Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2010/2310(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A7-0144/2012

Eingereichte Texte :

A7-0144/2012

Aussprachen :

PV 21/05/2012 - 18
CRE 21/05/2012 - 18

Abstimmungen :

PV 22/05/2012 - 6.3
Erklärungen zur Abstimmung
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P7_TA(2012)0208

Protokoll
Montag, 21. Mai 2012 - Straßburg

18. Ansatz der EU im Bereich Strafrecht (kurze Darstellung)
CRE

Bericht über einen EU-Ansatz zum Strafrecht [2010/2310(INI)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Cornelis de Jong (A7-0144/2012)

Cornelis de Jong erläutert den Bericht.

VORSITZ: Isabelle DURANT
Vizepräsidentin

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Axel Voss, Jan Philipp Albrecht, Gerard Batten, Hubert Pirker und Jaroslav Paška.

Es spricht Cecilia Malmström (Mitglied der Kommission).

Der Punkt ist geschlossen.

Abstimmung: Punkt 6.3 des Protokolls vom 22.5.2012.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen