Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Dienstag, 7. Juni 2011 - Straßburg

6. Ausbruch von Infektionen mit dem EHEC-Erreger in EU-Mitgliedstaaten (Aussprache)
Ausführlicher Sitzungsbericht

Erklärung der Kommission: Ausbruch von Infektionen mit dem EHEC-Erreger in EU-Mitgliedstaaten

John Dalli (Mitglied der Kommission) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Peter Liese im Namen der PPE-Fraktion, Linda McAvan im Namen der S&D-Fraktion, Corinne Lepage im Namen der ALDE-Fraktion, James Nicholson im Namen der ECR-Fraktion, Rebecca Harms im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Sabine Wils im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Francisco Sosa Wagner, fraktionslos, Esther Herranz García, Luis Manuel Capoulas Santos, Frédérique Ries, Janusz Wojciechowski, Martin Häusling, João Ferreira, Nick Griffin, Françoise Grossetête, Jo Leinen, Antonyia Parvanova, Marina Yannakoudakis, Nikolaos Chountis, Elisabetta Gardini, Dagmar Roth-Behrendt, George Lyon, Elisabeth Köstinger, Iratxe García Pérez, Mairead McGuinness, Ulrike Rodust, Pilar Ayuso, Andres Perello Rodriguez, Esther de Lange und Anna Záborská.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Czesław Adam Siekierski, Josefa Andrés Barea, Isabelle Durant, Diane Dodds, Teresa Jiménez-Becerril Barrio, Antonio Masip Hidalgo, Bart Staes, Gabriel Mato Adrover, Judith A. Merkies, Angelika Werthmann, Bogusław Sonik und Marc Tarabella.

Es spricht John Dalli.

VORSITZ: Alejo VIDAL-QUADRAS
Vizepräsident

Die Aussprache wird geschlossen.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen