Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2013/2673(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B7-0270/2013

Aussprachen :

PV 12/06/2013 - 3
CRE 12/06/2013 - 3

Abstimmungen :

PV 12/06/2013 - 8.21

Angenommene Texte :

P7_TA(2013)0270

Protokoll
Mittwoch, 12. Juni 2013 - Straßburg

3. Vorbereitung der Tagung des Europäischen Rates (27.-28. Juni 2013) (Aussprache)
CRE

Erklärungen des Rates und der Kommission: Vorbereitung der Tagung des Europäischen Rates (27.-28. Juni 2013) (2012/2807(RSP))

Lucinda Creighton (amtierende Ratsvorsitzende) und José Manuel Barroso (Präsident der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Georgios Toussas zur Lage des staatlichen Fernsehens und Hörfunks in Griechenland, Joseph Daul im Namen der PPE-Fraktion, Hannes Swoboda im Namen der S&D-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Marianne Thyssen beantwortet, Rebecca Harms im Namen der Verts/ALE-Fraktion und Martin Callanan im Namen der ECR-Fraktion.

VORSITZ: Alejo VIDAL-QUADRAS
Vizepräsident

Es sprechen Graham Watson, um nach dem Verfahren der „blauen Karte“ eine Frage an Martin Callanan zu stellen, der diese und auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Sylvie Goulard beantwortet, Lorenzo Fontana im Namen der EFD-Fraktion, Gabriele Zimmer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nicole Sinclaire, fraktionslos, Gay Mitchell, Roberto Gualtieri, Marielle de Sarnez, Ivo Strejček, Rolandas Paksas, Francisco Sosa Wagner, Herbert Reul, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Reinhard Bütikofer beantwortet, Alejandro Cercas, Andrew Henry William Brons, Giovanni La Via, Elisa Ferreira, Anneli Jäätteenmäki, Jean-Paul Gauzès, Udo Bullmann, Danuta Maria Hübner, Catherine Trautmann, Luis de Grandes Pascual, Anni Podimata, Corien Wortmann-Kool, Paulo Rangel und Marietta Giannakou.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Roberta Angelilli, Csaba Sándor Tabajdi, Izaskun Bilbao Barandica, Ildikó Gáll-Pelcz, Véronique De Keyser, Paul Murphy und Andreas Mölzer.

Es sprechen Olli Rehn (Vizepräsident der Kommission), Daniel Cohn-Bendit, László Andor (Mitglied der Kommission), Daniel Cohn-Bendit, um eine Frage zu stellen, die Olli Rehn beantwortet, und Lucinda Creighton.

VORSITZ: Martin SCHULZ
Präsident

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 110 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge:

a) Demokratische Beschlussfassung in der künftigen WWU (2013/2672(RSP)):

– Elmar Brok im Namen der PPE-Fraktion, Hannes Swoboda und Roberto Gualtieri im Namen der S&D-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion und Daniel Cohn-Bendit im Namen der Verts/ALE-Fraktion zur Stärkung der Demokratie in der EU in der künftigen WWU (B7-0271/2013);

– Derk Jan Eppink im Namen der ECR-Fraktion zur demokratischen Beschlussfassung in der WWU (B7-0272/2013);

– Gabriele Zimmer, Marie-Christine Vergiat, Alda Sousa, Marisa Matias, Nikolaos Chountis, Younous Omarjee und Willy Meyer im Namen der GUE/NGL-Fraktion zu den Vorbereitungen auf die Tagung des Europäischen Rates am 27. und 28. Juni 2013 und zur demokratischen Beschlussfassung in der WWU (B7-0277/2013).

b) Europäischer Plan zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (2013/2673(RSP)):

– Joanna Katarzyna Skrzydlewska, Csaba Őry und Roberta Angelilli im Namen der PPE-Fraktion zur Jugendarbeitslosigkeit (B7-0270/2013);

– Milan Cabrnoch und Anthea McIntyre im Namen der ECR-Fraktion zu Maßnahmen auf europäischer Ebene zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (B7-0273/2013);

– Mara Bizzotto, Rolandas Paksas, Juozas Imbrasas und Jaroslav Paška im Namen der EFD-Fraktion zu den Vorbereitungen für die Tagung des Europäischen Rates (27./28. Juni 2013) – Maßnahmen der Europäischen Union zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (B7-0275/2013);

– Rebecca Harms, Daniel Cohn-Bendit, Raül Romeva i Rueda, Karima Delli, Malika Benarab-Attou, Rui Tavares, Jean Lambert, Elisabeth Schroedter, Marije Cornelissen, Ana Miranda, Franziska Keller und Margrete Auken im Namen der Verts/ALE-Fraktion zu Maßnahmen der Europäischen Union zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (B7-0276/2013);

– Nadja Hirsch und Hannu Takkula im Namen der ALDE-Fraktion zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit: (B7-0278/2013);

– Hannes Swoboda im Namen der S&D-Fraktion zu den Vorbereitungen auf die Tagung des Europäischen Rates (27.-28. Juni 2013) - Maßnahmen der Europäischen Union zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (B7-0279/2013);

– Gabriele Zimmer, Inês Cristina Zuber, Paul Murphy, Patrick Le Hyaric, Marie-Christine Vergiat, Marisa Matias, Alda Sousa, Nikolaos Chountis, Willy Meyer, Kyriacos Triantaphyllides, Younous Omarjee und Jacky Hénin im Namen der GUE/NGL-Fraktion zu den Vorbereitungen für die Tagung des Europäischen Rates (27./28. Juni 2013) – Maßnahmen der Europäischen Union zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit (B7-0280/2013).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.20 des Protokolls vom 12.6.2013 und Punkt 8.21 des Protokolls vom 12.6.2013.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen