Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2010/2159(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A7-0099/2011

Aussprachen :

PV 12/05/2011 - 9
CRE 12/05/2011 - 9

Abstimmungen :

PV 12/05/2011 - 12.2
Erklärungen zur Abstimmung
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P7_TA(2011)0231

Protokoll
Donnerstag, 12. Mai 2011 - Straßburg

9. Jugend in Bewegung – ein Rahmen für die Verbesserung der Systeme der allgemeinen und beruflichen Bildung in Europa - Lernen im frühen Kindesalter - Kulturelle Dimensionen der auswärtigen Politik der EU - Erschließung des Potenzials der Kultur- und Kreativindustrien - Sarajevo als Europäische Kulturhauptstadt 2014 (Aussprache)
CRE

Bericht über Jugend in Bewegung – ein Rahmen für die Verbesserung der Systeme der allgemeinen und beruflichen Bildung in Europa [2010/2307(INI)] - Ausschuss für Kultur und Bildung. Berichterstatter: Milan Zver (A7-0169/2011)

Bericht über das Lernen im frühen Kindesalter in der Europäischen Union [2010/2159(INI)] - Ausschuss für Kultur und Bildung. Berichterstatterin: Mary Honeyball (A7-0099/2011)

Bericht über die kulturelle Dimensionen der auswärtigen Politik der EU [2010/2161(INI)] - Ausschuss für Kultur und Bildung. Berichterstatterin: Marietje Schaake (A7-0112/2011)

Bericht über die Erschließung des Potenzials der Kultur- und Kreativindustrien [2010/2156(INI)] - Ausschuss für Kultur und Bildung. Berichterstatterin: Marie-Thérèse Sanchez-Schmid (A7-0143/2011)

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000061/2011) von Doris Pack im Namen des CULT-Ausschusses an die Kommission: Sarajevo als Europäische Kulturhauptstadt 2014 (B7-0215/2011).

Milan Zver, Mary Honeyball und Marietje Schaake erläutern ihre Berichte.

Doris Pack erläutert die Anfrage zur mündlichen Beantwortung.

Marie-Thérèse Sanchez-Schmid erläutert den Bericht.

Es spricht Androulla Vassiliou (Mitglied der Kommission).

Es sprechen William (The Earl of) Dartmouth (Verfasser der INTA-Stellungnahme), Jutta Steinruck (Verfasserin der EMPL-Stellungnahme), Karima Delli (Verfasserin der EMPL-Stellungnahme), Ivo Belet (Verfasser der ITRE-Stellungnahme), Oldřich Vlasák (Verfasser der REGI-Stellungnahme), Cecilia Wikström (Verfasserin der JURI-Stellungnahme), Marco Scurria im Namen der PPE-Fraktion, Katarína Neveďalová im Namen der S&D-Fraktion, Hannu Takkula im Namen der ALDE-Fraktion, Emma McClarkin im Namen der ECR-Fraktion, Oriol Junqueras Vies im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Rui Tavares im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Giancarlo Scottà im Namen der EFD-Fraktion, Dimitar Stoyanov, fraktionslos, Alajos Mészáros, Knut Fleckenstein, Morten Løkkegaard, Marek Henryk Migalski, Malika Benarab-Attou, Marie-Christine Vergiat, Juozas Imbrasas, Róża Gräfin von Thun und Hohenstein, Silvia Costa, Liam Aylward, Kay Swinburne, Helga Trüpel, Paul Murphy, Derek Roland Clark, Marielle Gallo und Maria Badia i Cutchet, Marietje Schaake, Paweł Robert Kowal, Heinz K. Becker, Cătălin Sorin Ivan, Ivo Vajgl, Valdemar Tomaševski, Anna Záborská, Chrysoula Paliadeli, Sabine Verheyen, Barbara Matera, Olga Sehnalová, Roberta Angelilli, Nessa Childers, Piotr Borys, Monika Smolková, Seán Kelly, Enrique Guerrero Salom, Emine Bozkurt und Kinga Göncz.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Francisco José Millán Mon, Wojciech Michał Olejniczak, João Ferreira, Nikolaos Salavrakos, Andrew Henry William Brons, Damien Abad, Luís Paulo Alves, Jaroslav Paška, Franz Obermayr, Joanna Katarzyna Skrzydlewska und Evelyn Regner.

Es sprechen Androulla Vassiliou, Milan Zver, Mary Honeyball, Marietje Schaake und Marie-Thérèse Sanchez-Schmid.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 115 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

- Doris Pack im Namen des CULT-Ausschusses zu Sarajevo als Kulturhauptstadt Europas 2014 (B7-0281/2011).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 12.1 des Protokolls vom 12.5.2011.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen