Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Dienstag, 15. Januar 2013 - Straßburg

14. Lage in Mali (Aussprache)
Ausführlicher Sitzungsbericht

Erklärung der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Lage in Mali

Catherine Ashton (Vizepräsidentin der Kommission/Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen José Ignacio Salafranca Sánchez-Neyra im Namen der PPE-Fraktion, Véronique De Keyser im Namen der S&D-Fraktion, Marielle de Sarnez im Namen der ALDE-Fraktion, Daniel Cohn-Bendit im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Charles Tannock im Namen der ECR-Fraktion, Sabine Lösing im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Bruno Gollnisch, Arnaud Danjean, Ana Gomes, Annemie Neyts-Uyttebroeck, Michael Gahler, Norbert Neuser, Gay Mitchell, Elmar Brok und Santiago Fisas Ayxela.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Zita Gurmai, Catherine Trautmann, Pier Antonio Panzeri, Ivo Vajgl, Charalampos Angourakis, Andreas Mölzer und Ioan Mircea Paşcu.

Es spricht Catherine Ashton.

Die Aussprache wird geschlossen.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen