Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Dienstag, 13. März 2012 - Straßburg

6. Schlussfolgerungen der Tagung des Europäischen Rates (1. und 2. März 2012) (Aussprache)
CRE

Erklärung des Europäischen Rates und der Kommission: Schlussfolgerungen der Tagung des Europäischen Rates (1. und 2. März 2012)

Herman Van Rompuy (Präsident des Europäischen Rates) und José Manuel Barroso (Präsident der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Joseph Daul im Namen der PPE-Fraktion, Hannes Swoboda im Namen der S&D-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Jean-Pierre Audy beantwortet, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Joseph Daul beantwortet, Daniel Cohn-Bendit im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Martin Callanan im Namen der ECR-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Paul Nuttall beantwortet, Paul Murphy im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nigel Farage im Namen der EFD-Fraktion, Bruno Gollnisch, fraktionslos, Herbert Reul, Robert Goebbels, Alexander Graf Lambsdorff, Pascal Canfin, Jan Zahradil, Nikolaos Chountis, Mario Borghezio, Trevor Colman, Mario Mauro, Elisa Ferreira, Jelko Kacin, Jill Evans und Derk Jan Eppink.

VORSITZ: Gianni PITTELLA
Vizepräsident

Es sprechen Inês Cristina Zuber, Rolandas Paksas, Philip Claeys, Jean-Paul Gauzès, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Liem Hoang Ngoc beantwortet, Enrique Guerrero Salom, Olle Schmidt, Kay Swinburne, Jürgen Klute, Nikolaos Salavrakos, Angelika Werthmann, Jacek Saryusz-Wolski und Pervenche Berès.

Es spricht José Manuel Barroso.

VORSITZ: Martin SCHULZ
Präsident

Es spricht Herman Van Rompuy.

Der Präsident beglückwünscht Herman Van Rompuy zu seiner Wiederwahl.

Es spricht Carl Haglund.

VORSITZ: Alexander ALVARO
Vizepräsident

Es sprechen Pablo Zalba Bidegain, Udo Bullmann, György Schöpflin, Ivailo Kalfin, Theodor Dumitru Stolojan, Anni Podimata, Paulo Rangel, Libor Rouček, Marietta Giannakou, Ana Gomes, Corien Wortmann-Kool, Sergio Gaetano Cofferati, Gunnar Hökmark, Rovana Plumb, Tunne Kelam, Roberto Gualtieri und Othmar Karas.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Zofija Mazej Kukovič, Csaba Sándor Tabajdi, Petru Constantin Luhan, Juan Fernando López Aguilar und Andrew Henry William Brons.

Es spricht Maroš Šefčovič (Vizepräsident der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen