Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2014/2695(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B7-0387/2014

Aussprachen :

PV 17/04/2014 - 13.2
CRE 17/04/2014 - 13.2

Abstimmungen :

PV 17/04/2014 - 14.2

Angenommene Texte :

P7_TA(2014)0461

Protokoll
Donnerstag, 17. April 2014 - Straßburg

13.2. Syrien: Lage bestimmter gefährdeter Bevölkerungsgruppen
CRE

Entschließungsanträge B7-0387/2014, B7-0392/2014, B7-0400/2014, B7-0402/2014, B7-0404/2014 und B7-0406/2014 (2014/2095(RSP))

Adam Bielan, Bastiaan Belder, Bernd Posselt, Véronique De Keyser, Marietje Schaake, Alda Sousa und Hélène Flautre erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Sari Essayah im Namen der PPE-Fraktion, Mitro Repo im Namen der S&D-Fraktion, Izaskun Bilbao Barandica im Namen der ALDE-Fraktion, Jürgen Klute im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nick Griffin, fraktionslos, Peter Šťastný und Joanna Senyszyn.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Andrzej Grzyb, Csanád Szegedi und Bogusław Sonik.

Es spricht Joaquín Almunia (Vizepräsident der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 14.2 des Protokolls vom 17.4.2014.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen