Mairead McGuinness): EU-Strukturfonds - Finanzierungsausschluss.

Viviane Reding (Vizepräsidentin der Kommission) beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Seán Kelly, Ádám Kósa und Nikolaos Chountis.

Anfrage 21 (Chris Davies): Durchsetzung der Umweltziele der EU.

Janez Potočnik (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage sowie eine Zusatzfrage von Chris Davis.

Anfrage 22 (Dan Jørgensen): Umgang mit endokrin wirksamen Stoffgemischen.

Anfrage 23 (Fiona Hall): Maßnahmen der EU bei chemischen Stoffen mit endokriner Wirkung.

Janez Potočnik beantwortet die Anfragen sowie die Zusatzfragen von Dan Jørgensen, Fiona Hall und Lena Ek.

Anfrage 24 (Seán Kelly): Durchführung der Hochwasserrichtlinie.

Janez Potočnik beantwortet die Anfrage sowie die Zusatzfragen von Seán Kelly, Gay Mitchell, Silvia-Adriana Ţicău und Jim Higgins.

Anfrage 25 (Radvilė Morkūnaitė-Mikulėnienė): Überprüfung der UVP-Richtlinie (85/337/EWG).

Janez Potočnik beantwortet die Anfrage sowie eine Zusatzfrage von Radvilė Morkūnaitė-Mikulėnienė.

Es sprechen Marian Harkin, Sarah Ludford, Malcolm Harbour, Georgios Papastamkos und Bernd Posselt zum Ablauf der Fragestunde.

Anfrage 27 (Kathleen Van Brempt): Richtlinie über die Erhaltung der wild lebenden Vogelarten und Richtlinie zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume.

Janez Potočnik beantwortet die Anfrage sowie eine Zusatzfrage von Kathleen Van Brempt.

Die Anfragen, die aus Zeitgründen nicht behandelt wurden, werden schriftlich beantwortet (siehe Anlage zum Ausführlichen Sitzungsbericht).

Der Teil der Fragestunde mit Anfragen an die Kommission ist geschlossen.


(Die Sitzung wird von 20.35 Uhr bis 21.00 Uhr unterbrochen.)

VORSITZ: Miguel Angel MARTÍNEZ MARTÍNEZ
Vizepräsident

16. Geschlechtsspezifische Aspekte des Konjunkturabschwungs und der Finanzkrise - Bewertung der Ergebnisse des Fahrplans für die Gleichstellung von Frau und Mann (2006-2010) und Empfehlungen für die Zukunft - Charta der Frauenrechte - Folgemaßnahmen (Aussprache)

Bericht über die geschlechtsspezifischen Aspekte des Konjunkturabschwungs und der Finanzkrise [2009/2204(INI)] - Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter. Berichterstatter: Raül Romeva i Rueda (A7-0155/2010)

Bericht über die Bewertung der Ergebnisse des Fahrplans für die Gleichstellung von Frau und Mann (2006-2010) und Empfehlungen für die Zukunft [2009/2242(INI)] - Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter. Berichterstatterin: Ilda Figueiredo (A7-0156/2010)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-0059/2010) von Zita Gurmai und Britta Thomsen im Namen der S&D-Fraktion, Ilda Figueiredo und Eva-Britt Svensson im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Antonyia Parvanova im Namen der ALDE-Fraktion und Marije Cornelissen im Namen der Verts/ALE-Fraktion an die Kommission: Charta der Frauenrechte - Folgemaßnahmen (B7-0305/2010)

Raül Romeva i Rueda und Ilda Figueiredo erläutern die Berichte.

Zita Gurmai, Eva-Britt Svensson, Antonyia Parvanova und Marije Cornelissen erläutern die Anfrage zur mündlichen Beantwortung.

Es sprechen Isabel Martínez Lozano (amtierende Ratspräsidentin) und Viviane Reding (Vizepräsidentin der Kommission), die die Anfrage zur mündlichen Beantwortung beantworten.

Es sprechen Lívia Járóka im Namen der PPE-Fraktion, Edite Estrela im Namen der S&D-Fraktion, Sophia in 't Veld im Namen der ALDE-Fraktion, Marina Yannakoudakis im Namen der ECR-Fraktion, Charalampos Angourakis im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Angelika Werthmann, fraktionslos, Barbara Matera, Iratxe García Pérez, Siiri Oviir, Krisztina Morvai, Anna Záborská und Marc Tarabella.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Roberta Angelilli, Olga Sehnalová, Regina Bastos, Rovana Plumb, Seán Kelly, Silvia Costa, Elisabeth Köstinger, Evelyn Regner, Mariya Nedelcheva, Monika Flašíková Beňová, Hella Ranner und Karin Kadenbach.

Es sprechen Isabel Martínez Lozano, Viviane Reding, Raül Romeva i Rueda und Ilda Figueiredo.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.6 des Protokolls vom 16.6.2010 und Punkt 7.7 des Protokolls vom 16.6.2010.


17. Gemeinsames Forschungsprogramm für die Ostseeregion (BONUS-169) ***I (Aussprache)

Bericht über den Vorschlag für eine Entscheidung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Beteiligung der Gemeinschaft an einem von mehreren Mitgliedstaaten gemeinsam durchgeführten Forschungs- und Entwicklungsprogramm für die Ostsee (BONUS-169) [KOM(2009)0610 - C7-0263/2009- 2009/0169(COD)] - Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie. Berichterstatterin: Lena Ek (A7-0164/2010)

Lena Ek erläutert den Bericht.

Es spricht Máire Geoghegan-Quinn (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Anna Rosbach (Verfasserin der ENVI-Stellungnahme), Lambert van Nistelrooij im Namen der PPE-Fraktion, Adam Gierek im Namen der S&D-Fraktion, Satu Hassi im Namen der Verts/ALE-Fraktion und Maria Da Graça Carvalho.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Petru Constantin Luhan, Radvilė Morkūnaitė-Mikulėnienė, Elena Oana Antonescu, Czesław Adam Siekierski und Piotr Borys.

Es sprechen Máire Geoghegan-Quinn und Lena Ek.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.1 des Protokolls vom 16.6.2010.


18. Anwendung der Bestimmungen des Schengen-Besitzstands über das Schengener Informationssystem in Bulgarien und Rumänien (Aussprache)

Bericht über den Entwurf eines Beschlusses des Rates über die Anwendung der Bestimmungen des Schengen-Besitzstands über das Schengener Informationssystem in der Republik Bulgarien und Rumänien [06714/2010 - C7-0067/2010- 2010/0814(NLE)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Carlos Coelho (A7-0199/2010)

Carlos Coelho erläutert den Bericht.

Es spricht Cecilia Malmström (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Mariya Nedelcheva im Namen der PPE-Fraktion, Ioan Enciu im Namen der S&D-Fraktion, Nathalie Griesbeck im Namen der ALDE-Fraktion, Tatjana Ždanoka im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Zbigniew Ziobro im Namen der ECR-Fraktion und John Bufton im Namen der EFD-Fraktion.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Elena Oana Antonescu, Elena Băsescu, Petru Constantin Luhan, Czesław Adam Siekierski und Piotr Borys.

Es sprechen Cecilia Malmström und Carlos Coelho.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.4 des Protokolls vom 17.6.2010.


19. Zum Sport, insbesondere was Spielervermittler betrifft (Aussprache)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-0032/2010) von Doris Pack im Namen des CULT-Ausschusses an die Kommission: Sport, insbesondere Spielervermittler (B7-0308/2010)

Doris Pack erläutert die Anfrage zur mündlichen Beantwortung.

Androulla Vassiliou (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage zur mündlichen Beantwortung.

Es sprechen Ivo Belet im Namen der PPE-Fraktion, Mary Honeyball im Namen der S&D-Fraktion, Emma McClarkin im Namen der ECR-Fraktion, Marie-Christine Vergiat im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Seán Kelly und Emine Bozkurt.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Iosif Matula und Piotr Borys.

Es spricht Androulla Vassiliou.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 115 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

- Doris Pack im Namen des CULT-Ausschusses zu Spielervermittlern im Sport (B7-0343/2010)

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.9 des Protokolls vom 17.6.2010.


20. Tagesordnung der nächsten Sitzung

Die Tagesordnung für die Sitzung am folgenden Tag wird festgelegt (Dokument „Tagesordnung“ PE 442.783/OJME).


21. Schluss der Sitzung

Die Sitzung wird um 24.00 Uhr geschlossen.

Klaus Welle

Stavros Lambrinidis

Generalsekretär

Vizepräsident


ANWESENHEITSLISTE

Unterzeichnet haben:

Abad, Áder, Agnew, Albertini, Albrecht, Alfano, Alfonsi, Allam, Alvarez, Alvaro, Alves, Andreasen, Andrés Barea, Andrikienė, Angelilli, Angourakis, Antonescu, Antoniozzi, Arias Echeverría, Arif, Arlacchi, Arsenis, Ashworth, Atkins, Attard-Montalto, Auconie, Audy, Auken, Ayala Sender, Aylward, Ayuso, Bach, Badia i Cutchet, Balčytis, Baldassarre, Balz, Balzani, Bartolozzi, Băsescu, Bastos, Batten, Baudis, Bauer, Bearder, Béchu, Belder, Belet, Bélier, Benarab-Attou, Bendtsen, Bennahmias, Berès, Berlato, Berman, Besset, Bilbao Barandica, Binev, Bisky, Bizzotto, Blinkevičiūtė, Bloom, Bodu, Böge, Bokros, Bonsignore, Borghezio, Borsellino, Borys, Boştinaru, Bové, Bowles, Bozkurt, Bradbourn, Březina, Brok, Brons, Brzobohatá, Bufton, Bullmann, Buşoi, Bütikofer, Buzek, Cadec, Callanan, van de Camp, Campbell Bannerman, Cancian, Canfin, Capoulas Santos, Caronna, Carvalho, Casa, Cashman, Casini, Caspary, Castex, del Castillo Vera, Cavada, Cercas, Češková, Chatzimarkakis, Chichester, Childers, Chountis, Christensen, Claeys, Clark, Coelho, Cofferati, Collino, Colman, Comi, Corazza Bildt, Cornelissen, Correia De Campos, Cortés Lastra, Silvia Costa, Cozzolino, Cramer, Creţu, Creutzmann, Cutaş, Cymański, Frédéric Daerden, van Dalen, Dăncilă, Danellis, Danjean, Dantin, (The Earl of) Dartmouth, Dati, Daul, David, Davies, De Angelis, de Brún, De Castro, Dehaene, De Keyser, Delli, Delvaux, De Mita, De Rossa, De Sarnez, Désir, Deß, Deutsch, Deva, De Veyrac, Dodds, Domenici, Donskis, Dorfmann, Durant, Dušek, Ehrenhauser, Eickhout, Ek, El Khadraoui, Elles, Enciu, Engström, Eppink, Ernst, Ertug, Essayah, Estaràs Ferragut, Estrela, Evans, Fajmon, Fajon, Falbr, Farage, Färm, Feio, Ferber, Fernandes, Elisa Ferreira, João Ferreira, Fidanza, Figueiredo, Fisas Ayxela, Fjellner, Flašíková Beňová, Flautre, Fleckenstein, Fontana, Ford, Foster, Fox, Fraga Estévez, Franco, Gahler, Gál, Gallagher, Gallo, Gáll-Pelcz, García-Margallo y Marfil, García Pérez, Gardiazábal Rubial, Gardini, Garriga Polledo, Gauzès, Gebhardt, Geier, Gerbrandy, Geringer de Oedenberg, Giannakou, Giegold, Gierek, Girling, Glante, Glattfelder, Godmanis, Goebbels, Goerens, Gollnisch, Gomes, Göncz, Goulard, de Grandes Pascual, Gräßle, Grech, Grelier, Grèze, Griesbeck, Gróbarczyk, Groote, Grosch, Grossetête, Gruny, Grzyb, Gualtieri, Guerrero Salom, Guillaume, Gurmai, Gutiérrez-Cortines, Győri, Gyürk, Hadjigeorgiou, Häfner, Haglund, Hall, Händel, Handzlik, Hankiss, Harbour, Harkin, Hassi, Haug, Häusling, Hautala, Jiří Havel, Helmer, Hénin, Herczog, Herranz García, Hibner, Jim Higgins, Joe Higgins, Nadja Hirsch, Hoang Ngoc, Hoarau, Hohlmeier, Hökmark, Honeyball, Howitt, Danuta Maria Hübner, Hudghton, Hughes, Hyusmenova, Iacolino, Ibrisagic, Ilchev, Imbrasas, in 't Veld, Iotova, Iovine, Itälä, Iturgaiz Angulo, Ivan, Ivanova, Jaakonsaari, Jäätteenmäki, Jadot, Jahr, Járóka, Jáuregui Atondo, Jędrzejewska, Jeggle, Jensen, Jiménez-Becerril Barrio, Joly, de Jong, Jørgensen, Junqueras Vies, Juvin, Kacin, Kaczmarek, Kadenbach, Kalfin, Kalinowski, Kalniete, Kamall, Kammerevert, Karas, Karim, Kariņš, Kasoulides, Kastler, Kazak, Tunne Kelam, Keller, Seán Kelly, Kiil-Nielsen, Kirilov, Kirkhope, Klaß, Klinz, Klute, Koch, Koch-Mehrin, Kohlíček, Kolarska-Bobińska, Koppa, Kósa, Köstinger, Koumoutsakos, Béla Kovács, Kovatchev, Kowal, Kozlík, Kozłowski, Kožušník, Krahmer, Kratsa-Tsagaropoulou, Krehl, Kreissl-Dörfler, Kuhn, Kukan, Kurski, Lamassoure, Lambert, Lamberts, Lambrinidis, Landsbergis, Lange, de Lange, Langen, La Via, Lechner, Le Foll, Le Grip, Legutko, Lehne, Le Hyaric, Leichtfried, Leinen, Lepage, Jean-Marie Le Pen, Marine Le Pen, Liberadzki, Lichtenberger, Liese, Liotard, Lisek, Lochbihler, Løkkegaard, Lope Fontagné, López Aguilar, López-Istúriz White, Lösing, Lövin, Ludford, Ludvigsson, Luhan, Łukacijewska, Lulling, Lunacek, Lynne, Lyon, McAvan, McCarthy, McClarkin, McGuinness, McMillan-Scott, Macovei, Manders, Mănescu, Maňka, Mann, Manner, Marcinkiewicz, Marinescu, David Martin, Hans-Peter Martin, Martínez Martínez, Masip Hidalgo, Maštálka, Mastella, Matera, Mathieu, Matias, Mato Adrover, Matula, Mauro, Mavronikolas, Mayer, Mazzoni, Meissner, Mélenchon, Melo, Méndez de Vigo, Menéndez del Valle, Merkies, Messerschmidt, Mészáros, Meyer, Louis Michel, Mikolášik, Milana, Millán Mon, Mirsky, Mitchell, Mölzer, Moraes, Moreira, Morganti, Morin-Chartier, Morkūnaitė-Mikulėnienė, Morvai, Motti, Muñiz De Urquiza, Muscardini, Nattrass, Nedelcheva, Neuser, Neveďalová, Newton Dunn, Neynsky, Nicholson, Nicolai, Niculescu, Niebler, van Nistelrooij, Nitras, Obermayr, Obiols, Ojuland, Olbrycht, Olejniczak, Oomen-Ruijten, Őry, Ouzký, Oviir, Pack, Padar, Paksas, Paleckis, Paliadeli, Pallone, Panayotov, Panzeri, Papanikolaou, Papastamkos, Pargneaux, Parvanova, Paşcu, Paška, Patrão Neves, Patriciello, Paulsen, Peillon, Perello Rodriguez, Alojz Peterle, Pieper, Pietikäinen, Piotrowski, Pirillo, Pittella, Plumb, Poc, Podimata, Poręba, Posselt, Pöttering, Poupakis, Preda, Vittorio Prodi, Protasiewicz, Provera, Quisthoudt-Rowohl, Rangel, Ranner, Ransdorf, Rapkay, Rapti, Regner, Reimers, Remek, Repo, Reul, Riera Madurell, Ries, Rinaldi, Riquet, Rivasi, Rivellini, Rochefort, Rodust, Rohde, Roithová, Romero López, Romeva i Rueda, Rosbach, Rossi, Roth-Behrendt, Rouček, Rübig, Rubiks, Rühle, Saïfi, Salafranca Sánchez-Neyra, Salavrakos, Salvini, Sánchez Presedo, Sanchez-Schmid, Sârbu, Sargentini, Sartori, Saryusz-Wolski, Sassoli, Saudargas, Savisaar, Schaake, Schaldemose, Schlyter, Olle Schmidt, Schnellhardt, Schnieber-Jastram, Scholz, Schöpflin, Schroedter, Martin Schulz, Werner Schulz, Schwab, Scicluna, Scottà, Scurria, Seeber, Sehnalová, Senyszyn, Serracchiani, Severin, Siekierski, Silvestris, Simon, Simpson, Sinclaire, Sippel, Siwiec, Skinner, Skrzydlewska, Skylakakis, Smith, Smolková, Sógor, Soini, Sommer, Søndergaard, Sonik, Sosa Wagner, Soullie, Speroni, Staes, Stassen, Šťastný, Stavrakakis, Steinruck, Sterckx, Stevenson, Stihler, van der Stoep, Stolojan, Dimitar Stoyanov, Strasser, Strejček, Striffler, Surján, Susta, Alf Svensson, Eva-Britt Svensson, Swinburne, Swoboda, Szájer, Szegedi, Tabajdi, Takkula, Tănăsescu, Tannock, Tarabella, Tarand, Tatarella, Taylor, Teixeira, Thaler, Thein, Theocharous, Theurer, Thomsen, Thun und Hohenstein, Ţicău, Tirolien, Toia, Tőkés, Tomaševski, Tošenovský, Toussas, Tremopoulos, Tremosa i Balcells, Triantaphyllides, Trüpel, Trzaskowski, Tsoukalas, Turmes, Turunen, Tzavela, Uggias, Ulmer, Ulvskog, Ungureanu, Urutchev, Uspaskich, Vadim Tudor, Vaidere, Vajgl, Vălean, Van Brempt, Vanhecke, Van Orden, Vattimo, Vaughan, Vergiat, Vergnaud, Verheyen, Vidal-Quadras, Vigenin, de Villiers, Vlasák, Vlasto, Voss, Jarosław Leszek Wałęsa, Wallis, Watson, Henri Weber, Manfred Weber, Renate Weber, Weisgerber, Werthmann, Westphal, Wieland, Wikström, Willmott, Wils, Hermann Winkler, Iuliu Winkler, Włosowicz, Wortmann-Kool, Yáñez-Barnuevo García, Yannakoudakis, Záborská, Zahradil, Zala, Zalba Bidegain, Zanicchi, Zasada, Ždanoka, Zeller, Zemke, Zīle, Zimmer, Ziobro, Zver, Zwiefka


Anlage 1

WAHL EINES VIZEPRÄSIDENTEN

LISTE DER MITGLIEDER, DIE AN DER WAHL TEILGENOMMEN HABEN

Abad, Áder, Agnew, Albertini, Albrecht, Alfano, Alfonsi, Alvarez, Alvaro, Alves, Andreasen, Andrés Barea, Angelilli, Angourakis, Antonescu, Antoniozzi, Arias Echeverría, Arif, Arlacchi, Arsenis, Ashworth, Attard-Montalto, Auconie, Audy, Auken, Ayala Sender, Aylward, Ayuso, Bach, Badia i Cutchet, Balcytis, Baldassarre, Balz, Balzani, Bartolozzi, Basescu, Baudis, Bauer, Bearder, Belder, Bélier, Benarab-Attou, Bendtsen, Bennahmias, Berès, Berlato, Berman, Besset, Binev, Bisky, Bizzotto, Blinkeviciute, Bloom, Bodu, Böge, Bokros, Bonsignore, Borghezio, Borsellino, Borys, Bostinaru, Bové, Bowles, Bozkurt, Bradbourn, Brezina, Brok, Brons, Brzobohatá, Bufton, Bullmann, Busoi, Busuttil, Bütikofer, Cadec, Callanan, Cancian, Canfin, Capoulas Santos, Caronna, Carvalho, Casa, Cashman, Casini, Caspary, Castex, Cavada, Cercas, Cesková, Chichester, Childers, Chountis, Christensen, Clark, Coelho, Cofferati, Cohn-Bendit, Comi, Corazza Bildt, Cornelissen, Correia De Campos, Cortés Lastra, Costa, Cramer, Cretu, Creutzmann, Cutas, Cymanski, Daerden, Dancila, Danellis, Dantin, Dati, Daul, David, Davies, De Angelis, de Brún, De Castro, de Grandes Pascual, De Keyser, de Lange, De Mita, De Rossa, De Sarnez, De Veyrac, Dehaene, del Castillo Vera, Delli, Delvaux, Désir, Deß, Deutsch, Deva, Dodds, Domenici, Donskis, Dorfmann, Durant, Dusek, Ehler, Ehrenhauser, Eickhout, Ek, El Khadraoui, Elles, Enciu, Engström, Eppink, Ernst, Essayah, Estrela, Evans, Fajmon, Fajon, Falbr, Färm, Feio, Ferber, Fernandes, Ferreira E., Fidanza, Figueiredo, Fisas Ayxela, Fjellner, Flasíková Benová, Flautre, Fleckenstein, Florenz, Fontana, Foster, Fox, Fraga Estévez, Gahler, Gál, Gáll-Pelcz, Gallagher, Gallo, García Pérez, García-Margallo y Marfil, Gardiazábal Rubial, Gardini, Garriga Polledo, Gauzès, Gebhardt, Geier, Gerbrandy, Geringer de Oedenberg, Giegold, Gierek, Girling, Glante, Glattfelder, Goebbels, Goerens, Gollnisch, Gomes, Göncz, Goulard, Gräßle, Grelier, Grèze, Griesbeck, Gróbarczyk, Groote, Grosch, Grossetête, Gruny, Grzyb, Gualtieri, Guerrero Salom, Guillaume, Gurmai, Gutiérrez-Cortines, Gyori, Gyürk, Hadjigeorgiou, Häfner, Haglund, Hall, Händel, Handzlik, Hankiss, Hannan, Harbour, Harkin, Harms, Hassi, Haug, Häusling, Havel, Herczog, Herranz García, Hibner, Higgins Jim, Higgins Joe, Hirsch, Hoang Ngoc, Hohlmeier, Hökmark, Honeyball, Howitt, Hübner, Hudghton, Hughes, Hyusmenova, Iacolino, Ibrisagic, Imbrasas, Iovine, Itälä, Iturgaiz Angulo, Ivan, Jaakonsaari, Jäätteenmäki, Jadot, Jahr, Jáuregui Atondo, Jedrzejewska, Jeggle, Jensen, Jiménez-Becerril Barrio, Joly, Jørgensen, Junqueras Vies, Juvin, Kaczmarek, Kadenbach, Kalfin, Kalinowski, Kalniete, Kamall, Kammerevert, Karas, Karim, Karins, Kasoulides, Kastler, Kazak, Kelam, Keller, Kelly S., Kiil-Nielsen, Kirilov, Kirkhope, Klaß, Klinz, Klute, Koch, Koch-Mehrin, Kohlícek, Kolarska-Bobinska, Koppa, Korhola, Kósa, Köstinger, Koumoutsakos, Kovács, Kovatchev, Kowal, Kozlík, Kozlowski, Kozusník, Krahmer, Kratsa-Tsagaropoulou, Krehl, Kreissl-Dörfler, Kuhn, Kukan, Kurski, La Via, Lamassoure, Lambrinidis, Lambsdorff, Landsbergis, Lange, Langen, Le Foll, Le Grip, Le Hyaric, Le Pen J., Le Pen M., Lechner, Legutko, Lehne, Leinen, Lepage, Liberadzki, Lichtenberger, Liese, Liotard, Lisek, Lochbihler, Lope Fontagné, López Aguilar, Lövin, Ludford, Ludvigsson, Lukacijewska, Lulling, Lunacek, Lynne, Lyon, Macovei, Manders, Manescu, Manka, Mann, Manner, Marcinkiewicz, Marinescu, Martin D., Martínez Martínez, Masip Hidalgo, Mastálka, Mastella, Matera, Mathieu, Matias, Mato Adrover, Matula, Mauro, Mavronikolas, Mayer, Mazzoni, McAvan, McCarthy, McClarkin, McGuinness, McMillan-Scott, Meissner, Melo, Méndez de Vigo, Menéndez del Valle, Merkies, Messerschmidt, Milana, Mirsky, Mitchell, Mölzer, Moraes, Moreira, Morganti, Morkunaite-Mikuleniene, Morvai, Motti, Muscardini, Nedelcheva, Neuser, Neved'alová, Neynsky, Nicholson, Niculescu, Niebler, Nitras, Obermayr, Obiols, Ojuland, Olbrycht, Olejniczak, Oomen-Ruijten, Ory, Ouzky, Oviir, Pack, Padar, Paleckis, Paliadeli, Panayotov, Panzeri, Papanikolaou, Papastamkos, Pargneaux, Parvanova, Pascu, Paska, Patrão Neves, Patriciello, Paulsen, Peillon, Perello Rodriguez, Peterle, Pieper, Pietikäinen, Piotrowski, Pirillo, Pittella, Plumb, Poc, Podimata, Poreba, Posselt, Pöttering, Poupakis, Preda, Prodi, Provera, Quisthoudt-Rowohl, Rangel, Rapkay, Rapti, Regner, Reimers, Remek, Repo, Reul, Riera Madurell, Ries, Rinaldi, Riquet, Rivasi, Rivellini, Rochefort, Rodust, Rohde, Roithová, Romero López, Romeva i Rueda, Rosbach, Rossi, Roth-Behrendt, Roucek, Rübig, Rühle, Salafranca Sánchez-Neyra, Salavrakos, Salvini, Sánchez Presedo, Sârbu, Sargentini, Sartori, Saryusz-Wolski, Sassoli, Saudargas, Savisaar, Schaake, Schaldemose, Schlyter, Schmidt, Schnellhardt, Schnieber-Jastram, Scholz, Schöpflin, Schroedter, Schulz M., Schulz W., Scicluna, Scottà, Scurria, Seeber, Sehnalová, Senyszyn, Serracchiani, Severin, Siekierski, Silvestris, Simon, Simpson, Sippel, Siwiec, Skinner, Skylakakis, Smith, Smolková, Sógor, Soini, Sommer, Søndergaard, Sonik, Sosa Wagner, Soullie, Speroni, Staes, Stassen, Stastny, Stavrakakis, Steinruck, Sterckx, Stevenson, Stihler, Stolojan, Stoyanov D., Strasser, Strejcek, Striffler, Surján, Susta, Svensson A., Svensson E., Swoboda, Szájer, Szegedi, Tabajdi, Takkula, Tanasescu, Tannock, Tarabella, Tarand, Tatarella, Taylor, Teixeira, Thaler, Thein, Theocharous, Theurer, Thomsen, Thun und Hohenstein, Ticau, Tirolien, Toia, Tomasevski, Tosenovsky, Toussas, Tremopoulos, Tremosa i Balcells, Triantaphyllides, Trüpel, Trzaskowski, Tsoukalas, Turmes, Turunen, Tzavela, Uggias, Ulmer, Ulvskog, Ungureanu, Urutchev, Uspaskich, Vaidere, Vajgl, Valean, Van Brempt, van Dalen, van de Camp, van der Stoep, van Nistelrooij, Vanhecke, Vattimo, Vaughan, Vergiat, Vergnaud, Verheyen, Verhofstadt, Vidal-Quadras, Vlasák, Vlasto, Voss, Walesa, Wallis, Watson, Weber H., Weber M., Weber R., Weiler, Weisgerber, Werthmann, Westphal, Wieland, Wikström, Willmott, Winkler H., Winkler I., Wlosowicz, Wortmann-Kool, Yáñez-Barnuevo García, Yannakoudakis, Záborská, Zahradil, Zala, Zalba Bidegain, Zalewski, Zanicchi, Zasada, Zdanoka, Zeller, Zemke, Zile, Zimmer, Ziobro, Zver, Zwiefka

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen