Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Dienstag, 3. Juli 2012 - Straßburg

5. Schlussfolgerungen der Tagung des Europäischen Rates (28./29. Juni 2012) (Aussprache)
Ausführlicher Sitzungsbericht

Erklärung des Europäischen Rates und der Kommission: Schlussfolgerungen der Tagung des Europäischen Rates (28./29. Juni 2012)

Der Präsident gibt eingangs eine kurze Erklärung ab.

Herman Van Rompuy (Präsident des Europäischen Rates) und José Manuel Barroso (Präsident der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Joseph Daul im Namen der PPE-Fraktion, Hannes Swoboda im Namen der S&D-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Joseph Daul beantwortet, Rebecca Harms im Namen der Verts/ALE-Fraktion, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Alexander Graf Lambsdorff beantwortet, Martin Callanan im Namen der ECR-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Ana Gomes beantwortet, Gabriele Zimmer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nigel Farage im Namen der EFD-Fraktion, Barry Madlener, fraktionslos, Mario Mauro, Catherine Trautmann, Sylvie Goulard, Sven Giegold, Derk Jan Eppink, Mario Borghezio, Ewald Stadler, Giuseppe Gargani, Enrique Guerrero Salom, Wolf Klinz, Rolandas Paksas, Françoise Grossetête, Udo Bullmann, Carl Haglund, Jacek Saryusz-Wolski, David-Maria Sassoli, Luis de Grandes Pascual, Elisa Ferreira, Herman Van Rompuy (Der Präsident dankt Herman Van Rompuy für seine Teilnahme an der Aussprache und unterstreicht dabei die Bedeutung der Rolle des Parlaments als Mitgesetzgeber) und Elmar Brok.

VORSITZ: Othmar KARAS
Vizepräsident

Es sprechen Göran Färm, Marian-Jean Marinescu, Anni Podimata, Paulo Rangel, Edit Herczog, Marietta Giannakou und Anna Záborská.

VORSITZ: Martin SCHULZ
Präsident

Es sprechen Marianne Thyssen, Gay Mitchell, Ioannis Kasoulides und Othmar Karas.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Charles Goerens, Zigmantas Balčytis, Zofija Mazej Kukovič, Marisa Matias und Monika Flašíková Beňová.

Es sprechen José Manuel Barroso und Rebecca Harms.

Die gemäß Artikel 110 Absatz 2 GO einzureichenden Entschließungsanträge werden zu einem späteren Zeitpunkt angekündigt.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: 4. Juli 2012.

VORSITZ: Gianni PITTELLA
Vizepräsident

Es spricht Elmar Brok.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen